Forum2Null

Einfach. Plaudern. Neu.

Lisa
★★★★

Mitglied [973]

Wie kann man sich diesen angeblichen Wasserverbrauch erklären?

Servus liebe Community.

Ich hab´ eine Frage an euch! Und zwar: Ich bewohne einen 3 Personen Haushalt (Einfamilienhaus): Ich + meine Eltern! Seitdem wir dieses Haus unser Eigentum nennen, hatten wir Monat für Monat einen moderaten Wasserverbrauch von 10 - 11 m³ pro Monat und somit ca. 120 m³ Wasser pro Jahr verbraucht! Die Wasser Rechnung aufs Monat ausgerechnet betrug bis vor einem Monat soweit ich weiß noch 35 €!

Der Wasserzähler wurde bei uns erst vor 11 Monaten ausgetauscht und vor zwei Monaten auf letzten Monat fiel uns auf, dass der Verbrauch laut Wasserzähler rapide ansteigt!
Denn zuvor verbrauchten wir laut eigener Kontrolle und selbstständigem ablesen 10 - 11 m³ Wasser im Monat! Und nach aktueller Kontrolle sollten wir laut Wasserzähler auf einmal fast 16 m³ Wasser im Monat verbrauchen, obwohl sich die Gewohnheiten im Verbrauch nicht geändert haben!
Denn wir Waschen weiterhin im normalen Maße unsere Wäsche, spülen weiterhin im normalen Maße unser Geschirr in der Spülmaschine und die Badewanne benutzen wegen des hohen Wasserverbrauchs nur am Samstag am Wochenende; sonst Duschen wir und das auch nur im normalen Maße! Das Wasser läuft nur dann, wenn wir es auch wirklich brauchen!
Kurzum: Wir achten immer darauf, dass kein Wasser unnötig verschwendet wird!

Und nachdem uns dieser plötzlicher anstieg des Wasserverbrauchs durch selbstständiges Ablesen des Wasserzählers auffiel, fuhr Papa vorgestern am Freitag zu unserem Wasserversorger um nachzufragen ob mit unserem Wasserzähler, was falsch laufen könnte?
Die freundliche Dame dort sagte Papa, dass in den nächsten Tagen ein Wassertechniker oder wie das heißt, bei uns vorbei kommt und den Wasserzähler prüft oder austauscht, oder was weiß ich.
Bin jedenfalls sehr gespannt, was dann rauskommt?!

Und weil es mich eben sehr interessiert was ihr, die Community davon haltet, stelle ich die Frage hier!

Jedenfalls danke für´s Antworten, [Melden]


Puchberg und seine Schneebergbahn: https://youtu.be/2Q2LbLcLfFc

Kommentare (16)

Rapante
★★

Mitglied [43]

Ich muss gerade lächeln, läuft bei mir genauso. Obwohl ich mich seit Jahren wassersparend verhalte, wird die Rechnung immer höher. Bei mir kommt immer ein Ablesedienst und obwohl der Verbrauch genau gleich ist Jahr für Jahr, zahle ich immer mehr. Begründung: Die Abwassergebühren steigen angeblich und die Wasserwerke brauchen Geld für Reparaturen...keine Ahnung ob das stimmt.

Antworten

Fan vom Maulwurfn...Autschn !

Lisa
★★★★

Mitglied [973]

@Rapante: Aha, okay ..., jedenfalls Danke für deine Antwort.

Antworten

Puchberg und seine Schneebergbahn: https://youtu.be/2Q2LbLcLfFc

Lärmgeplagte
★★★★★

Mitglied [2543]

Ich glaube, das kann Magnum vermutlich besser erklären, aber ich versuch's...

Es gibt zwei Arten von Wasserzählern, entweder mit kleinen oder großen Zählerrädchen. Für Haushalte sind eigentlich die mit kleinen Rädchen vorgesehen, weil diese präziser messen. Große Rädchen ergeben nur bei extrem viel Wasserverbrauch innerhalb der Industrie Sinn.

Lässt man also Wasser laufen und stellt dieses ab, kommt das kleine Zählerrädchen schneller zum Stehen. Das große Rädchen dreht sich hingegen noch weiter, obwohl kein Wasser mehr läuft - es braucht einfach länger bis es an Schwung verliert. Und der Zählerstand läuft munter mit. Das wissen die Wasserversorger. Also kriegt der nichts ahnende Verbraucher einfach Wasserzähler mit großen Rädchen eingetauscht, die falsch messen. Daher kommt der vermeintliche Anstieg bei eurem Wasserverbrauch.

@Rapante: Ja, das mit den Abwassergebühren stimmt auch. Weil jetzt alle diese feuchten Toilettentücher benutzen, von denen sich die meisten aber überhaupt nicht auflösen, braucht's in der Kanalisation einen höheren Wasserdruck, um die Dinger weg zu spülen. Die verstopfen halt alles, weswegen Kanalarbeiter zusätzliche Arbeit damit haben. Und das kostet.

Antworten

UND DAS IST MEIN KLINGELTON... https://www.youtube.com/watch?v=DUmq1cpcglQ

Lisa
★★★★

Mitglied [973]

@Lärmgeplagte: Servus Lärmi.

Danke für deine ausführliche Antwort.

Antworten

Puchberg und seine Schneebergbahn: https://youtu.be/2Q2LbLcLfFc

Christoph

Mitglied [13]

Bestimmt zapft euch jemand heimlich Wasser ab!

Antworten

Lisa
★★★★

Mitglied [973]

@Christoph: Ich hoffe nicht! Aber ich frage mich wo und wer?

Antworten

Puchberg und seine Schneebergbahn: https://youtu.be/2Q2LbLcLfFc

Christoph

Mitglied [13]

Lisa
★★★★

Mitglied [973]

@Christoph: Entschuldige die doofe Frage: was heißt denn NWO?
Neue Wasser Ordnung? Wenn ja, was soll das sein? :-)))

Antworten

Puchberg und seine Schneebergbahn: https://youtu.be/2Q2LbLcLfFc

Christoph

Mitglied [13]

@Lisa: Eigentlich New World Order, die sind immer schuld wenn etwas mysteriöses passiert!

Antworten

Lisa
★★★★

Mitglied [973]

@Christoph: Ach ja, stimmt: Auf das hätte ich eigentlich selbst kommen können: Die neue Weltordnung!

Ja, es stimmt! Immer wenn irgendwo was mächtig in die Hose geht oder Revolten stattfinden, ist die Neue Weltordnung Schuld dran!

Antworten

Puchberg und seine Schneebergbahn: https://youtu.be/2Q2LbLcLfFc

Christoph

Mitglied [13]

@Lisa: Wenn du Unterstützung gegen die NWO brauchst, solltest du dich an Herrn Baraka wenden:

Antworten

Lisa
★★★★

Mitglied [973]

@Christoph:Okay. Jedenfalls Danke für den Tipp!

Antworten

Puchberg und seine Schneebergbahn: https://youtu.be/2Q2LbLcLfFc

Слава Росси́я
★★★★★

Moderator [2735]

@Christoph: Was ist denn das für ein komischer Typ? Der kann sich so wie der aussieht und redet bestimmt nicht selbstverteidigen. Solche Typen sieht man für gewöhnlich auf RTL2 und anderen Assi-TV-Sendern. Mit NWO hat der scheiss jedenfalls absolut rein gar nichts zu tun. Der ist einfach nur peinlich.

Antworten

Christoph

Mitglied [13]

@Слава+Росси́я: Bei dem war heute das SEK, weil er mit einem Revolver vor der Kamera rumgefuchtelt hat und mit einem Amoklauf drohte. Und übrigens kann er (in seinem kranken Schädel) dafür sorgen, dass du wegen deines Kommentars für 10-20 Jahre in die forensische Psychiatrie + lebenslängliche Sicherheitsverwahrung kommst^^

Antworten

Слава Росси́я
★★★★★

Moderator [2735]

@Christoph: So jemand wie Baraka kann doch keiner erstnehmen. Der gehört mal ordentlich Untersucht.

Antworten

frei erfunden

Ich habe den fall, weniger heizen mehr zahlen. Weil weniger Einheiten teuer sind. Da wurden aus 1800 € plötzlich 3000€ weil viel weniger verheitzt wurde.

Antworten

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben