Forum2Null

Einfach. Plaudern. Neu.

Sheeeeep

Wie konservativ ist die Band London Grammar?

Von einer Skale 1 - 10.

10 wäre schon brutal rechts.

Ich habe mir nur paar Lieder angehört und weiß, dass 1 Frau und min. 2 Männer die Band ausmachen.

Wegen des Aufbaus, der Songtexte (doppelten Botschaften) und der Kommentare auf Youtube.

Tendiere ich zu 5 bis 6. Wäre durchschnittlich, also normal.

1

👍

 

👎

0
[Melden]
Anzeigen

Kommentare (2)

newillnicht

Normal = konservativ.
Aber die Sängerin sieht süß aus :( und hat eine schöne Stimme. Wirklich talentiert. So eine hätte ich gern zur Freundin.
Mochte den Song Carlifornian Soil, wegen dem Setting, aber kommt mur auch etwas lesbenfeindlich rüber. Weil die singt, sie hätte nix empfunden mit einer "ihr". :....( Warum müssen Heten immer so gemein sein. Die zeigt im Video auch ihren schwarzen BH und ist die einzige im Mannduo. Schlimm, schlimm so was.

0

👍

 

👎

0

Antworten

newillnicht

Übrigens wenn zu erst Annaca - Cannyons gehört wird dann California Soil, erzählt das eine traurig-süße Geschichte zweier Frauen, die mal Freundinnen waren oder mehr.

Leider konnte ich das nich mal bei einem Lesbenforum posten. Dort sind Links nicht erlaubt. Aber sonst passt das auch nirgendwo hin... traurig irgendwie 😞

1

👍

 

👎

0

Antworten

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben