Forum2Null

Einfach. Plaudern. Neu.

Linkswähler

Was ist eure Meinung dazu?

Hey Freunde.

Eines gleich vorweg: Ich bin und war noch nie ein Nazi - aber bei solchen Äußerungen muss ich mich einfach zutiefst empören - daher meine Frage nach eurer Meinung!

Es geht darum, dass vor paar Jahren in einer Stadt, in einem Bezirk, in einem Bundesland in der Alpenrepublik Österreich wie jedes Jahr der traditionsreiche Krampuslauf stattfinden sollte! Doch wurde diese traditionsreiche Veranstaltung in diesem Jahr ersatzlos gestrichen! Und die Begründung dafür machte mich sprachlos!

Ich zitiere die Schlagzeile einer Lokal Zeitung von damals: "Krampuslauf überraschend abgesagt um Muslimische Mitbürger nicht vor den Kopf zu stoßen!"

Sorry, Leute. Aber als ich das damals las, machte es mich sprachlos und ich konnte damals nicht umhin, als mit den Nazis zu sympathisieren!

Deswegen nun meine Frage an euch: Was würdet ihr da empfinden, wenn ihr wie ich ein großes Gefallen an Weihnachten & Co. findet?

Ich wie gesagt, war mehr als nur empört darüber - vor allem deswegen, weil der Bürgermeister sich diesen Schnitzer geleistet hat! Aber hat mich wirklich nicht verwundert, dass er damals für diese Aktion einen Haushohen Shitstorm auf Facebook, Twitter & Co. erntete!

Jedenfalls Danke für eure Meinungen,

1

👍

 

👎

-1
[Melden]
Anzeigen

Kommentare (16)

Giuseppe

Tja, du siehst: Links = Inkonsequent ohne Ende, Hauptsache gegen alles, wofür Nazis sind - und wie du siehst, es macht einfach keinen Sinn, was die Linken veranstalten! Zum Beispiel sind die Linke pro Genderismus/Sexismus (= Frauenquote / Abschaffung Unschuldsvermutung im Sexualstrafrecht (siehe Schweden) = also Männerfeindlich) UND pro Islam (= religiöser Faschismus), obwohl der moderne Genderismus/Sexismus und der Islam gar nicht zusammen passen.
Und Linke predigen zwar die Toleranz und Gleichheit, sind aber selbst fasistisch ohne Ende.
Man sollte sich einfach vom Schubladendenken und Feindbilder verabschieden, das ist einfach nur Lügenpropaganda und zwar von beiden Seiten.
3

👍

 

👎

-1

Antworten

@

Es gibt seit 70 Jahren keine "Nazis" mehr. Echte Neonazis haben darüber auch kein politisches gewicht mehr gewinnen können. Denk mal darüber nach.
3

👍

 

👎

-3

Antworten

sanny
★★★★★

Mitglied [2418]

@ Das glaubst aber auch bloß du !
0

👍

 

👎

-3

Antworten

Mein Altersruhe Sitz Toskana

sanny
★★★★★

Mitglied [2418]

@Keine Ahnung der Junge.
0

👍

 

👎

-3

Antworten

Mein Altersruhe Sitz Toskana

peepee poopoo

Das ist doch eh wieder nur die olle Lisa, die kein Linkswähler ist, sondern rassistisch. Und tschüß
2

👍

 

👎

-2

Antworten

@

@sanny: Du hast keine Ahnung. Glaubst wohl jeden Scheiss was euch Mutti Merkel oder Linke, Grüne und SPD erzählen.
2

👍

 

👎

-1

Antworten

@

@sanny: Mädchen, kapier es. Echten Nazis sind fast alle schon tot. Neonazis haben auch keinen politischen Einfluss. So sieht nun mal die Realität aus.
2

👍

 

👎

-2

Antworten

@

@sanny: Selbriges gilt auch für die mittlerweile linkskonformen Parteien CDU/CSU. Eine kleine Ausnahme mag in einigen belangen die Werte-Union innerhalb der CDU sein.
2

👍

 

👎

-1

Antworten

@

Im Übrigen hatten alle etablierten Parteien (CDU/CSU, SPD, Linke/SED, Grüne) in ihren Reihen ehemalige Nationalsozialisten (Nazis) (echte und keine Neonazis) aufgenommen. Also alle die heuchlerischen Parteien die heute jeden der nicht stramm linke Positionen vertritt als "Nazi" beschimpfen. Wenn du das nicht glaubst, dann rate ich dir dich mal etwas mit den Geschichten dieser Parteien auseinanderzusetzen.
2

👍

 

👎

-1

Antworten

@

PS. Das mit "Selbriges" bezog sich im übrigen auf die Einheitsmeinung der etablierten Parteien. Da ist nun mal innerhalb der CDU die einzige positive Ausnahme die Werte-Union. Selbst die wird aber von der Merkel-Konformen Führung innerhalb der Partei ausgegrenzt. Die Methoden wo die linken anwenden, erinnern tatsächlich an länsgt verangene Zeiten.
2

👍

 

👎

-1

Antworten

sanny
★★★★★

Mitglied [2418]

Keine Ahnung hast du /ihr.
Gibt genug Nazzi Anhänger.
In den USA sind es genug Gruppen die sich
Treffen.
0

👍

 

👎

-1

Antworten

Mein Altersruhe Sitz Toskana

@

@sanny: Dann frag dich mal selbst, ob diese Gruppen einen relevanten politischen Einfluss haben. Nein, haben sie nicht, auch wenn das einige gerne behaupten und den Ruf des amtierenden Präsdienten dabei gerne in mittleidenschaft ziehen.
2

👍

 

👎

-1

Antworten

sanny
★★★★★

Mitglied [2418]

@Siehe Kommentar bei Dampf Ablassen!
0

👍

 

👎

-1

Antworten

Mein Altersruhe Sitz Toskana

Fichtl

Da krieg ich auch das Kotzen, wenn man seine Kultur aufgibt nur wegen so scheiß Kanacken
2

👍

 

👎

-1

Antworten

Anti-maskulin...

Einige Fragen, ehrliche Beantwortung ist von den Teilnehmenden dieser Diskussion verlangt:
@ wieso bezeichnest du sanny als mädchen?
Dein Zitat "@sanny: Mädchen, kapier es."

Und "peepee poopoo" meinst du hinter dem TE "Linkswähler" verbirgt sich die Userin "Lisa"?

Bist du "peeper poopoo" @? Und @ bist du "Lukas"?
Und ist der "Linkswähler" Bernard?
Katharina schliesse ich aus, Eva auch.
____

Liebe(r) "Linkswähler" beantworte mir diese Gretchenfrage: Was treibt dich als vermutlichen Mann an links zu wählen?
Lieben Dank!
0

👍

 

👎

-1

Antworten

Gemüselasagne
★★

Mitglied [26]

@Anti-maskulinisteneinheit+KILLPenis:

Linkswählerin = Lisa

@ ist nicht lukas
0

👍

 

👎

-1

Antworten

Cal Kestis

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben