Forum2Null

Einfach. Plaudern. Neu.

leiderStinker

Mit was waschen sich Jungs und Männer aus der Mittrlschicht?

Mich interessiert was normale/beliebte Typen zwischen 12 - 45 so an Duschgel, Seife, Deo, Parfum und Aftershave nutzen

Falls sich wer fragt warum... Mal eine Hintergrundstory: Ich bin eigentlich auf der suche nach einem Produkt, das einen aqualsch/frisch bzw. 'wie zahnarzt' riechen lässt. Ich habe schon zwei mal diesen Geruch an Männern beim Vorbeilaufen wahrgenommen und der gefällt mir sehr. Die schienen um die 45 zu sein, gut bezahlt zu werden. Wirkten wie Psychologen, Ärzte... sehr privilegiert... Nicht so wie ich.

Ich würde gerne riechen wie die. Im Moment nutze ich das erste Mal was von Axe und der Geruch erinnert mich leider eher an einen asozialen Kerl... an Pumakäfig, ungewaschen.
Ich mag so gar nicht unter die Leute. Sonst nahm ich was billiges von Isana mit zitrus oder einem anderen zitrusduft, der möglichst nicht aufdringlich ist und durch den ich hoffentlich nach nichts rieche. Ich nahm als Deo das Hotrifugal Classic, was aber leider auch nicht so dolle riecht

Jedenfalls beschäftigt mich sehr, dass ich nicht raus komme aus dem Stinken. Ich habe so auch mein Kaufverhalten reflektiert und dadurch kam automatisch die Frage 'was kaufen eigentlich privilegierte?'

Ich kann mir vorstellen, dass 'Kevins' Axe Konsumenten sind, finanziell gutbürgerliche 1.80 blonhaarige hübsche 'Pauls' kaufen aber ... sicher was anderes?

Ich würde gern wissen was und es wäre cool von euch mir ernsthaft dabei zu helfen und ihr könnt mir auch Hygieneprodukte empfehlen von denen ihr denkt, dass die nach frisch/aqualisch bzw. 'zahnarzt' riechen. Also irgendwie neutral-rein und klinisch. Vielleicht stinke ich dann endlich nicht mehr, wenn ich die richtigen Produkte habe.

1

👍

 

👎

-1
[Melden]
Anzeigen

Kommentare (4)

dein Drogist

Duschgel usw. riecht sowieso nur bis kurz nach dem Duschen. Leute, die eine Duftfahne um sich haben, tragen Parfum.
Geh doch einfach mal in die Parfümerie und probier aus, was dir da gefällt. Aber nimm etwas, was keinen Moschus-Geruch enthält. Das ist dieser typische stinkige ,,Assi''-Geruch, den du hier ansprichst.

Kannst dich ja in der Parfümerie beraten lassen. Was du suchst, trägt die Stichworte ,,aquatisch'' und ,,zitrisch''. Auch ,,holzig'' wird an Männern gerne gemocht. Von ,,würzig'' und ,,orientalisch'' würde ich dir eher abraten, das riecht dann eher schwer und warm als frisch und ,,nach Zahnarzt'', außer es ist nur eine kleine Unternote.

Wenn du auf einem Parfum liest, wonach es riecht, ist immer der erst genannte Geruch der Stärkste. Ansonsten gibt es Kopfnoten, Herznoten und Basisnoten bei einem Parfum. Die Kopfnote ist der Geruch, den man bei kurzer Begegnung zuerst wahrnimmt, den Rest nimmt man erst bei längerer Nähe war.

Ansonsten weiß ich von ,,privilegierten'' Männern aus meinem Umfeld, dass selbst die aus Sparsamkeit oft auch einfach nur den Dupe zu einem teuren Parfüm kaufen, obwohl sie es sich eigentlich leisten können. (Ein Dupe ist ein No-Name Parfum, das genauso riecht, wie ein teures Markenparfüm. Man kann googeln, welcher Dupe wie welches Parfüm riecht und dann z.b. auf Larise.com bestellen).

Probier vielleicht mal was von Chanel aus.
1

👍

 

👎

0

Antworten

EssigimAuge

Mitglied [20]

Meistens mit Wasser und Seife.
Aber auch mal mit Waschpulver und Wasser.
0

👍

 

👎

-1

Antworten

Ich bin verantwortlich für das, was ich schreibe, nicht für das, was du verstehst. Kaum hab ich meinen Acc wieder schon bekommen sanny&Co. Daumen runter:P

Essig desinfi...

@EssigimAuge:

Nicht mit Essig?
1

👍

 

👎

-1

Antworten

sanny
★★★★★

Mitglied [3535]

So wie es @dein Drogist schon
geschrieben hat ,,guter Tipp .
Da solltest du mal Anfangen mit Ausprobieren.
0

👍

 

👎

-1

Antworten

Ich zitiere ... Ich schreibe mit Schreibfehler und mache keine Comma . Würde ich alle Briefe selbst beantworten bräuchte ich ein eigenen Comptoir. Wolfgang von Goethe. Währe Goethe so Arm wie Schiller gewesen hätte er alles selbst schreiben müssen.

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben