Forum2Null

Einfach. Plaudern. Neu.

Dummbatz

Sternenhimmel

Ich bin ein Landei. Viele Stadtleute wissen gar nicht was sie durch die Lichtverschmutzung jeden Tag versäumen. Ich bin früher gerne zur Entspannung von der Arbeit raus aus der Stadt gefahren. Hab mir ein ruhiges Plätzchen gesucht ohne Beleuchtung, eine Decke aufs Auto Dach gelegt und machte es mir darauf bequem.

Für mich hat es etwas beruhigendes den Sternenhimmel zu beobachten, da ist immer eine leichte Bewegung zu erkennen und hin und wieder ist ein Blinken sichtbar, vielleicht ein Quasar. Wenn man Glück hat sieht man einige Sternen Schnuppen, die in der Atmosphäre verglühen. Wie wäre es wohl mit einem Raumschiff in der Nähe von den Säulen der Schöpfung oder dem Auge Gottes zu parken, was ein unbeschreiblicher Anblick sein muß.

Auch wenn es gefährlich ist durch die unendlichen Weiten zu reisen, ich würde es sofort tut. Heimweh werde ich sicher nicht haben, ist man nicht da zu Hause wo man sich wohl fühlt? Ich beneide die Zukunft mit all ihren fantastischen Möglichkeiten, die man schon jetzt begonnen hat umzusetzen, um sie eines nicht mehr fernen Tages tatsächlich wahr werden zu lassen.

Unsere mittlerweile selbstverständliche Welt entstand ja schließlich auch aus unfaßbaren Phantastereien. Warum sollte das nicht auch heute für unsere Zukunft gelten? Ist es nicht so das der Mensch auf der Erde sowieso keine Zukunft hat, denn ihr Ende ist durch die Sonne (roter Riese) besiegelt. Auch unser Mond wird einmal weg sein und wir schaffen es schon sicher noch vorher ganz locker, die schöne Erde selbst völlig kaputt zu machen. Es bleibt am Ende nur der Griff nach den Sternen.

Die Forschungsreisen durch das Universum in einer weit entfernten Zukunft stelle ich mir jedoch etwas tragisch vor. Man findet keine hochentwickelte Alien. Wir suchen seit vielen Jahrzehnten nach Spuren von Alien, ohne ein Ergebnis, einfach nichts! Nur frisierte Fake News jubelt man uns unter. Es wird kein Lebewesen zu finden sein, das der Intelligenz des Menschen auch nur nahe kommt. Wenn überhaupt findet man nur noch Trümmer, Überreste irgendwo im Universum, auf einen toten Planeten, von einer längst untergegangenen Zivilisation. Es würde mich nicht wundern wenn es sogar eine menschliche Zivilisation gewesen wäre.

Intelligente Lebensformen haben leider die dumme Angewohnheit sich selbst auszurotten und können ihre Finger einfach nicht von den Kriegen lassen, die immer krassere Formen annehmen. Was wird bei uns sein, wird erstmal die ultimative Superbombe erfunden und natürlich gebaut, der Planetenkiller schlecht hin? Die Atombombe hat man allen Warnungen zum Trotz ja auch mehrmals angewendet und die Grenze zur Vernunft, Einsicht damit längst überschritten. Es findet sich sicher wieder ein Wahnsinniger, der die Superbombe skrupellos, wieder mit dummen Ausreden anwendet. Und wir werden einmal mehr tatenlos zusehen oder diesmal doch nicht?!

Ich will trotzdem glauben das die Zukunft einige Chancen bietet, nur wird der Mensch intelligent genug sein seine letzte Chance klug zu nutzen? Na und ich erlebe diese Zukunft nicht, ach wirklich meinst du?! Es ist durchaus realistisch das die Wissenschaft schon morgen kommt: ".. wir haben es, ein Mittel, die Möglichkeit gefunden, mit dem man viele Jahrtausende alt werden kann!" Man ist bereits erschreckend nahe dran! Was aber dann auf einer völlig vermurksten Erde, die Dank uns aus dem letzten Loch pfeift und hoffnungslos überbevölkert ist? Wieder wegsehen und so tun als ginge einen das nicht an, wird auf keinen Fall, schön bequem zurücklehnend, wie immer funktionieren.

Naja und wenn wir es letzten Endes doch alles total und gründlich versauen, bleibt uns ja wenigstens noch der letzte Blick auf einen schönen Sternenhimmel, bevor wir zu einer Geschichte werden, die sowieso keiner finden und lesen wird, es ist ja keiner da. [Melden]


Kommentare (40)

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von DeletedUser am 08.09.2018, 09:35 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von DeletedUser am 08.09.2018, 11:59 Uhr.

Billig

Es gibt andere Arten auf diesem wunderschönen Planeten, die existieren schon tausendmal länger als es den Menschen gibt. Der Mensch ist nicht intelligent. Er kann Dinge machen, die alle anderen Arten nicht können. Aber er ist nicht intelligent. Er wird nicht gebraucht von den anderen Spezies. Ohne ihn, wäre diese Goldkugel des Universums viel besser dran.

Antworten

Dummbatz

@Lp8 Magnum
Ein echt schönes Bild. Sowas habe ich auf dem Land oft sehen können, bei ganz klaren Himmel.

@Hc130
Kannst mich prügeln, aber was immer in deiner Signatur ist, finde ich nicht. Muß wohl an meiner dämlichen eitrigen Entzündung liegen und den dazu nervenden Kopfschmerzen. Toll mein Arzt hat Wochenende. Hab ich wieder ein Glück. Ich schau später noch mal rein.

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von DeletedUser am 08.09.2018, 18:58 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von DeletedUser am 08.09.2018, 20:25 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von DeletedUser am 08.09.2018, 22:06 Uhr.

Billig

Gestern lag ich mit ner Flasche Bier auf ner Bank, mitten im Wald, und habe Sternchen gesehen.

Antworten

Lisa
★★★★★

Mitglied [1160]

@Billig: #Ohne ihn wäre diese Goldkugel des Universums besser dran.

Ja, da hast du ein wahres Wort gelassen ausgesprochen! Wir Menschen sind meiner Meinung nach die größte Fehlplanung die sich das Universum jemals erlaubt hat :-)))

Antworten

Mein liebstes Fail Video auf YouTube: https://youtu.be/RGQf3SnlOzw

Слава Росси́я
★★★★★

Moderator [2938]

@Billig: Was ist für dich Intelligenz?

@Lisa: Nicht alle. Heutzutage leider viele.

Antworten

Alexander Suworow

Lisa
★★★★★

Mitglied [1160]

@Слава+Росси́я: Nun, wenn ich an meinen Papa und meinen Opa denke, ja das sind echt kluge Menschen.
Aber leider sind sehr viele Menschen eine Fehlplanung.

Antworten

Mein liebstes Fail Video auf YouTube: https://youtu.be/RGQf3SnlOzw

Слава Росси́я
★★★★★

Moderator [2938]

@Lisa: So ist es.

Antworten

Alexander Suworow

Billig

Der Mensch ist ein Hohlkopf, nichts weiter. Mit einem Auge sieht er und auf dem anderen ist er blind. Wo ist da Platz für die Intelligenz.

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von DeletedUser am 09.09.2018, 14:01 Uhr.

Слава Росси́я
★★★★★

Moderator [2938]

@Billig: Das trifft vielleicht auf die Mehrheit zu. Es gibt immer Ausnahmen.

Antworten

Alexander Suworow

Lisa
★★★★★

Mitglied [1160]

@Слава+Росси́я: Ja, es gibt immer Ausnahmen. Es gibt meiner Meinung nach dann Ausnahmen, wenn der große Autor es wünscht, dass es Ausnahmen gibt! Aber lest euch bitte einfach meinen Thread durch, damit ihr wisst, wovon ich spreche: https://forum2null.de/neu/ist-die-welt-um-uns-herum-wirklich-so-real-wie-wir-denken-dass-sie-real-ist/

Antworten

Mein liebstes Fail Video auf YouTube: https://youtu.be/RGQf3SnlOzw

Dummbatz

@hc130
Toll danke, wird sicher lustig beim Arzt.

Mein Smartphone ist kaum größer als eine Zigaretten Schachtel und vieles geht halt nicht. Ist nur zum Telefonieren, mit Internet als Bonus. Egal mir genügt es.

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von DeletedUser am 09.09.2018, 17:35 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von EssigimAuge am 10.09.2018, 12:41 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von DeletedUser am 10.09.2018, 17:17 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von DeletedUser am 10.09.2018, 20:03 Uhr.

Interstellar

Finds grad voll schön, dass ich nicht der Einzige bin, der sich dafür interessiert. Im echten Leben kenne ich niemanden, den das interessiert.

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von DeletedUser am 11.09.2018, 04:47 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von EssigimAuge am 11.09.2018, 16:42 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von DeletedUser am 11.09.2018, 19:55 Uhr.

Sterneim Auge

@Lp8+Magnum:

wo ich mal im ausland gelebt habe, da gab es nur sehr wenige großstädte, infrastruktuell relativ dürftig angebunden und mit großem nichts dazwischen. und selbst da habe ich nur sehr wenige sterne gesehen. am meisten sieht man immernich nachts am strand. oder wahrscheinlich irgendwo am Pool.

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von EssigimAuge am 13.09.2018, 04:12 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von DeletedUser am 13.09.2018, 06:39 Uhr.

Sterneim Auge

@hc130:

Mich erinnert es eher daran, als Homer Simpson gefragt wurde, wie viele Sterne wohl am Himmel stehen. Und er sagt zwei.

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von DeletedUser am 13.09.2018, 19:25 Uhr.

Arianator

Der Sternenhimmel ist wunderschön! Auch ich bin ein Landei und sehe es auch so: Was die Stadtleute versäumen!

Antworten

Sidol

@hc130: Was hast Du nur immer mit dem Bund ??
--... ...-- / ...- --- -. / -.. -... ...-- ... .-

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von DeletedUser am 06.10.2018, 04:19 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von DeletedUser am 06.10.2018, 04:41 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von DeletedUser am 06.10.2018, 04:49 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von DeletedUser am 06.10.2018, 05:22 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von DeletedUser am 08.10.2018, 08:49 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von DeletedUser am 08.10.2018, 18:20 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von DeletedUser am 08.10.2018, 23:47 Uhr.

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben