Forum2Null

Einfach. Plaudern. Neu.

Andrej

Steuerbremse

Hallo,

ich habe gerade einen Artikel gefunden: https://www.welt.de/politik/deutschland/article186297528/Abgabenlast-CSU-fordert-Steuerbremse-zur-Entlastung-der-Leistungstraeger.html Die CSU hat mal wieder eine tolle Idee um dem Bürger glaubhaft zu machen, man könne doch Steuern sparen. Ich frage mich ernsthaft, ob denen nicht mehr einfällt um wieder gewählt zu werden. Jetzt wieder das alte Steuerversprechen aus der Kiste zu holen. Was meint ihr, kann das mit der steuerlichen Belastung der Bürger wirklich klappen oder ist das quatsch??? [Melden]


Kommentare (3)

sanny
★★★★

Mitglied [582]

@ Du hast es ja schon beantwortet! Nur ne Masche um Wähler zu gewinnen.

Antworten

Mein Altersruhe Sitz Toskana

Dagobert

Steuern sparen, mit Steuergeldern gutes tun: gibt es da überhaupt ein Richtig oder falsch? Das muss jeder für sich selbst entscheiden. Ich bin bei Vorschlägen, die aus dem CSU-Lager kommen, eh immer sehr vorsichtig. Nach dem ersten Lesen wirkt das wieder wie Stimmenfang der allerfeinsten Sorte. Aber für eine Schlagzeile hat es ja anscheinend gereicht ;).

Wenn du wirklich Steuern sparen willst, suche dir einen guten Steuerberater. https://www.steuerberaterscout.de/ ist hier eine gute Anlaufstelle. Ich habe mir angewöhnt, die politischen Parteien daran zu Messen, welche Versprechen sie umsetzen. Da wird die Luft nämlich auf sehr schnell sehr dünn. Da verliert man glatt den Glauben an unsere parlamentarische Demokratie...

Antworten

Слава Росси́я
★★★★★

Moderator [2937]

CSU sowie die anderen Parteien reden viel, wenn der Tag lang ist. Seehofer konnte man nicht trauen, Söder noch weniger.

Antworten

Alexander Suworow

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben