Forum2Null

Einfach. Plaudern. Neu.

Eva
★★★★★

Mitglied [6497]

Was wirksames gegen Schildläuse

Also gut 4 x im Jahr muss ich meine Zimmer Pflanzen 🌱. In der Wanne kräftig abduschen wegen Schädlingen, u.a. Schildläuse .
Die Zitronen Bäume hab ich schon schön umgetopft in frische Erde , ein paar Monate später klebte wieder alles 🙈
Hab mir auch so ein Mittel gekauft , die Pflanzen voll nass triefend damit behandelt...

Die Schildläuse kommen immer wieder.
Wenn sich mal ein Marienkäfer 🐞 in die Wohnung verirrt, setzt ich den sofort auf die Pflanzen

0

👍

 

👎

-1
[Melden]
Anzeigen

NO RISK NO FUN

Kommentare (8)

sanny
★★★★★

Mitglied [4426]

Bei Schildläuse Seifenlauge und bei Blattläuse Essig .Ich habe das ab und an bei meinen Pflanzen die auf dem Balkon stehen.Mal mit Seifenlauge abreiben oder besser einsprühen jedes einzelne Blatt. Zbs .Kernseife dafür nehmen und mit Wasser mischen..
Hilft und ist nicht Giftig und günstig.
Die Chemie Keulen bist ja schon am Husten bei 1 mal sprühen..
Und das ist bestimmt für die Pflanze auch nicht so gut.
1

👍

 

👎

0

Antworten

Ich zitiere ... Ich schreibe mit Schreibfehler und mache keine Comma . Würde ich alle Briefe selbst beantworten bräuchte ich ein eigenen Comptoir. Wolfgang von Goethe. Währe Goethe so Arm wie Schiller gewesen hätte er alles selbst schreiben müssen.

Eva
★★★★★

Mitglied [6497]

Ja , danke 🙏
Es nervt auch dieses ständige abwaschen in der Wanne .
Das Hilfsmittel lass ich nicht drauf , sprühe die Pflanzen ein , lass es einwirken, und dusche die dann ab .
1

👍

 

👎

0

Antworten

NO RISK NO FUN

pfeife

TE: Du hast ne schlechte Aura, deshalb gehen deine Pflanzen kaputt. kein wunder.
2

👍

 

👎

-1

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [6497]

Muss ich Dich enttäuschen 😂
Hier wächst fast alles gut an Pflanzen 🌱
Habe schöne Südseite
Traumhafte Lage mit Weitblick ☺️
Die Pflanzen 🌱 sind jetzt auf dem
Südbalkon mit Dach drüber

Und reden hilft 😀 , das mögen nicht nur Pflanzen 😃
0

👍

 

👎

0

Antworten

NO RISK NO FUN

Scarface
★★★

Mitglied [101]

Das Mittel muss unbedingt auf der Pflanze bleiben. Am Besten ein sogenanntes systemisches Mittel verwenden. Wirkstoffe aus dem Neembaum sind super. Oder Naturpyrethrum aus der Chrysantheme. Die sind zwar leicht giftig aber längst nicht so schlimm wie die synthetischen Mittel.
2

👍

 

👎

-1

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [6497]

O.k. danke Dir.
Habe heute die Pflanzen alle noch mal 2 mal abgewaschen.
Und mit dem Mittel vorher einwirken lassen.

Werde es jetzt noch mal drüber sprühen, und dann drauf lassen.

Die Flasche heißt : " Lizetan "
0

👍

 

👎

-1

Antworten

NO RISK NO FUN

Eva
★★★★★

Mitglied [6497]

Also Stand heute, nach dem letzten "Waschaktionen" und einsprühen, wieder klebrige Blätter.

Wieder nur Geld verdienen mit den Mittel, ich schmeiss die pflanzen weg, Schnauze. voll.
0

👍

 

👎

0

Antworten

NO RISK NO FUN

Hilfreich

Bei Utopia und Frag Mutti de nachschauen
Streichhölzer in die Erde
oder die Pflanzen verschenken.
1

👍

 

👎

0

Antworten

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben