Forum2Null

Einfach. Plaudern. Neu.

Lisa
★★★★

Mitglied [973]

Wie Doppelzüngig kann Österreich eigentlich sein?

Servus Leute.

Ich frage mich das immer wieder! Denn jetzt mal ehrlich: Wie Doppelzüngig kann Österreich eigentlich sein? Denn ihr werdet es wahrscheinlich aus den Nachrichten im TV, Radio und Internet wissen: Das Don´t Smoke Volksbegehren läuft bei uns in Österreich und es gibt die wüstesten Kommentare auf den Online Zeitungen dazu!

Aber jetzt mal ehrlich: Mir geht es sowas von auf die Nerven, dass mein Heimatland so Doppelzüngig ist! Denn einerseits brabbeln die Großkopferten Politiker, dass das Rauchen Verboten werden soll und andererseits will man auf die Steuergelder aus dem Tabakverkauf auch nicht verzichten!

Wie denkt ihr darüber?

Danke jedenfalls fürs antworten. [Melden]


Puchberg und seine Schneebergbahn: https://youtu.be/2Q2LbLcLfFc

Kommentare (15)

Слава Росси́я
★★★★★

Moderator [2735]

"Denn einerseits brabbeln die Großkopferten Politiker, dass das Rauchen Verboten werden soll und andererseits will man auf die Steuergelder aus dem Tabakverkauf auch nicht verzichten!"

Ich gebe dir recht. Die kranke Doppelmoral der Politik kommt hier wieder einmal sehr schön zum Vorschein. Einerseits will man der Bevölkerung vorschreiben wie sie zu leben hat, gleichzeitig will man aber nicht auf die Gelder vom Tabakverkauf verzichten. Das haut von vorne bis hinten nicht hin. Mal schauen welche Lobby gewinnt/den grösseren Einfluss auf die Politik in Zukunft haben wird. Ich denke es läuft in eine klare Richtung. Hätte ja nichts dagegen, wenn die Mehrheit freiwillig mit dem Rauchen aufhören würde. Auf Zwang basierend finde ich jedenfalls ist der falsche Weg.

Antworten

Lisa
★★★★

Mitglied [973]

@Слава+Росси́я: Und Sorry, dass ich das jetzt sage: Das ist einer der Gründe warum ich die Politik so sehr hasse!

Antworten

Puchberg und seine Schneebergbahn: https://youtu.be/2Q2LbLcLfFc

Galileel

Rauchen ist dumm, unnötig und komplett sinnlos. An und für sich kann jeder Erwachsene selbst entscheiden, womit er seinen Körper kaputt macht. Das gilt aber nichtmehr, wenn Kinder und Leute im unmittelbaren Umfeld vom Passivrauchen beeinflusst sind. Sind es keine Zigaretten, dann sind es illegale Drogen, Alkohol, Fastfood oder zu viel Sex. Und damit spiele ich weniger auf Geschlechtskrankheiten an als mehr auf die Tatsache, lass Leute, die mit 20 schon 100.000 Sexpartner hatten aussehen, wie ein ledriges Sofa, auf dem eine Flasche Makeup ausgelaufen ist.

Antworten

hc130
★★★★

Mitglied [855]

Wenn es wirklich keine anderen Probleme auf der Welt gibt...

Nicht nur, dass dann keine Steuergelder mehr fließen, sondern auch die Pharmaindustrie würde darunter leiden, denn es könnte weniger Krebspatienten geben.

Heißt dann wiederum: eingesparter Schotter, den man vielleicht dort einsetzen könnte, wo er dringend gebraucht wird, nämlich in Bildung usw.

Muss sagen, eure Politiker haben was...

Antworten

https://m.youtube.com/watch?v=c-924ytThR8 https://m.youtube.com/watch?v=fm0eqPJwQDo https://m.youtube.com/watch?v=uDe2tvD_nCo

EssigimAuge
★★★★

Mitglied [797]

@Слава+Росси́я: Ne cannabis legalisierung brächte mehr Steuern ein als die durch Tabak .

Antworten

Ich bin verantwortlich für das, was ich sage, nicht für das, was du verstehst.

Lärmgeplagte
★★★★★

Mitglied [2543]

Joah, weil Verbote ja auch so gut funktionieren... sieht man ja an sämtlichen Drogenkonsumenten.

Ein Suchtproblem verschwindet nicht einfach, nur weil es plötzlich verboten wird.

Antworten

UND DAS IST MEIN KLINGELTON... https://www.youtube.com/watch?v=DUmq1cpcglQ

Lisa
★★★★

Mitglied [973]

@Lärmgeplagte: Servus Lärmi.
Ich hab´ gerade Pause, daher antworte ich dir schnell: Du hast vollkommen Recht! Verbote bringen leider gar nichts! Sieht man ja oft in der Kinder und Jugendzeit: Umso mehr die Eltern etwas verbieten, umso mehr ist der Reiz da, das trotzdem zu tun!

Antworten

Puchberg und seine Schneebergbahn: https://youtu.be/2Q2LbLcLfFc

Слава Росси́я
★★★★★

Moderator [2735]

@Lisa: Man kann Politik ja nur hassen.

@EssigimAuge: Denke, da könntest du recht haben.

@Lärmgeplagte: Sehe ich ganz genau so. Soll doch jeder wie er will, solange kein anderer geschädigt wird.

Antworten

hc130
★★★★

Mitglied [855]

@Galileel:

"... die mit 20 schon 100.000 Sexpartner hatten aussehen, wie ein ledriges Sofa, auf dem eine Flasche Makeup ausgelaufen ist."

Das hättest du jetzt nicht schreiben dürfen ....

Antworten

https://m.youtube.com/watch?v=c-924ytThR8 https://m.youtube.com/watch?v=fm0eqPJwQDo https://m.youtube.com/watch?v=uDe2tvD_nCo

Lisa
★★★★

Mitglied [973]

@hc130: Warum nicht schreiben dürfen? Ist es etwa gegen ein Gesetz ehrlich zu sein?

Antworten

Puchberg und seine Schneebergbahn: https://youtu.be/2Q2LbLcLfFc

hc130
★★★★

Mitglied [855]

@Lisa: Doch Lisa, darf er, war nur Spaß :-)

Antworten

https://m.youtube.com/watch?v=c-924ytThR8 https://m.youtube.com/watch?v=fm0eqPJwQDo https://m.youtube.com/watch?v=uDe2tvD_nCo

Lisa
★★★★

Mitglied [973]

@hc130: LOL, ich versteh´ doch Spaß :-)

Antworten

Puchberg und seine Schneebergbahn: https://youtu.be/2Q2LbLcLfFc

one million

Mitglied [6]

@EssigimAuge: Wurde etwa dein kleiner Beitrag gelöscht? Haha.

Antworten

Der Stier

Wäre ich dort geboren worden, dann hätte ich mir schon längst einen Strick genommen, weil das ist weder ein schönes Land für Veganer, Atheisten, noch für Abtreiberinnen und aktive Sterbehilfebefürworter - ach und, Menschen die mehr Wert auf Wahrheit legen. Ausserdem kam von dort Adolf Hitler.
Für mich ist dieses zurückebliebene Dorf ein rotes Tuch.

Antworten

Gegenlärm

@Galileel
Sehr schön formuliert. Besser hätte man es nicht beschreiben können. =)))

Antworten

Die Diskussion zu diesem Thema wurde geschlossen

Klicke hier, um ein neues Thema zu starten!

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben