Forum2Null

Einfach. Plaudern. Neu.

Lisa
★★★★

Mitglied [959]

Warum ist dem Menschen diese eine Sache so Wichtig?

Moin, Leute.

Eines gleich vorweg: diese Frage ist so ernst gemeint, wie ich sie hier stelle! Und auf GuteFrage wurde ich dafür wie einst Jesus ans Kreuz geschlagen, weil ich dort mal diese Frage stellte!

Wie gesagt: Habt ihr schon einmal nüchtern darüber nachgedacht warum dem Menschen diese eine Sache, die sich: "Kapitalismus" nennt so Wichtig ist?
Ich für meinen Teil bin Weiß Gott froh darüber ein Gut bürgerliches Leben in der Mittelschicht führen zu dürfen und prangere aber trotzdem dieses Raubtier namens "Kapitalismus" an! Denn ich hab´ schon des öfteren miterleben müssen, was diese vom Menschen gemachte Erfindung mit manchen Menschen anstellt! Ich hoffe, ihr wisst was ich meine!

Was ich aussagen will: es gehen tagtäglich in den weiten des Universums Vorgänge vor sich, wo sich niemand jemals die Frage gestellt hat oder stellen wird: "Habe ich genügend Geld dafür?" Denn die Dinge geschehen einfach! Es entstehen Atome, Sterne, Planeten, Meteoriten, Kometen jeden Tag irgendwo da draußen, ohne dass sich jemals ein Finanzminister, ein Banker, ein Manager oder weiß Gott was noch wer seinen Kopf darüber zerbrochen hat wie das Universum das alles ohne dies bewerkstelligen kann!

Ein Dummes Beispiel: Wenn ich als Menschliches Wesen auf der Erde einen längeren Weg von A nach B zurücklegen will stellt sich der Mensch gefühlt immer diese Frage: "Habe ich das Geld um diese Reise antreten zu können?"
Aber wenn sich ein Asteroid auf den Weg durch das weite Universum macht, fragt er sich niemals diese Frage; er beginnt einfach seine Reise ohne wenn und aber!

Oder ein anderes Beispiel: Wenn irgendein Tier auf dem Planeten Erde Hunger hat, hat es die Möglichkeit dass es sich auf irgendeinem Wege seine Nahrung "beschafft" z.b. durch Jagd. Kein Tier außer dem Mensch stellt sich die Frage: "Habe ich noch genügend Geld um heute noch essen zu können?"

Ich will Sicher kein Moralapostel sein! Und das mich so manches Mitglied als das Abstempeln wird, ist mir klar. Aber tut mir Bitte den Gefallen und macht euch für eine kurze Zeit Gedanken über diese Ursache und was das wirklich größte Raubtier auf der Erde mit dem Menschen macht!

Mehr als zu hoffen dass ich nicht schon wieder Gesteinigt, Gegeißelt und Gekreuzigt werde, kann ich nicht, weil ich es wagte eine Diskussion über diese Menschliche Erfindung zu starten.

Dennoch liebe Grüße und ein schönes Wochenende,

Lisa

Ps: Das ist einer der Hauptgründe warum ich mich oft dafür schäme ein Tier der Gattung Mensch zu sein! [Melden]


Puchberg und seine Schneebergbahn: https://youtu.be/2Q2LbLcLfFc

Kommentare (9)

Bernard
★★★★★

Mitglied [1625]

Ohne Geld ist das Leben nun mal einfach nicht so schön. Neben Gesundheit und sozialen Kontakten ist Geld wichtig. Ohne Geld kann man sich keine Lebensmittel leisten, keine Wohnung, gar nichts. Man kann ja nicht nur von Luft und Liebe leben, auf Dauer wird es langweilig, man möchte doch etwas erleben und das geht oft nur mit finanziellen Mitteln.

''Aber wenn sich ein Asteroid auf den Weg durch das weite Universum macht, fragt er sich niemals diese Frage; er beginnt einfach seine Reise ohne wenn und aber!'' Der Asteroid muss für seine Reise auch nichts bezahlen, er ist kein Mensch und braucht auch kein Flugzeug oder ein Hotel.

''Wenn irgendein Tier auf dem Planeten Erde Hunger hat, hat es die Möglichkeit dass es sich auf irgendeinem Wege seine Nahrung "beschafft" z.b. durch Jagd. Kein Tier außer dem Mensch stellt sich die Frage: "Habe ich noch genügend Geld um heute noch essen zu können?" '' das ist der Jagdinstinkt von Tieren, was sollen sie auch machen? Sie haben keine anderen Möglichkeiten und haben auch ein völlig anderes Bewusstsein. Das kann man nicht vergleichen. Möchtest du in den Wald gehen und ein Tier jagen, um es dann roh zu essen? Oder unbekannte Pflanzen aus dem Wald essen? Regenwasser trinken? Ich denke nicht. Die Menschheit hat sich so entwickelt, dass das nicht mehr nötig ist, diese Entwicklung ist nicht zwangsläufig schlecht.

Klar ist es schlecht, dass es so oft nur um Geld geht, das will ich auch gar nicht abstreiten und durch Geld entsteht viel Leid auf der Welt. Aber so ist die Menschheit nun mal, das wird sich auch nicht ändern, weil es immer korrupte, unmoralische Menschen geben wird.

Antworten

Lisa
★★★★

Mitglied [959]

@Bernard: #Klar ist es schlecht, dass es so oft nur um Geld geht, das will ich auch gar nicht abstreiten und durch Geld entsteht viel Leid auf der Welt. Aber so ist die Menschheit nun mal, das wird sich auch nicht ändern, weil es immer korrupte, unmoralische Menschen geben wird., in dieser Sache gebe ich dir recht!

Aber mein Gegenargument zu: Ohne Geld kann man sich keine Lebensmittel leisten, keine Wohnung, gar nichts. ist ein einfaches:

"Wenn es die Menschheit "wollte" ich betone "WOLLTE" könnte man alles was man auf der Erde braucht einfach Gratis herstellen und es an die Leute verschenken!
Aber meiner Meinung nach würde das mit der heutigen Menschheit nicht klappen! Denn so lange viele Menschen so Neidisch, Egoistisch und weiß nicht ich was sind, wird das nicht funktionieren!"

Nehmen wir ein einfaches Beispiel her, wie es funktionieren "KÖNNTE", wenn man es nur "WOLLTE":

Man könnte die Waren: alle Lebensmittel, alle Baustoffe, alle Verkehrsmittel gratis herstellen und gratis der Bevölkerung zur Verfügung stellen!
Aber das würde nur dann funktionieren, wenn ein jeder sich wirklich nur das nimmt, was er gerade wirklich braucht! Ich denke, du verstehst was ich meine!
Es würde schnell zu einem Kollaps kommen wenn Person A zum Lidl geht und 100 Kg Brot mit nach Hause nimmt, obwohl er nur 1 Kg am Tag essen kann und die restlichen 99 Kg wirft er weg und Person B welcher 1 Kg Brot will bekommt keins mehr, weil Person A aus Gier, Neid und Egoismus 100 Kg Brot aus dem Laden getragen hat und nicht daran denkt auch nur 1 Kg von seinen 100 Kg an Person B abzugeben!

Ich weiß ohnehin dass so ein System mit der heutigen Egoistischen Gesellschaft einfach nicht zu machen ist! Ich glaube insgeheim an eine Gesellschaft´s Revolution die vielleicht in 500 Jahren, wenn die Erde dann noch bewohnbar ist eintreten wird und die Menschheit umdenken wird und ihren Egoismus, Neid und Gier über Bord wirft und ein das Leben zusammen auf der Erde erst dann gerechter werden wird.

Und so lange die Leute die Ansicht vertreten: Ich mache keinen Finger krumm, wenn ich nichts dafür bekomme, wird sich meiner Meinung auch nicht viel an der Gesellschaft ändern!
Kurzum: Ich bin sicher kein Moralapostel. Ich wollte hier nur ein Argument darlegen, wie es funktionieren könnte, wenn man denn wollte.

Liebe Grüße,

Lisa

Antworten

Puchberg und seine Schneebergbahn: https://youtu.be/2Q2LbLcLfFc

hc130
★★★★

Mitglied [864]

@Lisa:

Hallo Lisa ;-)))

So langsam machst du mich sprachlos, weißt du das?
Du denkst GENAUSO wie ich, das glaube ich einfach nicht, und uns trennen satte Jahre.
Wie oft habe ich über dieses Thema nachgedacht, aber es ist einfach nur traurig.

Die Menschheit ist egoistisch, machtorientiert und ...
Ich will mich nicht wiederholen. Du hast eigentlich alles gesagt.
Toll - du bist noch so jung und denkst so unendlich weit, wirklich toll.

Antworten

https://m.youtube.com/watch?v=5OSMqSPmfVA https://m.youtube.com/watch?v=Bk7RVw3I8eg

Lisa
★★★★

Mitglied [959]

@hc130: Moin.
Schaut ganz so aus, als ob wir Seelenverwandt sind :-)

Antworten

Puchberg und seine Schneebergbahn: https://youtu.be/2Q2LbLcLfFc

Lisa
★★★★

Mitglied [959]

@hc130: Ein Nachsatz: Ich hab´ dir gerade eine etwas längere Privat-Nachricht im Forum gesendet! Viel Spaß beim Lesen, mein lieber Freund.

Lisa(chen) :-)

Antworten

Puchberg und seine Schneebergbahn: https://youtu.be/2Q2LbLcLfFc

Lisa
★★★★

Mitglied [959]

@hc130: Ich hoffe dass meine Privat Nachricht an dich angekommen ist. Denn unerklärlicherweise erschien diese Privatnachricht in meinem Postfach und bin daher unsicher ob sie bei dir angekommen ist?

Liebe Grüße,

Lisa

Antworten

Puchberg und seine Schneebergbahn: https://youtu.be/2Q2LbLcLfFc

hc130
★★★★

Mitglied [864]

@Lisa:
In doppelter Ausführung :-)))
Hast du meine PN erhalten?

Antworten

https://m.youtube.com/watch?v=5OSMqSPmfVA https://m.youtube.com/watch?v=Bk7RVw3I8eg

Lisa
★★★★

Mitglied [959]

@hc130: Entschuldige bitte für die Doppelte Ausführung :-))) war nicht mit Absicht. Und ja, ich hab´ deine Nachricht erhalten. Ich werde dir auch gleich zurückschreiben.

Liebe Grüße,

Lisa

Antworten

Puchberg und seine Schneebergbahn: https://youtu.be/2Q2LbLcLfFc

Lisa
★★★★

Mitglied [959]

@hc130: Moin.
Hab´ dir gerade eine längere Nachricht zurück geschrieben.

Liebe Grüße,

Lisa

Antworten

Puchberg und seine Schneebergbahn: https://youtu.be/2Q2LbLcLfFc

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben