Forum2Null

Einfach. Plaudern. Neu.

Lisa
★★★★★

Mitglied [2017]

Würdet ihr Wählen gehen?

Ich ganz sicher nicht und ich bin 19. Der Grund warum ich an dieser Zeitverschwendung nicht teilnehme ist einfach: Egal wem ich meine Stimme gebe, es steht sowieso schon im vorhinein fest, dass jemand anderes meine Stimme bekommt. Wozu dann?

Kurz gesagt: Wähle ich SPÖ, bekommt FPÖ meine Stimme, wähle ich ÖVP bekommt FPÖ meine Stimme, wähle ich Grün bekommt FPÖ meine Stimme, wähle ich FPÖ bekommt ÖVP meine Stimme.

Merkt ihr, was ich sagen will: Egal was ich wähle, es geht darauf hinaus, dass die FPÖ die Stimme bekommt! Und warum? Ganz einfach: Weil die Mitarbeiter, die die Stimmen auszählen, von der FPÖ gekauft sind! Und warum bekommt die ÖVP meine Stimme, wenn ich FPÖ wähle? Richtig: Sonst fällt's ja auf, dass die Wahl manipuliert ist 🤣😂

Und sagt nun selbst: Seit ihr bereit eure Zeit in der Wahlurne zu verschwenden, um den Zettel in die Wahlkabine zu werfen? (Oder macht man's umgekehrt? Ich weiß es nimmer: Denn ein dummer Troll, als der ich ja dauernd bezeichnet werde, weiß ja gar nicht, was eine politische Wahl ist 😛)

0

👍

 

👎

-1
[Melden]
Anzeigen

Österreich's neuer Schlagerradio: https://www.radioflamingo.at/

Kommentare (15)

CockDickUnion

Also bei uns in Deutschland wird immer die CDU gewählt, obwohl sie scheinbar jeder hasst. Das liegt aber nicht an Wahlbetrug. Sondern daran, dass der Großteil aller Wahlberechtigten irgendwelche Rentner im Altenheim sind. Und die wählen, was eh schon immer gewählt war. und scheißen auch darauf, was ihre Wahl in 20 Jahren mit diesem Land anrichtet, weil sie dann eh tot sind. Als arbeitender Bürger hat man dann immer den Eindruck ,,Wie kann es sein, dass die CDU immer gewählt wird, obwohl sie jeder hasst?'' Das liegt aber nur daran, dass man mit den Rentnern, die nunmal den Großteil ausmachen, im Alltag selten Kontakt hat. Und ja, ich meine Großteil im Sinne von Wahlmehrheit. Es sind nicht über 50%, aber so viel braucht die CDU ja nicht zum gewinnen. Wenn 30% die CDU wählen, sind es immer noch nur Rentner und es reicht, auch wenn das gleichzeitig bedeutet, dass 70% gegen die CDU sind. Oder sie gehen halt eine Koalition ein.

Unterm Strich gibt es in Deutschland also keinen Wahlbetrug. Nur die ,,unsichtbaren'' Rentner haben die letztendliche Entscheidungsgewalt. Und da man mit denen im Alltag wenig zutun hat und die immer wählen, was für junge Bürger schädlich ist, fragt man sich immer wie es denn wieder die CDU werden konnte. Wenn doch alle 200 Leute die man in seiner selektiven Blase gefragt hat, gegen die CDU sind.
1

👍

 

👎

-1

Antworten

Lord Mord

Denke es wird die SPD gewinnen.
Und die AfD wird jede Menge % mehr haben.
Sind jetzt auf 11%.
Wenn es nicht manipuliert wurde!
Die Briefwahl gehört abgeschafft ..
Ist eben auch nicht sicher.
Wahlergebnisse!
Aber zu spät sind gl die hälfte an Briefwahl!
Wegen Corona ..
Idioten in Urlaub fliegen .
Dicht im Gemenge stehen,wie gerade die Demo Greta ,,,da war 0 Abstand.
Aber Briefwahl machen.
Was für ein Wiederspruch ,aber echt !
1

👍

 

👎

0

Antworten

k

@CockDickUnion: 21 Mio Rentner, darunter fallen AUCH junge Witwen/Witwer sowie EU-Rentner!
Du willst mir doch nicht sagen, dass von denen ALLE die CDU wählen?

,,Das liegt aber nur daran, dass man mit den Rentnern, die nunmal den Großteil ausmachen."

Den Großteil ???? Genau 21 Millionen !

... von 60 Millionen Wahlberechtigten insgesamt !!! Also haben 40 Millionen, unter denen Witwen/Witwer/EU- und Vollrentner, die NICHT die CDU wählen, volle Auswahl.

Deine Rechnung ist totaler Quatsch!

Die ganze BT Wahl ist sinnlos. Man sollte nach der Mehrheit der Bundesländer gehen, welche Partei in allen Bundesländern die Mehrheit hat, das wäre demokratischer UND glaubwürdiger.
1

👍

 

👎

0

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Lord Mord am 26.09.2021, 13:08 Uhr.

Ein erfundene...

@CockDickUnion: ich bin ja der meinung das cdu gewählt wird weil die leute von der patei manipuliert werden
1

👍

 

👎

0

Antworten

Jolla

@CockDickUnion: Richtig die es nicht anders von ihren Eltern kennen, die alten wählen immer wieder das was die Eltern auch gewählt haben und man hat ja gesehen was dabei raus kam, diese N...
1

👍

 

👎

0

Antworten

NaKlar

Wen soll man denn schon wählen wenn man die Auswahl hat zwischen Pest, Syphillis und Cholera...
Kleinpartei eben wählen; besser als gar nicht wählen... Briefwahl schon vor Wochen erledigt...
1

👍

 

👎

0

Antworten

CockDickUnion

Nun, ich würde Lisa jetzt vielleicht doch nichtmehr vehement widersprechen. Wie hat die CDU es denn jetzt schon wieder geschafft, innerhalb von nichtmal eineinhalb Stunden laut Zwischenergebnis von 16% auf 24,5% hochzuspringen?! Kann passieren, ist aber unwahrscheinlich. Zumal die Wahlprognose der CDU seit Monaten zunehmend schlechter und schlechter wird und kurz vor der Wahl absolut im Keller war. Außerdem haben die ganzen Rentner schiss vor Corona und Briefwahl gemacht. Das Ergebnis steht schon lange. Da springt man nicht innerhalb 1,5 Stunden um ein Drittel. Und 20 Jährige, an den Wahlrunen, wählen selten die CDU.
1

👍

 

👎

0

Antworten

Pfizerjunkie2.0

@CockDickUnion:
Leider wahr.

@Lisa: Dir ist aber klar das du damit deine Stimme an JEDE Partei gibst bzw. immer an die die gerade gewinnt oder? Nicht-Wähler haben ja mal überhaupt nichts zu melden.

@CockDickUnion:

Ich kann mir auch nur schwer erklären wie das geht, sind halt wirklich die ganzen Rentner und diese sind in Deutschland halt die Mehrzahl, viele junge gehe nicht wählen und wählen wenn dann Grün oder Links.
0

👍

 

👎

-1

Antworten

Die Vulvapart...

Habe auch Briefwahl gemacht und eine Kleinpartei gewählt. Ihr dürft raten: Es waren die einzigen auf dem Zettel wo nur Frauen als Mitglieder angegeben waren.

Sonst hätte ich MLPT gewählt aus Wut, wegen den Rechten überall. Die Frauenpartei stand diesmal nicht mal mehr zur Auswahl.
In meinem Bezirk ist die AfD und CDU sehr stark. Ihr könnt euch ja vorstellen wie es hier den Frauen geht. Die meisten sind entweder arbeitslos oder geringverdienent und werden ausgebeutet wie Vieh überall - in der Klapse, Knast oder Altenheim, Behindertenheim und WfbM. Wie Kühe, zwangsgeschwängert und mit Psychopharmaka ruhig gestellt. Hier gibt es keine Frauenhäuser und wenn ich mal draußen bin weil ich muss einkaufen, - habe keinen Mann z. Glück aber es ist auch gefährlich, - sind dort nur Männer und in den Discountern kaputte "Servicedienstleistungen". Ich kann auch nur raus gehen, wenn ich mich als Swat-Mann verkleide so schlimm ist das hier geworden und es wird nicht besser. Ich gehe nie unbewaffnet raus und nur mit Hund. Da kommt keine die hilft.
0

👍

 

👎

0

Antworten

ForVulvakratie

@CockDickUnion:
"Und 20 Jährige, an den Wahlrunen, wählen selten die CDU. "

Stimmt die wählen lieber NPD, AfD, FDP.
Warum immer nur so viele ältere glauben, die Jugend sei linker verstehe ich persönlich nicht, denn eigentlich vererbt sich Konservatismus daher die Machtkonstellationen. Die Mehrheit der Jugendlichen und jungen Erwachsenen machen vielleicht nicht alles genau so wie ihre Alten, aber sehr sehr gleich.
Anders erklären sich auch die fortwährenden Unterdrückungsstrukturen nicht die immer dieselben zur Zielscheibe haben, was bereits schon im Kindergarten (Mobbing wegen Armut, Hässlichkeit, Behinderung, Krankheiten, geschlechtsuntypisches Aussehen) oder Kreissal (von Chirurgen verstümmelte bzw. 'angepasste' Intergeschlechtliche), Familie (Vergewaltigung, Domestizierung zum Heterosein, Misogynsein, Speziesistischsein) beginnt und dort nicht einfach aufhört. Und immer schön von Märchen, Mythen oder Medien begleitet. Das geht jetzt schon seit Jahrhunderten so und nicht erst seit Gestern. Und das ist sehr schade. Ich hätte mir für Frauen, Zwitter und Tiere eine Epoche gewünscht, wo sie miteinander, in Harmonie leben dürfen, statt wie seit Ewigkeiten terrorisiert von MENingitis. Wirklich schade dass ich keine Partei und keine Insel für uns spinnen kann. Hätte ja so gern uns Lebensräume gesponnen.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Kevin Fursa
★★

Mitglied [26]

Ja klar, man muss doch schließlich die Grünen, SPD und CDU unterstützen 😆😂🤣
0

👍

 

👎

-1

Antworten

I love Jewellery, Piercings and Tattoos ❤ Gamer 🎮🕹 Influencer 🤳

@Die+Vulvapartei³:

Es gibt auch genug Frauen, die sich freiwillig entscheiden, arbeitslose Hausfrau zu sein und das Gehalt ihres Mannes aus dem Fenster zu werfen. Wenn eine Frau das will, kann sie auch studieren und Ärztin werden. Da gibt es in unserem Land kein Studierverbot für Frauen. Wenn sie sich lieber einen reichen Mann sucht anstatt sleber arbeiten zu gehen, eigene Entscheidung.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Haushund

@Nö:

Du hast keine Ahnung, was eine Hausfrau tagtäglich alles machen muss, um den Laden zu Hause am laufen zu halten. Hausfrau ist ein Fulltimejob und ein harter noch dazu. Für Hausarbeit ist niemand zu beneiden!
0

👍

 

👎

0

Antworten

Demokrtieansc...

Die EInheitspartei CDUSPDFDPGRÜNELINKE (CSU = CDU) kann man komplett in die Tonne kloppen. Die AFD kann man hinterherwerfen und mit Benzin übergießen. Dann schmeißt man zur Brandbeschleunigung noch die NPD und die Soziparteien der "internationalen Liste" mit rein und zündet den Container an.

Dieses Scheiss System hat sich total überlebt, ist fernab jeder Realität und Vernunft und scheißt auf das Wohl der Wähler / des Volkes / des Souverän. Jetzt mal ehrlich. Fühlt sich irgend jemand durch diese Bonzen repräsentiert? Außer die Idioten die gerne in Wahlkabinen gehen und Schwuchteln die ihre eigene Kultur und ihr eigenes Land hassen.

Was ist für euch persönlich die Bilanz der Era Merkel? Ist euer Leben besser geworden? Hatte die Alte irgend was damit zu tun oder musstet ihr euch selber helfen? Hat die EU-Wahl irgend was für euch bewirkt?
0

👍

 

👎

0

Antworten

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben