Forum2Null

Einfach. Plaudern. Neu.

I-Love-Austria
★★

Mitglied [70]

Wer sollte eurer Meinung nach ein Monatliches Grundeinkommen bekommen?

Servus Leute.

Aktuell wurde bei Galileo über ein Grundeinkommen in Deutschland und über das Pro & Contra davon gesprochen.

Um meine Ansicht wiederzugeben:
Ich finde man sollte das Grundeinkommen bei 1.000 € Netto Steuerfrei ansetzen und es sollte an keine Bedingungen geknüpft sein und dass man es weiterhin beziehen kann, wenn man einen Job annimmt oder hat. Allerdings sollte man prüfen wie viel Einkommen man aktuell bezieht! Denn ich finde, dass ein Mensch der Monatlich 2.500 € netto Lohn oder mehr zur Verfügung hat, das Grundeinkommen nicht benötigt.
Es sollte meiner Meinung nach Leuten zur Verfügung stehen, die es brauchen um ein würdiges Leben in Deutschland führen zu können.
Es ist mir klar, dass man einen gewissen Verwaltungsapparat brauchen wird um diese wenigen Fragen bei jedem Antragsteller zu klären.

Was die Finanzierung betrifft, da hätte ich eine Idee! Man könnte doch Hartz 4 und Arbeitslosengeld abschaffen und damit die Kosten davon Eliminieren und stattdessen das Grundeinkommen einführen.

Will sagen: Wird jemand Arbeitslos muss er das beim Jobcenter melden und er bekommt rasch und so unbürokratisch wie möglich das Grundeinkommen von 1.000 € aufs Konto, damit er sein Leben weiterleben kann. Findet er zum Beispiel nach 3 Monaten eine neue Stelle und verdient zum Beispiel nur den Mindestlohn, kann er das Grundeinkommen behalten. Aber findet er eine neue Stelle die gut bis sehr gut bezahlt ist, will sagen er kann sich fortbilden und so weiter und steigt in der Bezahlung auf zum Beispiel 2.000 € Lohn von der Firma oder sogar mehr, sollte ihm das Grundeinkommen entzogen werden; zumindest solange er diese gut bezahlte Arbeit hat.

Wenn ich irgendwas wichtiges bei meinen Überlegungen vergessen hab, sagt es mir bitte.

Bin auf eure Meinungen zu meinen Überlegungen gespannt, [Melden]


Österreich - I bin Stolz auf di: https://youtu.be/PfpbAx-yydU Die Schneebergbahn - meine Bahnlinie zu mir nach Hause: https://youtu.be/zJSe8jEjMNk Die Schneebergbahn - die Zahnradbahn auf unseren Hausberg: https://youtu.be/w3CrkQduZ6M Bayern Mädels san guat drauf - Lustiger als anderswo: https://youtu.be/CpmDAu_47OE (Voll mein Musikgeschmack) Mein Lieblings Fail-Video auf YouTube: https://youtu.be/RGQf3SnlOzw Ein geiles Fail-Video: https://youtu.be/Xbiyu7NPruU

Kommentare (35)

I-Love-Austria
★★

Mitglied [70]

Ach ja! Was ich noch schnell hinzufügen wollte: Wie ja immer wieder von vielen Leuten zu hören ist, soll mit einem Grundeinkommen der Anreiz für Job Kündigen und Faulheit in der Bevölkerung geschaffen sein.
Ich finde: Probieren geht über Studieren! Denn wenn man es niemals einmal probiert, wird man niemals 100 %ig wissen ob die Befürchtungen denn Wahrheit werden oder ob es einfach übertriebene Sorge war!

Und ich finde, dass es sicher ein paar Leute geben wird, die dann ihren Job Kündigen wenn sie das Grundeinkommen bekommen. Aber meiner Meinung nach werden das höchstens 1, 2 % der Leute sein.
Und bei Galileo berichtete man davon, dass Kanada in den 70ern auch mal mit dem Grundeinkommen gespielt habe und nur 1 % der Leute tatsächlich den Job gekündigt habe!

Wie gesagt, das ist etwas was ich bisher nicht wusste und erfuhr es erst von Galileo, dass Kanada in den 70er Jahren mit einem Grundeinkommen gespielt hat.

Danke

Antworten

Österreich - I bin Stolz auf di: https://youtu.be/PfpbAx-yydU Die Schneebergbahn - meine Bahnlinie zu mir nach Hause: https://youtu.be/zJSe8jEjMNk Die Schneebergbahn - die Zahnradbahn auf unseren Hausberg: https://youtu.be/w3CrkQduZ6M Bayern Mädels san guat drauf - Lustiger als anderswo: https://youtu.be/CpmDAu_47OE (Voll mein Musikgeschmack) Mein Lieblings Fail-Video auf YouTube: https://youtu.be/RGQf3SnlOzw Ein geiles Fail-Video: https://youtu.be/Xbiyu7NPruU

Lärmgeplagte
★★★★★

Mitglied [2543]

Nur Bio-Deutsche!!!

Antworten

UND DAS IST MEIN KLINGELTON... https://www.youtube.com/watch?v=DUmq1cpcglQ

I-Love-Austria
★★

Mitglied [70]

@Lärmgeplagte: Okay. Und warum, wenn ich fragen darf? :-D

Und so wie ich dich kenne, meinst du das sogar ernst! :-D

Antworten

Österreich - I bin Stolz auf di: https://youtu.be/PfpbAx-yydU Die Schneebergbahn - meine Bahnlinie zu mir nach Hause: https://youtu.be/zJSe8jEjMNk Die Schneebergbahn - die Zahnradbahn auf unseren Hausberg: https://youtu.be/w3CrkQduZ6M Bayern Mädels san guat drauf - Lustiger als anderswo: https://youtu.be/CpmDAu_47OE (Voll mein Musikgeschmack) Mein Lieblings Fail-Video auf YouTube: https://youtu.be/RGQf3SnlOzw Ein geiles Fail-Video: https://youtu.be/Xbiyu7NPruU

Hmm

@Lärmgeplagte: Aber du bist doch auch keine Bio-Deutsche, du hast doch mal geschrieben, dass du polnische Wurzeln hast. Das ist für mich nicht deutsch. Blonde Haare machen dich nicht zur Deutschen. Aber naja, rede es dir ein.

Antworten

BoahEy

Leute, Leute! Das Thema Grundeinkommen hatten wir schon irgendwo durchexerziert und durchgekaut. Auf eine größere Nachfrage folgen höhere Preise, hat denn niemand in Wirtschaft aufgepasst? Inflation? Any1 who knows dieses mysteriöse komische Dingsbums namens "Marktgleichgewicht"? Ansonsten einfach mal eine ältere Dame befragen, was die davon hält, einfach Geld in die Runde zu schmeißen, die kann dir vieles vieles davon erzählen ...

Antworten

HassiMcHasser...

Jeder außer Leute, die ich nicht leiden kann. Die können verrecken. Finde ich fair. Man muss sich nämlich schon extrem Mühe geben, dass ich mal jemanden hasse. Das passiert nicht so einfach.
Und an Lärmgeplagte: Nein, es gibt auch total beschissene Bio-Deutsche, die bitte auch verrecken sollen! Ich finde es nicht in Ordnung, dass du meine politischen Pläne durchkreuzen willst, nur weil mein Hassobjekt zufällig Bio-Deutsch ist. Das bringt auch nichts, wenn seine Vorfahren scheinbar seit Generationen Geschwister sind. Glaub mir Lärmi, würdest du den Typen kennen, würdest du wissen, was ich meine. Bei dem bekommt man echt Mordphantasien. Stell dir einfach den asozialsten Abschaum vor, den man sich nur vorstellen kann. Und dann 1000 Mal schlimmer. Ich habe auch nicht gewusst, dass es solche ,,Menschen'' gibt, bevor ich dieses Etwas getroffen habe. (Leider nicht mit einer Kugel.) Musste mich danach tagelang in der Bücherei einschließen und dabei klassische Musik hören, weil ich das Gefühl hatte, mir sind in seiner Gegenwart sämtliche Hirnzellen abgestorben. Man sollte den am Besten Klonen und mit sich selbst in einen Raum sperren, dann wird er sich früher oder später gegenseitig umbringen. Man, das war doch mal ein Satz!

Antworten

I-Love-Austria
★★

Mitglied [70]

@BoahEy: Ja, klar: Alte Leute fragen!
Mit denen kann man doch sowieso keinen Blumentopf gewinnen! Und wenn man sich auf die alten Verlässt, kommt wahrlich nix gutes raus!

Aber du musst doch erkennen, dass das System Grundeinkommen einfach gerechter ist als das jetzige ALG2 & Harz 4 System! Das musst du doch einfach zugeben!
Aber ich sehe schon: Mit Leuten wie mit dir kann man einfach nicht Reden! Von Diskutieren ganz zu schweigen!

Und sag mir jetzt mal ehrlich: Warum soll gleich eine Galoppierende Inflation die Folge sein, wenn der Staat ein Grundeinkommen an Sozial Schwache Menschen und Menschen mit Mindestlohn ausgibt!
Müsste doch hier und jetzt im ALG2 & Hartz 4 System ja auch eine Galoppierende Inflation vorhanden sein! Das ist sie nicht wie du hoffentlich erkennen kannst!

Und wie ich schon sagte: Ein System von Grundeinkommen ist für die Sozialschwache Bevölkerung und Bürger welche Mindestlohn bekommen einfach viel gerechter als das Hartz 4 mit seinen lächerlichen 400 €!

Und bitte, komm mir jetzt ja nicht mit so blöden Argumenten: Dann sollen die eine bessere Arbeit machen!

Danke fürs Lesen du wie mir scheint Engstirniger Depp :-D

Antworten

Österreich - I bin Stolz auf di: https://youtu.be/PfpbAx-yydU Die Schneebergbahn - meine Bahnlinie zu mir nach Hause: https://youtu.be/zJSe8jEjMNk Die Schneebergbahn - die Zahnradbahn auf unseren Hausberg: https://youtu.be/w3CrkQduZ6M Bayern Mädels san guat drauf - Lustiger als anderswo: https://youtu.be/CpmDAu_47OE (Voll mein Musikgeschmack) Mein Lieblings Fail-Video auf YouTube: https://youtu.be/RGQf3SnlOzw Ein geiles Fail-Video: https://youtu.be/Xbiyu7NPruU

I-Love-Austria
★★

Mitglied [70]

@Hmm: Was haben Blonde Haare mit echt Deutsch zu tun?

Antworten

Österreich - I bin Stolz auf di: https://youtu.be/PfpbAx-yydU Die Schneebergbahn - meine Bahnlinie zu mir nach Hause: https://youtu.be/zJSe8jEjMNk Die Schneebergbahn - die Zahnradbahn auf unseren Hausberg: https://youtu.be/w3CrkQduZ6M Bayern Mädels san guat drauf - Lustiger als anderswo: https://youtu.be/CpmDAu_47OE (Voll mein Musikgeschmack) Mein Lieblings Fail-Video auf YouTube: https://youtu.be/RGQf3SnlOzw Ein geiles Fail-Video: https://youtu.be/Xbiyu7NPruU

I-Love-Austria
★★

Mitglied [70]

@BoahEy: Übrigens: Ich bin schon echt gespannt mit welch Fadenscheinigen Ausreden und Argumentationen hier dann ankommst! Hahaha

Antworten

Österreich - I bin Stolz auf di: https://youtu.be/PfpbAx-yydU Die Schneebergbahn - meine Bahnlinie zu mir nach Hause: https://youtu.be/zJSe8jEjMNk Die Schneebergbahn - die Zahnradbahn auf unseren Hausberg: https://youtu.be/w3CrkQduZ6M Bayern Mädels san guat drauf - Lustiger als anderswo: https://youtu.be/CpmDAu_47OE (Voll mein Musikgeschmack) Mein Lieblings Fail-Video auf YouTube: https://youtu.be/RGQf3SnlOzw Ein geiles Fail-Video: https://youtu.be/Xbiyu7NPruU

I-Love-Austria
★★

Mitglied [70]

@BoahEy: Übrigens: Ich möchte Wetten, wenn ich den Thread unter: "Was spricht dagegen, das ALG 2 & Hatz 4 System gegen ein gerechtes Grundeinkommen System zu tauschen?" geöffnet hätte, hättest du mit Sicherheit auch etwas dagegen hervor gebracht!
Ich vermute, dass du dann Argumentiert hättest: "Wozu das System wechseln? Das jetzige funktioniert doch einwandfrei!", aber da muss ich sagen, dass du die Wahrheit nicht sehen willst, dass Hartz 4 längst ausgedient hat!

Antworten

Österreich - I bin Stolz auf di: https://youtu.be/PfpbAx-yydU Die Schneebergbahn - meine Bahnlinie zu mir nach Hause: https://youtu.be/zJSe8jEjMNk Die Schneebergbahn - die Zahnradbahn auf unseren Hausberg: https://youtu.be/w3CrkQduZ6M Bayern Mädels san guat drauf - Lustiger als anderswo: https://youtu.be/CpmDAu_47OE (Voll mein Musikgeschmack) Mein Lieblings Fail-Video auf YouTube: https://youtu.be/RGQf3SnlOzw Ein geiles Fail-Video: https://youtu.be/Xbiyu7NPruU

Hier kommt Kurt

Alle, sonst wär's ja kein Grundeinkommen.

Antworten

Hmm

@I-Love-Austria: Gar nichts, lies dir meinen Kommentar genau durch, dann erkennst du, was ich Lärmgeplagte damit sagen wollte. Da Lärmgeplagte polnische Wurzeln hat, ist sie für mich keine echte Deutsche und hat somit auch nicht das Recht, sich als solche zu bezeichnen und sich über andere Ausländer zu stellen. Ein Wolf im Schafspelz ist trotzdem ein Wolf.

Antworten

na.sag.mal

@Hmm:
Schon mal was von Ostpreußen gehört? Belese dich mal, falls nicht.

Antworten

Lärmgeplagte
★★★★★

Mitglied [2543]

@Hmm: Also bitte, die EINE polnische Oma... damit wäre ich immer noch zu Dreiviertel biodeutsch. Mal ganz davon abgesehen, dass Nordeuropäer ohnehin keine richtigen Ausländer sind, ist doch alles der gleiche Gen-Pool mit sehr ähnlichen Kulturen, das passt schon.

Aber Glückwunsch, bist der erste Idiot, der mir das auf's Brot schmiert... hab mich schon gefragt, wann es dazu kommt. Wer ist'n hier jetzt der Nazi, hä?!

Antworten

UND DAS IST MEIN KLINGELTON... https://www.youtube.com/watch?v=DUmq1cpcglQ

Lärmgeplagte
★★★★★

Mitglied [2543]

@I-Love-Austria: Na wenn wir hier schon von einem Schlaraffenland mit Grundeinkommen rum phantasieren, dann erweitere ich dieses utopische Gedankenkonstrukt um die Tatsache, dass wir keine Migranten aus dem Süden bzw. der 3. Welt haben. Das wäre ohnehin nur in dem Fall finanzierbar.

Antworten

UND DAS IST MEIN KLINGELTON... https://www.youtube.com/watch?v=DUmq1cpcglQ

Hmm

@Lärmgeplagte: Nein, du bist eben nicht biodeutsch. Wenn ich EINE Erdbeere mit drei Bananen in einem Mixer vermische, ist es auch kein reiner Bananensmoothie mehr, verstehst du? Und Polen sind Ausländer, deine Rechtfertigungen sind falsch und unnötig. Wie gesagt, blonde Haare und blaue Augen machen dich nicht zur Biodeutschen. Du bist keine echte Deutsche, sieh es ein und lass deine billige Nazikeule stecken.

Antworten

lukas
★★★★★

Mitglied [1534]

Ich halte von dieser Grundeinkommensidee gar nichts und das ist in meinen Augen völlig undurchdacht.

Ich kenne mich mit Hartz IV jetzt nicht so aus, hab mich damit ja noch nie so richtig befasst.Daher bin ich mit dem ALG I/II System so wie es jetzt ist eigentlich ganz zufrieden, weil es halt irgendwie unter meinem Radar läuft und mich nicht interessiert. Bin ja nicht davon betroffen und habe auch keinen Kontakt zu "Betroffenen"

@I-Love-Austria:
Soweit ich weiß kriegen Langzeitarbeitslose/H4-Empfänger noch zusätzlich Miete bezahlt, also kommen die mit H4+Miete doch auch etwa auf 1000 €.
Wie schaut das eigentlich in deinem Grundeinkommen-Szenario aus? Müssten die von den 1000 € dann alles selbst bezahlen? Das käme dann am Ende ja aufs gleiche raus, also ob man jetzt 1000 € bekommt und damit dann alles selbst regeln muss oder 400 € Hartz4 +Miete. Große Sprünge macht man mit läppischen 1000 € jedenfalls nicht.

Antworten

Bobby Ryan: https://www.youtube.com/watch?v=xMSHf79zlUk https://www.youtube.com/watch?v=6ZWbPwYgUMg https://www.youtube.com/watch?v=7Yo0Yh6VUag https://www.youtube.com/watch?v=Dmi8CR2sxXA https://www.youtube.com/watch?v=ahbdzYgT8Go

hc130
★★★★

Mitglied [855]

Ich bin schon für ein bedingungsloses Grundeinkommen, sehe es aber teilweise auch wie lukas.

1000 € Netto? Selbst als Einzelperson wird es heute immer schwieriger, sein Leben damit zu stemmen.

Mieten werden immer teurer (Wohngeld - wie sieht es damit dann aus?).
Du brauchst Grundversicherungen, willst Internet (ist Grundbedürfnis!), GEZ, Nahrung... ff

So doof es für dich klingen mag, TE, aber richtige Arbeit ist bei weitem mehr als alles Andere.

Was für ein trauriges Leben ist es, heute auf jeden Cent gucken zu müssen in so einem reichen Deutschland?

So, ich muss... Arbeit wartet.
LG hc130

Antworten

https://m.youtube.com/watch?v=c-924ytThR8 https://m.youtube.com/watch?v=fm0eqPJwQDo https://m.youtube.com/watch?v=uDe2tvD_nCo

Lärmgeplagte
★★★★★

Mitglied [2543]

@na.sag.mal: Eben, Ostpreußen... Omilein hat lupenreines Deutsch gesprochen.

@Hmm: Pff, das kleine Erdbärchen schmeckt man doch überhaupt nicht raus... wenn, dann macht es den Smoothie nur noch köstlicher. Janz blödes Beispiel. Alter, ich bin deutscher als der Hitlergruß - sieh du das mal ein! Du bist doch bloß die selbe kleine Stänkerfotze, die hier nur darauf lauert, mir irgendwas reinzuwürgen um sich daran aufzugeilen... folglich zählt deine Meinung ohnehin einen Fliegenschiss. Und meine kosmopolitische Grundhaltung innerhalb Europas ist sicherlich keine Rechtfertigung. Würde ein Schwede oder Franzose ne Deutsche heiraten, wären deren Kinder für mich so urdeutsch, wie die scheiß Mülltrennung. Dein Rassismus ist ja ekelhaft, bist ja schlimmer als ich.

Antworten

UND DAS IST MEIN KLINGELTON... https://www.youtube.com/watch?v=DUmq1cpcglQ

Hmm

@Lärmgeplagte: Anderes Beispiel: ein Tropfen Farbe im Wasser machen das Wasser nicht mehr trinkbar. Du bist keine echte Deutsche, begreifst du es nicht? Schlimm, wenn sich Leute mit deutscher Staatsbürgerschaft als Deutsche bezeichnen, keine Deutschen sind und dann unter dem Deckmantel der blonden Haare und blauen Augen so tun, als wären sie Bio-Deutsche, nur um Vorteile zu erwirtschaften. Und die Kinder von einer Deutschen und einem Franzosen sind dann auch keine echten Deutschen, das sollte doch wohl klar sein. Ich bin außerdem nicht rassistisch, wenn ich dir wahrheitsgemäß erkläre, dass du keine echte Deutsche bist und auch nie eine sein wirst.

Antworten

André
★★★★★

Moderator [1284]

@Hmm:

Wer ist denn dann von den Deutschen überhaupt deutsch? Die wenigsten sind wohl, wie soll ich sagen, reinrassig...
Ich bin mir nicht sicher, ob bei mir mütterlicherseits nicht etwas Russisches drin ist und ich würde mich jetzt von der Abstammung her nicht unbedingt als Ausländer sehen.

Antworten

https://www.youtube.com/watch?v=pIZtv2UmffA https://www.youtube.com/watch?v=bGoNaLjQrV8 https://www.youtube.com/watch?v=txaW9O7N-F4 https://www.youtube.com/watch?v=_dRqTQO3Hv0

Hmm

@André: Darum geht es mir doch. Die Alte hat oben behauptet, biodeutsch zu sein, was nicht sein kann, wenn sie eine polnische Oma hat.

Antworten

I-Love-Austria
★★

Mitglied [70]

@André: Servus.

Da ich nun Zeit hab zum Kommentieren, will ich nun auch meinen Senf dazugeben!
1. Es ist für mich einfach Gewissheit, dass ich Babyalter Adoptiert wurde; daher weiß ich leider nicht wie reinrassig meine leiblichen Eltern sind, die ich bis heute leider nicht kenne.
2. Von den Menschen, zu denen ich seit ich sprechen kann Mama und Papa sage; meine Adoptiveltern weiß ich aus Erzählung, dass meine Mama von ihrer Seite her Ungarische Wurzeln hat. Will sagen: Ihre Großeltern sind 100 %ige Ungarn gewesen, ihre Mutter ist laut ihrer Aussage 50 % Österreichisch und 50 % Ungarisch, ihr Gatte ist laut Mama ein Mischmasch aus Tscheche und Pole.
3. Von Papas Seite her weiß ich, dass seine Eltern großteils Österreicher sind und entfernt eine Beziehung nach Slowenien haben sollen; wie und was, weiß eigentlich keiner mehr so genau.

Kurzum: Meine Adoptivmutter ist ein Mischmasch aus Österreich, Ungarn, Tschechien und Polen. Mein Adoptivvater ist ein Mischmasch aus Österreich und Slowenien. Und wie es bei mir aussieht weiß ich leider nicht. Zugegeben: Ich betrachte meine Adoptiveltern als meine Eltern, aber zu wie viel Prozent ich reine Österreicherin bin, weiß ich leider nicht.

Ich kann mich daher nur auf die Erzählung meiner Eltern und Großeltern verlassen!
Und wohl weißlich: Mein Opa (Mütterlicherseits) spricht Lupenreinen Dialekt, obwohl er von Tschechien und irgendwie Polen abstammt.

Antworten

Österreich - I bin Stolz auf di: https://youtu.be/PfpbAx-yydU Die Schneebergbahn - meine Bahnlinie zu mir nach Hause: https://youtu.be/zJSe8jEjMNk Die Schneebergbahn - die Zahnradbahn auf unseren Hausberg: https://youtu.be/w3CrkQduZ6M Bayern Mädels san guat drauf - Lustiger als anderswo: https://youtu.be/CpmDAu_47OE (Voll mein Musikgeschmack) Mein Lieblings Fail-Video auf YouTube: https://youtu.be/RGQf3SnlOzw Ein geiles Fail-Video: https://youtu.be/Xbiyu7NPruU

Lärmgeplagte
★★★★★

Mitglied [2543]

@Hmm: Ja dann haben wir beide eine grundlegend unterschiedliche Auffassung von bio-deutsch. Ich kenne exakt eine Person, die laut deiner Definition absolut reinrassig deutsch ist. Ansonsten hat wirklich jeder mindestens einen Vorfahren aus dem nahen Ausland und ich finde das nicht mal erwähnenswert, weil's halt Europäer sind und es wirklich fast jeden betrifft. Sorry, aber bei deiner saudämlichen Denkweise kannste mindestens halb Deutschland den Pass abnehmen.

Antworten

UND DAS IST MEIN KLINGELTON... https://www.youtube.com/watch?v=DUmq1cpcglQ

ethisch aber ...

@Lärmgeplagte:
Kannst du nicht mal damit aufhören mit deiner Nazihurerei? Was du denkst denkt sich doch keine erwachsene Frau.

@lukas:
Ich finde Menschen schlimm, die über Sachen reden von denen sie keine Ahnung haben und dann zu einem Ergebnis kommen, das ihnen jegliche Vernunft abspricht.

@I-Love-Austria:
Es gab positive Studien darüber. Erst verwenden die Leute (war wohl Mittelschicht) das Geld natürlich für ihre Häuse, für materielles, dann aber investieren sie in ihre Bildung und in die Bildung der Kinder. Wenn dazu noch ein idealer Staat käme, (kein religiöser/völkischer) der ethische Gesetze und Regel aufstellt, dann könnten letztendlich Menschen sittlich verebben und den Rest der Tierheit mit sich nehmen. Das "bedingungslose Grundeinkommen" ist nämlich ähnlich wie das Zukleistern der Welt mit Androiden/Robotern: Im Kern die Botschaft bzw. Aufklärung, ihr Männer und Frauen habt genug Sisyphus gespielt. Die Frauen haben genug Leid ertragen, sind lange genug hörig gewesen - jetzt nehme wir euch allen das Arbeitenmüssen, und geben euch dafür die Möglichkeit der Wahl. Ihr habt das Wahlrecht, ihr dürft entscheiden.

Aber viele schwachsinnige Menschen haben Angst vor dieser Wahl. Angst vor Bequemlichkeit, Angst vor Freiheit. Frauen wie Männer. Sie haben Angst sich hinzusetzen und nachzudenken, Angst nicht mehr gebraucht zu werden; Angst ihren Glauben/ihre Hoffnung einbüssen zu müssen, weil sie Angst haben ihre Position in der Welt zu hinterfragen. Sie haben Angst davor Individuen zu sein - ihr eigenes Licht, also flüchten sie sich ins völkische/religiöse Nichtwissen und wenden sich normalerweise gegen das Grundeinkommen - oder aber sie missbrauchen es für sich.
Wie damals die Nazis die Argumente der Tierrechtler.

"Wer sollte eurer Meinung nach ein Monatliches Grundeinkommen bekommen?"

Eigentlich stünde allen Menschen eine "Existenzvergütung" zu, weil niemand die Wahl hatte ja oder nein zu seiner Existenz/ dem Charakter sagen zu können.
Andererseits würden in dem Fall auch die charakterlich missratenen Menschen vergütet werden, die unethisch handeln. Sie würden nichts aus ihren Fehlern lernen, sondern sich wie immer bestätigt fühlen. Also darf das "bedinungslose Grundeinkommen" weder bedinungslos sein, noch Grundeinkommen heissen. Letzteres wäre eine unnötige Euphemisierung. Es darf auch nicht von völkischen/religiösen = wirtschaftlichen Interessenten vertreten werden, weil sonst der Kern des "Grundeinkommens" verfehlt wird.

Es muss Existenzvergütung heissen und diese Existenzvergütung bekämen Menschen, wenn sie folgendes erfüllen:
-Sie sind biologisch kinderenthaltsam (adoptionen sind erwünscht und dafür bekämen sie zusätzliche Geldprämien)
-Ca. 18 Jahre alt (in Ausnahmefällen, zum Beispiel wenn ein Jugendlicher missbraucht wird in der Familie, kann er eher einen Antrag stellen, ansonsten halten wir es wie Kant, und die Erzeuger stehen solange in der Unterhaltungsschuld ihrer sterblichen Kinder)
-Arbeiten in ethischen Berufen, zum Beispiel also Lehrer, Pädagoge, Therapeut, Mediziner, Wissenschaftler, Pfleger, Sexualbegleiter ginge auch/ arbeiten in Hospitzen, Tierheimen (ausgenommen sind Zoos, Zirkus, Wildgehege)/ arbeiten ehrenamtlich oder als Anwälte, Ingenieure, Bauarbeiter, Bestatter, von mir aus auch Philosophen, wenn sie mit dem negativen Utilitarismus sympathisieren
-Ernähren und kleiden sich überwiegend pflanzlich
-Sind entweder atheistisch oder gar extrem anti-religiös
Das waren die wichtigsten Punkte.

Den Fortpflanzungsanreiz (Kindergeld) würde ich übrigens ganz streichen lassen. Wenn die Eltern trotz Arbeit (sie bekommen ja keine Existenzvergütung) nicht in der Lage sein sollten, das Wohl ihrer Kinder zu gewährleisten, dann werden die Kinder eben zur Adoption freigegeben und Menschen überreicht die es wirklich gut mit ihnen meinen (das Spahnferkel fällt raus).

Wenn wir das so machen würden, ginge es zahlreichen Menschen und Tieren mit der Zeit besser, aber leider wird das noch dauern, weil viele in ihrer Angst verharren.

Antworten

lukas
★★★★★

Mitglied [1534]

@ethisch+aber+richtig+so: @ethisch+aber+richtig+so:

Was spricht mir denn jegliche Vernuft ab? Na und mich interessiert dieser ganze Sozialpolitik-Mist einfach nicht und die Unterschicht geht mir am Arsch vorbei, ob die Hartz 4 kriegen, BGE bekommen oder im Pappkarton hausen. Sind doch selber Schuld an ihrer Misere.


Immerhin scheiße ich das Forum nicht mit meinem geistigen Atheisten-Utilitaristen-Dünnschiss zu, den sich eh keiner durchliest.
Wie oft bist du als Kind eigentlich auf den Kopf gefallen?

Antworten

Bobby Ryan: https://www.youtube.com/watch?v=xMSHf79zlUk https://www.youtube.com/watch?v=6ZWbPwYgUMg https://www.youtube.com/watch?v=7Yo0Yh6VUag https://www.youtube.com/watch?v=Dmi8CR2sxXA https://www.youtube.com/watch?v=ahbdzYgT8Go

I-Love-Austria
★★

Mitglied [70]

@lukas: Lukas, versteh mich jetzt bitte nicht falsch, aber im Grunde kann ich es langsam aber sicher sogar gut verstehen, dass man dir den Moderatoren Rang entzogen hat! Denn wenn jemand aussagt: Mir geht die Unterschicht am Arsch vorbei!, ist so jemand einfach nur ein Asoziales A...loch.
Verzeih mir, dass ich das gesagt hab, aber es ist einfach die Wahrheit!

Antworten

Österreich - I bin Stolz auf di: https://youtu.be/PfpbAx-yydU Die Schneebergbahn - meine Bahnlinie zu mir nach Hause: https://youtu.be/zJSe8jEjMNk Die Schneebergbahn - die Zahnradbahn auf unseren Hausberg: https://youtu.be/w3CrkQduZ6M Bayern Mädels san guat drauf - Lustiger als anderswo: https://youtu.be/CpmDAu_47OE (Voll mein Musikgeschmack) Mein Lieblings Fail-Video auf YouTube: https://youtu.be/RGQf3SnlOzw Ein geiles Fail-Video: https://youtu.be/Xbiyu7NPruU

lukas
★★★★★

Mitglied [1534]

@I-Love-Austria:

Den Mod-Posten hab ich doch wegen ganz anderen Kalibern verloren. Ist jetzt aber auch egal.

Brauchst dich auch nicht entschuldigen, ich weiß das sogar selbst, dass ich wenig Sinn für sozial Schwache hab. Solangs mir und den Leuten die mir wichtig sind finanziell gut geht ist mir das egal.

Antworten

Bobby Ryan: https://www.youtube.com/watch?v=xMSHf79zlUk https://www.youtube.com/watch?v=6ZWbPwYgUMg https://www.youtube.com/watch?v=7Yo0Yh6VUag https://www.youtube.com/watch?v=Dmi8CR2sxXA https://www.youtube.com/watch?v=ahbdzYgT8Go

I-Love-Austria
★★

Mitglied [70]

@lukas:Okay. Und wie gesagt, ich wollte dich wahrlich nicht als Asoziales A...loch beschimpfen.

Antworten

Österreich - I bin Stolz auf di: https://youtu.be/PfpbAx-yydU Die Schneebergbahn - meine Bahnlinie zu mir nach Hause: https://youtu.be/zJSe8jEjMNk Die Schneebergbahn - die Zahnradbahn auf unseren Hausberg: https://youtu.be/w3CrkQduZ6M Bayern Mädels san guat drauf - Lustiger als anderswo: https://youtu.be/CpmDAu_47OE (Voll mein Musikgeschmack) Mein Lieblings Fail-Video auf YouTube: https://youtu.be/RGQf3SnlOzw Ein geiles Fail-Video: https://youtu.be/Xbiyu7NPruU

Lärmgeplagte
★★★★★

Mitglied [2543]

@ethisch+aber+richtig+so: Nazihurerei? Das musst du mir erst mal übersetzen, falls ich mich darüber ärgern soll.

@lukas: Richtig, liest sich seit Monaten kein Schwein durch - sieht man ja an den ausbleibenden Kommentaren bei ihren Threads.

Antworten

UND DAS IST MEIN KLINGELTON... https://www.youtube.com/watch?v=DUmq1cpcglQ

hc130
★★★★

Mitglied [855]

@ethisch+aber+richtig+so:
"Den Fortpflanzungsanreiz (Kindergeld) würde ich übrigens ganz streichen lassen. Wenn die Eltern trotz Arbeit (sie bekommen ja keine Existenzvergütung) nicht in der Lage sein sollten, das Wohl ihrer Kinder zu gewährleisten, dann werden die Kinder eben zur Adoption freigegeben und Menschen überreicht die es wirklich gut mit ihnen meinen (das Spahnferkel fällt raus)."

Da hinkt dein Argument aber ein wenig.

Du sagst es richtig, und ich denke im Prinzip ganz genauso. Der Mensch konnte nicht wählen zwischen Existenz und Nichtexistenz.

Betrachte das Kindergeld doch einmal aus einem anderen, nämlich deinem eigenen Blickwinkel. Dieses Kindergeld ist doch dann eine "Existenzvergütung" und sogar vollkommen berechtigt.
Während der erwachsene Mensch für seinen "eigenen" Lebensunterhalt durch Arbeit und Entlohnung sorgen kann, kann das ein Kind nicht. Oder möchtest du wieder "Kinderarbeit" einführen. Die gab es damals.

Selbst durch Adoption kann das Wohl des Kindes gefährdet sein, nämlich dann, wenn ein oder beide Elternteile arbeitslos oder schwer krank werden und das "Existenzgeld" vorne und hinten nicht reicht.
Und außerdem, wie kommst du zu der Behauptung, dass Eltern, die "finanziell" nicht in der Lage sind, das Wohl des Kindes gefährden? Kann es vielleicht auch sein, dass sie ihre Kinder trotz allem über alles lieben und selber "verzichten", um genau das Wohl des eigenen Kindes nicht zu gefährden?
Keiner hat das Recht, so über "Armut" zu urteilen.

Es wäre sinnvoll, wenn du in deinen Punkten eine Nuance weiter denken würdest.

Der Mensch ist ein Lebewesen und kein Roboter, er ist somit "angreifbar". Seine Existenz hängt nicht nur von der Naturgebung ab, sondern "leider" auch vom "Kapital" im Hier und Jetzt.

Antworten

https://m.youtube.com/watch?v=c-924ytThR8 https://m.youtube.com/watch?v=fm0eqPJwQDo https://m.youtube.com/watch?v=uDe2tvD_nCo

I-Love-Austria
★★

Mitglied [70]

@hc130: Servus hc130.

"Seine Existenz hängt nicht nur von der Naturgebung ab, sondern "leider" auch vom "Kapital" im Hier und Jetzt."

Da hast du "leider" ein wahres Wort gesprochen! Denn ich verurteile so eine Gesellschaft einfach wo eine Menschliche Existenz von einer einzigen Erfindung abhängig gemacht wird!

Und mir ist klar, dass mich die breite Masse gleich als Ignorantin und weiß ich was beschimpfen wird! Aber ich mache mir einfach oft Gedanken, wie die Menschheit wohl geworden wäre, wenn man den Kapitalismus im ganzen nie erfunden hätte! Ich will damit sagen: Ich frage mich oft, wie die Menschheit geworden wäre, wenn sie durch den Kapitalismus nicht so Egoistisch, Habgierig und Neidisch wie heute geworden wäre?!

Antworten

Österreich - I bin Stolz auf di: https://youtu.be/PfpbAx-yydU Die Schneebergbahn - meine Bahnlinie zu mir nach Hause: https://youtu.be/zJSe8jEjMNk Die Schneebergbahn - die Zahnradbahn auf unseren Hausberg: https://youtu.be/w3CrkQduZ6M Bayern Mädels san guat drauf - Lustiger als anderswo: https://youtu.be/CpmDAu_47OE (Voll mein Musikgeschmack) Mein Lieblings Fail-Video auf YouTube: https://youtu.be/RGQf3SnlOzw Ein geiles Fail-Video: https://youtu.be/Xbiyu7NPruU

I-Love-Austria
★★

Mitglied [70]

In meiner Vorstellung könnte eine solche Gesellschaft so aussehen: Die Gesellschaft funktionier vollkommen ohne Kapitalismus und jeglichem Tauschhandel und Handel generell. Denn wo kein Kapitalismus ist, ist meiner Meinung nach auch kein Handel in irgendeiner Richtung notwendig!
In meiner Vorstellung wo die Menschheit niemals auf Kapitalismus und Tauschhandel und so weiter gekommen ist, würde das tägliche Leben folgendermaßen funktionieren:

Alle benötigten Waren, egal ob Lebensmittel, Baustoffe oder was auch sonst würden einfach von den Leuten produziert und an Verteil Stationen in den Städten geliefert (heute Supermarkt oder Baumarkt genannt), wo sich die Leute auch nur wirklich das nehmen was sie gerade brauchen und somit für jeden immer genug vorhanden ist.

Somit ist in so einer Gesellschaft vieles nicht vorhanden, wie zum Beispiel Psychische Ängste und Fragen: Wie kann ich Morgen noch Leben?

Und ein jeder Engstirnige Kapitalist muss einfach erkennen, dass diese ganzen Probleme in der Gesellschaft von dem verursacht werden, was er als so wichtig erachtet: Das Geld!

Aber mir ist klar: So lange die Menschheit so Egoistisch, Neidisch und Habgierig wie bisher ist, wird sich in den nächsten Jahrzehnten (leider) nichts ändern!

Aber wer weiß: Wenn in den nächsten 300 Jahren die Technik den nächsten großen Sprung macht und alles von Robotern erledigt wird, vielleicht erkennt der Mensch dann endlich, dass es auch anders geht! Will sagen, dass eine Gesellschaft auch ohne Neid, Missgunst und Habgier und damit einhergehenden Kapitalismus funktionieren kann.
Einfach kurzum gesagt: In einer Gesellschaft wo alles von Robotern produziert und erledigt wird, hat das altbackene Kapitalismus System endgültig ausgedient!

Verzeiht mir, dass ich so offen und logisch denke.

Antworten

Österreich - I bin Stolz auf di: https://youtu.be/PfpbAx-yydU Die Schneebergbahn - meine Bahnlinie zu mir nach Hause: https://youtu.be/zJSe8jEjMNk Die Schneebergbahn - die Zahnradbahn auf unseren Hausberg: https://youtu.be/w3CrkQduZ6M Bayern Mädels san guat drauf - Lustiger als anderswo: https://youtu.be/CpmDAu_47OE (Voll mein Musikgeschmack) Mein Lieblings Fail-Video auf YouTube: https://youtu.be/RGQf3SnlOzw Ein geiles Fail-Video: https://youtu.be/Xbiyu7NPruU

hc130
★★★★

Mitglied [855]

@I-Love-Austria:
Ich frage mich ernsthaft, warum ich, also der Mensch, für sein Dasein überhaupt bezahlen muss. Das raff ich geistig irgendwie gar nicht.

Wie existieren Ameisen"staaten" oder Bienen"völker"?
Wird da genauso diktatorisch ausgelesen? Gibt es da auch so etwas wie Geld?
Das Leben könnte viel schöner sein, wenn nicht jeder nur an sich denken würde, sondern alle an jeden...

Antworten

https://m.youtube.com/watch?v=c-924ytThR8 https://m.youtube.com/watch?v=fm0eqPJwQDo https://m.youtube.com/watch?v=uDe2tvD_nCo

I-Love-Austria
★★

Mitglied [70]

@hc130: Servus mein Freund.

Da muss ich dir wahrlich recht geben! Denn ich kenne genug Leute, die tatsächlich schon einmal behauptet haben: Bienen und Ameisen verwenden auch den Kapitalismus! Und müssen wie wir menschen Geld verdienen um Leben zu können!
Omg, da hätte ich fast einen Hirnschaden bekommen, als dieser Geistige Dünnbrettbohrer dies zu mir sagte! Und das Endergebnis war eine handfeste Grundsatzdiskussion über dem seine Idiotie!

Und ja, du hast recht! Das Leben wäre soviel schöner, wenn man Tausch, Handel, Tauschhandel und Kapitalismus nie erfunden hätte und ein jeder an den anderen ein wenig denken würde!

Aber meiner Meinung nach ist die Menschheit erst in 300 oder mehr Jahren dazu bereit, sich zu ändern; zum besseren hoffentlich!

Antworten

Österreich - I bin Stolz auf di: https://youtu.be/PfpbAx-yydU Die Schneebergbahn - meine Bahnlinie zu mir nach Hause: https://youtu.be/zJSe8jEjMNk Die Schneebergbahn - die Zahnradbahn auf unseren Hausberg: https://youtu.be/w3CrkQduZ6M Bayern Mädels san guat drauf - Lustiger als anderswo: https://youtu.be/CpmDAu_47OE (Voll mein Musikgeschmack) Mein Lieblings Fail-Video auf YouTube: https://youtu.be/RGQf3SnlOzw Ein geiles Fail-Video: https://youtu.be/Xbiyu7NPruU

Die Diskussion zu diesem Thema wurde geschlossen

Klicke hier, um ein neues Thema zu starten!

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben