Forum2Null

Einfach. Plaudern. Neu.

heulheulblabla

Glaubt ihr Balian Buschbaum hat sich eigentlich nur wegen dem Mädchen umoperieren lassen?

Ich habe aus der welt.de als Jugendliche mal einen Artikel gefunden wo es hieß
""---- „Wärst du doch ein Junge“, flüstert ihm eine Klassenkameradin eines Tages in der Grundschule verliebt zu. Eine Situation, die ein Kind schon mal überfordern kann.---""
https://www.welt.de/vermischtes/article6811470/Wie-aus-Yvonne-Buschbaum-ein-Balian-wurde.html

Das "wärst du doch ein Junge" ist wirklich sehr schlimm.

Ich glaube auch manchmal, dass die eine, der ich immer noch loyal bin, mich eigentlich nur wegen meiner Vagina abstieß und weniger weil ich hässlich, arm und leider nicht besonders klug bin - ich kann mich auch täuschen, weil die hat mir nie gesagt "wenn du doch ein Junge wärst", aber der Gedanke kommt mir einfach automatisch.

Vielleicht hätte sie mich genommen wenn ich einen Penis gehabt hätte und ich hätte mit ihr die 16 Jahre die ich an sie denke, halbwegs glücklich verbracht und nicht einsam, verzweifelt, verärgert, hassend und mit vielen Gewaltfantasien gegen alles und jeden und Suizidgedanken. Das alles war so für die Katz - aber natürlich nicht nur wegen der, wäre etwas zu armselig.

Ich habe auch mal darüber nachgedancht ob ich mich umwandeln lassen soll. Aber ich bin nicht so lebenssüchtig. Irgendwie brauche ich bloß E-mail Adressen der Kliniken in den Niederlanden. Leider find ich keine NE Seiten zu Kliniken. Ich habe leider auch sehr wenig auf Anti-Seiten gelesen, also Sterbehilfegegner listen die gar nicht auf. Scheint schlimmer zu sein als bei der Abtreibung...

Und in meinem Umkreis kann ich keinen Arzt direkt nach so was fragen, die ziehen die Augenbrauen nach oben und wollen mich in der Klapse am Leiden erhalten. Mein Interesse ist aber endlich leidfrei frei zu sein. Ohne Einschränkungen, einfach nicht mehr herumplagen, ängstigen und ausgeliefert sein müssen. Habe auch soweit alle Unterlagen und deren Kopien, so kann dann keiner behaupten, er hätte nicht gewusst wie ich sterben und beerdigt werden will. Alle Kopien davon können Verwandte nicht verbrennen, deswegen ist das ein leichter Trost, dass wenigstens das wahrscheinlich klappen wird. Bin ich tot und die halten sich trotzdem nicht dran, ist es mir eh egal. Aber zu Lebzeiten will ich wenigstens den Anschein erzeugen, dass ich was unter Kontrolle hatte.

0

👍

 

👎

0
[Melden]

Kommentare (4)

Hamlet

Ach dat Balian! Ausserdem is dat keine "Umwandlung" sondern eine "Angleichung" ! Un Du brauchst nich nach dat Niederlanden! Un vor allem, mach keinen Unfug!!! - Wenn dich Deine Liebste nich geliebt hat, sondern nur ausgenutzt, dann liegt dat nich an irgendeiner Dummheit, die 'Du hoffentlich auch nich machst, sondern daran, dat sie sich auf Dir ausgeruht hat! - Finde für Dich selbst heraus, was Du möchtest und was Dir fehlt! Dann meld dich ma bei Prof Schmidt hier in Hamburg, der Gutachter ist! Oder hier , Hamburg, im UKE!, in der Forensischen! ...Mit welcher Ansage? Ja so wie es ist! "Ich fühle mich nicht als Frau!" Punkt! - Du bist Du! Und niemandes Knecht! Punkt! … Un ma Anrufen tut nich weh!
0

👍

 

👎

0

Antworten

Hamlet

Was wollt ihr denn jetzt noch? Heulheulblabla braucht Hilfe! worauf wartet ihr, nachdem "ER" sich umbringen will
0

👍

 

👎

0

Antworten

Hamlet

Egal was Du tust! Aufgeben gilt nich!
0

👍

 

👎

0

Antworten

Awaxx

@Hamlet:

Na ja, so ganz krass gleich auf "neues Leben" umschwenken? Ich wünschte DEM TE eigentlich, dass die große Liebe so den Weg zu IHR findet und die TE so wie sie ist, glücklich bis ans Lebensende mit der richtigen Partnerin sein könnte.

Aber ja, doch, es gibt noch Menschlichkeit in Deutschland - Hamburg also oder auch Berlin (liegt ja ganz in der Nähe).
Die Frage wäre nur: Ist es wirklich DAS, was die TE auch wirklich möchte? Fühlt sie sich im falschen Körper?
So richtig herausgelesen habe ich das nämlich nicht.

"Denn an sich ist nichts weder gut noch schlimm; das Denken macht es erst dazu." (Shakespeare)

Ein erster Schritt wäre eine E-Mail, fragen kost ja nix.

MVZ Uhlandstraße
Uhlandstraße 19,
10623 Berlin-Charlottenburg
Phone: 030 . 88 71 63 63
Fax: 030 . 88 71 63 659
Email: info@mvz-uhlandstrasse.de

Und Dr. Schuler (Hormonspezialist)
http://www.praxis-turmstrasse.de/leistungen.html




@Hamlet: "Egal was Du tust! Aufgeben gilt nich!"
👍 Guter Spruch !

________________________
Berlin... du bist so wunderbar, Berlin ...
https://youtu.be/jWbcHZtSufM
0

👍

 

👎

0

Antworten

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben