Forum2Null

Einfach. Plaudern. Neu.

2deep

Jüngeres Mädchen kennenlernen

Hey, ich bin 18 und habe das Problem, dass die meisten Dating Apps ab 18 sind. Andere sind wiederum ab 13, jedoch kann ich als 18 jähriger den Filter nur auf 18 oder älter stellen. Ich suche jedoch jemanden, der jünger ist als ich. Kennt jemand eine Plattform, wo ich das kann?

0

👍

 

👎

-2
[Melden]
Anzeigen

Kommentare (15)

sanny
★★★★★

Mitglied [1681]

In ein Caffe gehen ,ins Fitnessstudio
Gibt genug Möglichkeiten um
Mädchen kennen zu lernen,
1

👍

 

👎

-2

Antworten

Mein Altersruhe Sitz Toskana

Bernard
★★★★★

Mitglied [1753]

Wie jung soll das Mädchen denn sein? Von 13 Jährigen hast du dich fernzuhalten, warum suchst du dir nicht ein Mädchen in deinem Alter? Weil die jüngeren leichter zu manipulieren sind? Schlimm.
3

👍

 

👎

0

Antworten

General

@Bernard: Das was der TE Fragt müsstest du ja kennen:P
Bei dir Alten Knacker müssten die min. 50 sein :P
1

👍

 

👎

-3

Antworten

Bernard
★★★★★

Mitglied [1753]

@General: Nein, kenne ich nicht, da ich mir Frauen in meinem Alter suche. Ein 18 Jähriger, der eine 13 Jährige anmacht, ist absolut unangemessen. Solche Typen suchen sich schon extra jüngere Mädchen, weil sie naiv sind und sich leichter manipulieren lassen. Seriös ist eine Datingplattform sowieso nicht, wenn sich dort Kinder aufhalten dürfen.
3

👍

 

👎

0

Antworten

EssigimAuge

Der Name des TE weißt schon darauf hin das der nicht ganz Sauber ist .
2

👍

 

👎

-1

Antworten

flagada

@Bernard:

Umgekehrt haben die sich aber auch von den Älteren fernzuhalten und sich da nicht anzubiedern.
Meine Schwester hat sich mit 13 an einen Jungen rangemacht der 24 war... Inzwischen ist sie 18 und die sind zwar immer noch zusammen, aber dieses Miststück nutzt ihren Freund nur aus. Ich kenne meine sogenannte Schwester: Die Alte taugt nichts!
0

👍

 

👎

-1

Antworten

Bernard
★★★★★

Mitglied [1753]

@flagada: Das kann man doch nicht miteinander vergleichen. Die Älteren müssen die Annäherungsversuche doch nicht erwidern und jeder vernünftige Erwachsene würde sich nicht auf ein Kind einlassen. Wer als Erwachsener mit einem 13 Jährigen Kind zusammen ist, ist pädophil.
2

👍

 

👎

0

Antworten

flagada

@Bernard:

Das stimmt natürlich; die Annäherungsversuche sollten nicht erwidert werden.
Aber meine Schwester bleibt einfach eine hinterlistige Schlampe und Schlange.
Dieser Person wünsche ich echt alles erdenklich Schlechte dieses Universums.


Das mit den Gleichaltrigen wird aber immer schwerer, je älter man selbst wird. Frauen sind leider sehr schnell verbraucht.
Bei mir darf ein Weib nicht älter als 21 sein.
So zwischen 16, 17 und 20, 21 ist so die optimale Altersspanne - danach fangen die an abzubauen. Es muss einfach eine junge Frau auf dem Zenit ihrer Fruchtbarkeit sein... auch wenn ich natürlich nicht an Nachwuchs interessiert bin.
Ich kann den Wendler schon verstehen, ich mein, wie soll der denn noch eine halbwegs attraktive Frau in SEINEM Alter finden!?
0

👍

 

👎

-1

Antworten

Bernard
★★★★★

Mitglied [1753]

@flagada: Sehe ich nicht so. Es gibt genug Frauen, die auch im Alter attraktiv sind. Männer sind ebenso schnell ''verbraucht'', nur wird das eher akzeptiert als bei Frauen. Wie stellst du dir das vor? Sobald die Frau 22 ist, suchst du dir eine Neue? Die Partnerin sollte wenigstens volljährig sein. Hier ist auch die Frage, ob sich eine attraktive, junge Frau überhaupt für dich interessieren würde, wenn du im Alter von dem Wendler wärst? Junge, attraktive Frauen sind doch nicht aus Liebe mit einem Mann zusammen, der ihr Vater sein könnte. Hätten solche Männer kein Geld, hätten sie auch keine hübsche Partnerin. Eine Partnerin ist kein Auto, was man präsentieren kann und dann durch ein neues Modell ersetzt. Mit der Einstellung bekommst du jedenfalls keine Partnerin, die dich ernst nimmt.
1

👍

 

👎

0

Antworten

flagada

@Bernard:

Kann mir ja eigentlich auch egal sein, denn ich habe strenggenommen ohnehin keinerlei Interesse an Partnerschaft und Sexualität.

Alles was mich im Leben halbwegs antreibt, ist das Streben nach Geld und Ruhm/Status. Ich brauche keine sozialen Kontakte d.h. keine Freunde und schon gar keine Freundin. Ich habe mir diese Schwäche abgewöhnt bzw. bin auf einem guten Weg dahin.

Mit der Alterung ist das schon beschissen. Ich meine, ich bekomme schon Falten auf der Stirn... Ich merke den Verfall doch schon bei mir. Mal sehen, bis zu welchem Alter ich das aushalte.
Je mehr ich in meine 20er reingehe, desto beschissener fühle ich mich; wie soll das erst mit 30+ werden!?
0

👍

 

👎

-1

Antworten

Bernard
★★★★★

Mitglied [1753]

@flagada: Ach komm, du bist doch noch jung. Wahrscheinlich eine Reaktion deines Körpers auf psychische Belastungen, deshalb siehst du müde und älter aus. Deine Prüfungen hast du doch gut abgeschlossen, mit den Noten hast du viele Möglichkeiten, einen gut bezahlten Job zu finden.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Stealth

@flagada:

"Je mehr ich in meine 20er reingehe, desto beschissener fühle ich mich; wie soll das erst mit 30+ werden!?"

Dann hast du deinen "Zenit" überschritten! Nicht gut, gar nicht gut!

@Bernard:

RESPEKT ! 👍
2

👍

 

👎

-1

Antworten

flagada

@Bernard:

Ja gut, ich habe da nochmal nachgedacht und bin zu dem Schluss gekommen, dass ich wohl zu sehr die Äußerlichkeiten im Blick habe. Ich bin jetzt noch sehr jung und mit Sicherheit hat man in deinem Alter eine andere Sicht auf vieles im Leben.

Eine Beziehung macht wohl tatsächlich mehr aus als nur das äußere Erscheinungsbild.
Junge Frauen haben mit Sicherheit den attraktiveren Körper, aber ob ich als über 50-Jähriger wirklich Bock auf eine Beziehung mit einer 18-Jährigen hätte... Ich weiß nicht, denn ich bin noch nicht in dem Alter, aber ich sag jetzt einfach mal ,,Nein".
So wirklich ernstzunehmen wäre eine solche Beziehung wohl nicht, wenn man da überhaupt von einer Beziehung sprechen kann. Viel eher wäre sowas doch ein gegenseitiges Ausnutzen und missbrauchen: Der Alte bietet Sicherheit und Kohle und das Mädchen im Gegenzug dazu den Körper.

Eine Beziehung nur auf das Äußere zu reduzieren und alles andere komplett auszublenden war wohl etwas oberflächlich von mir.
2

👍

 

👎

0

Antworten

Bernard
★★★★★

Mitglied [1753]

@flagada: Das klingt doch gleich viel vernünftiger, klar kannst du auch auf Äußerlichkeiten achten, aber die sind nicht das einzige in einer Beziehung. Ja, solche ''Beziehungen'' sind eigentlich für die Tonne. Die Freundin von dem Wendler wird ihn sowieso verlassen, sobald sie ihr eigenes Geld verdient. Die nutzt jetzt die Bekanntheit, wird dann in irgendwelchen niveaulosen RTL-Shows teilnehmen und dann viel Geld verdienen, sobald sie das erreicht hat, ist der Wendler nutzlos. Mit dem hält man es doch sowieso nicht lange aus.
2

👍

 

👎

0

Antworten

Lilith
★★★★

Mitglied [643]

@Bernard: Haha, genau das denk ich mir auch seitdem die Uschi im Playboy ist und daraufhin ordentlich Medienpräsenz bekommen hat. Die nutzt den Wendler nur als Sprungbrett und spätestens nächstes Jahr ist die auf und davon, wenn die eigene Promi-Karriere einigermaßen läuft. Wetten, dass er dann wieder bei seiner Frau angekrochen kommt?!
2

👍

 

👎

-1

Antworten

💙 Peaky Blinders 💙

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben