Forum2Null

Einfach. Plaudern. Neu.

comceptual fo...

Welche Blu-ray Cover von Assassin's Creed gefallen euch?

Ihr könnt gern mal alle die nennen die euch gefallen oder nicht gefallen, und angeben wieso.

Ich mag das Cover von:
- Assassin's Creed II, die Klamotte ist schön und die Pose und sein Schmunzeln charmant, ich finde es wirkt beflügelnd und "cool"
- Brotherhood, davon gibt es verschiedene ich mag mehr das wo er seine Hände vor sich unten hat als wäre er ein Gefangener. Ich mag das silber seiner Klingenhalter davon auch mehr
- Revelations, weil Ezio mit Altair zu sehen ist
- III, wegen Connors Pose "drauf schlagen" und dem Hintergrund
- Rogue, wegen der Farben von Cormarcs Kleidung, erinnert an die Sudetendeutschefahne die ich schön find (mit dem adler oder falkenwappen in der mitte und dem angedeuteten gitter in blau)
- Liberation, auch wegen der Farben und ich mag ihren Hut

Alle anderen Cover sagten mir nicht zu. Unitys Cover kommt wie ein Boysonly Brotherhood Verschnitt rüber. Bei Synticat steht Evie freye verkrüppelt am Rand und bei Assassins Creed I fehlt irgendwie was. Bzw. Ist mir zu blau.

....
Jetzt ihr!

0

👍

 

👎

0
[Melden]

Kommentare (3)

André
★★★★

Moderator [417]

Assassins Creed II.
War auch zusammen mit Brotherhood das beste Assassins Creed.
Jetzt zur Weihnachtszeit vor 10 Jahren bin ich mit Ezio das erste Mal durch Italien und die Renaissance gestreift. :3
0

👍

 

👎

0

Antworten

Dr. Gottfried Curio, AfD

younameit

Ich fand III. das Beste, hauptsächlich wegen Connors Axt. Die Idee, das Logo als Waffe zu verwenden, fand ich einfach genial vom Design her.
0

👍

 

👎

0

Antworten

André
★★★★

Moderator [417]

@younameit:

Ja gut, AC III fand ich jetzt auch nicht total schlecht, auch das Setting und überhaupt der ganze Rahmen mit dem amerikanischen Unabhängigkeitskrieg hatte schon ein bisschen was. Nur ist für mich einfach der Ezio der einzig wahre Meisterassassine und er ist auch der einzige Protagonist der Serie, die für mich wirklich Charakter hatte.
Unity und Syndicate waren auch gut. Ich mag die französische Revolution und das viktorianische London konnte sich auch sehen lassen.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Dr. Gottfried Curio, AfD

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben