Forum2Null

Einfach. Plaudern. Neu.

Cindyrella

Mitglied [728]

Mädchen ertrunken

https://www.bz-berlin.de/berlin/neukoelln/schuelerin-7-aus-berlin-neukoelln-bei-klassenfahrt-ertrunken

Also wenn ich schon sowas lese, bin ich echt nicht gewillt dazu, meine Kinder an einer Klassenfahrt teilnehmen zu lassen. Warum müssen Nichtschwimmer da keine Schwimmflügel tragen? Passt von den kompetenten Lehrern da denn niemand auf?! Am besten ist doch, dass Zeugen gesehen haben, wie das Mädchen immer unter einem Seil vom Nichtschwimmerbecken ins Schwimmerbecken getaucht ist und sich am Seil verheddert hat. Und da reagiert man nicht drauf, sondern schaut einfach zu? UNMÖGLICH! Also da ich weiß, was es für verantwortungslose Lehrer gibt, werde ich diese Geschöpfe später ganz genau unter die Luppe nehmen. Die Verantwortung für mein Kind gebe ich den nicht! Auf andere kann man sich nicht verlassen. [Melden]


Kommentare (18)

Cindyrella

Mitglied [728]

"Am August 2015 starb ein 20-jähriger Betreuer einer Jugendgruppe auf dem Gelände, als er vom Dach eines Hauses gefallen war. Er hatte zusammen mit anderen Betreuern nachts in dem ungesicherten Gebäude Verstecken gespielt und stürzte in der Dunkelheit in die Tiefe."

Und so einer soll meine Kinder betreuen? NIEMALS! Das können die später alles knicken. Lehrer und alle anderen der unqualifizierten Spezies "Pädagogen" sollen schön die Finger von meinem Kind lassen und erstmal mit sich selbst klar kommen. Sollte ein Lehrer später auch nur ein einziges Wort gegen mein Kind sagen, kriegt der bald Post vom Anwalt!

Antworten

Bernard
★★★★★

Mitglied [1610]

Inkompetente Lehrkräfte gibt es leider viel zu oft. Entweder werden Schüler bevorzugt oder sie suchen sich einen Schüler aus, den sie dann schikanieren können. Meine Nachbarin hat mir erzählt, dass ihr Kind von einer Lehrerin absichtlich eingeschlossen wurde, den genauen Grund kenne ich nicht, aber kein Lehrer hat das Recht, ein Kind einzuschließen.

Antworten

Cindyrella

Mitglied [728]

Ich wurde in der 7. Klasse auch in einen kleinen Raum gesperrt.
Das Schlimme an meiner Geschichte ist, dass mir die Schule die Freude am Lernen weggenommen hat. Ich habe immer gerne gelernt und gelesen, Geschichten geschrieben und war wissbegierig.
Doch ich wurde von den Lehrern als dumm bezeichnet und schikaniert. Da ich psychisch instabil war, ging mir das sehr nahe. Ich bin froh, dass ich das Lernen wieder für mich entdecken konnte und nicht aufgegeben habe. Für mich ist Lernen eine Leidenschaft und ich lerne für mich, nicht für einen Lehrer. Mich interessiert es nicht mehr, was sie von mir halten.

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von André am 10.08.2018, 00:32 Uhr.

Cindyrella

Mitglied [728]

@flagada
Also wenn du das jetzt ernst meinst, dann bin ja sogar ich netter und empathischer als du. Und das muss schon was heißen :D

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von André am 10.08.2018, 03:47 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von André am 10.08.2018, 04:03 Uhr.

walter p

Wann sind endlich die Ferien zuende ????? Ich kann dieses Möchte-gern-was-wichtiges-posten nicht mehr sehen. Und noch was: entweder man macht Karriere oder man will Kinder. Beides geht nicht.

Antworten

Cindyrella

Mitglied [728]

@flagada
Ich möchte später auch Karriere machen, aber Erfolg allein macht nicht glücklich. Mag sein, dass dir viel Geld auf dem Konto ausreicht, aber ich bräuchte einen tieferen Sinn in meinem Leben. Ansonsten wäre ich ziemlich unglücklich, weil mir materielle Werte nicht so wichtig sind. Mir geht es eher darum, Leute glücklich zu machen und meine Fähigkeiten so einzusetzen, dass auch andere einen Nutzen daran haben. Selbstverwirklichung ist mir ziemlich wichtig und meine Leidenschaft zum Beruf zu machen.

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von André am 10.08.2018, 15:12 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Cindyrella am 10.08.2018, 15:51 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Lisa am 10.08.2018, 16:11 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Lisa am 10.08.2018, 16:16 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von André am 10.08.2018, 16:44 Uhr.

Lisa
★★★★★

Mitglied [1159]

@flagada: Wie so üblich in unserer Gesellschaft! :-)
Zensur ist scheinbar das Wichtigste!

Antworten

Mein liebstes Fail Video auf YouTube: https://youtu.be/RGQf3SnlOzw

Lisa
★★★★★

Mitglied [1159]

Und wer´s nicht sehen will, macht eben die Augen nicht auf!

Antworten

Mein liebstes Fail Video auf YouTube: https://youtu.be/RGQf3SnlOzw

miem

@flagada: Woher hast du dieses "Wissen"?! Was ist DAS denn für ein Müll?!

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von André am 20.08.2018, 02:10 Uhr.

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben