Forum2Null

Einfach. Plaudern. Neu.

TeenageWitch
★★

Mitglied [75]

Was ist bitte an meinem Standpunkt zu Windows XP & 7 so schwer zu verstehen?

Servus Leute.

Eine ehrliche Frage an euch: "Was ist an meinem Standpunkt, dass ich auf einem anderen PC aus folgenden Gründen noch immer XP Home installiert hab, weil ich ein paar Spiele hab, die bei mir nur mehr bis XP funktionieren, so schwer zu verstehen?"

Dabei mach ich euch hier sicher keinen Vorwurf! Nein, es geht hierbei um das beste Trollforum! Denn dort gibt´s Idioten, die wollen noch nicht einmal dafür verständnis haben, dass ich auf dem depperten 10er Windoof diese Spiele nicht mehr zum laufen bekomme!

Dabei beziehe ich mich auf folgende Spiele unter anderem:

"Hotel Gigant" "Medicopter 117" "Grand Prix 3" "Hard Truck" "Alarm für Cobra 11" und andere Spiele, die mir sehr ans Herz gewachsen sind und auch heute noch gern auf dem XP PC spiele!

Man sieht: Es gibt noch sehr gute Gründe für´s Windows XP!

Danke für eure Meinungen und einen schönen Abend allerseits,

0

👍

 

👎

0
[Melden]

Kurzweilige Fünf Freunde Fan-Fiction: https://www.bookrix.de/_ebook-fan-fiction-fuenf-freunde/

Kommentare (4)

huey

The Vision of XP and W7.

Ist so ätzend, dass es keinen Bestand gibt, alles ist so verdammt schnelllebig und man muss das hinnehmen und will das gar nicht. Da denkt man, man hat endlich was Tolles gefunden und dann soll es das über kurz oder lang nicht mehr geben - das, was wirklich, aber wirklich wirklich gut war? Ich fand XP auch mega gut.

Okay, bei mir war es 'ne Zeitlang Auto Racer, ich war süchtig :-)

Ich hab mal gelesen, dass die britische Navy Windows XP noch nutzt. U-Boote sind heutzutage noch damit ausgestattet, weil die zur Zeit ihrer Herstellung, also kurz bevor MS das Ende ankündigte, mit XP ausgestattet wurden.
Microsoft gewährleistet denen und sonstigen größeren Unternehmen noch bis weit in die 20er hinein (auch für W7) einen Support, aber sicher dann kostenpflichtig.
Kannst ja mal recherchieren, vielleicht machen die bei dir ja 'ne Ausnahme?
___________________________
https://youtu.be/Gw2R8OM9I-w
0

👍

 

👎

0

Antworten

André
★★★★

Moderator [417]

Command & Conquer: Generals war so megageil, das konnte man nur suchten.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Dr. Gottfried Curio, AfD

noname

Ist doch nix falsch dran, XP zum Zocken zu nehmen. Wenn man Glück hat, könnte das eine oder andere Spiel auch in einer virtuellen XP-Maschine laufen (z.B. VMware), die man gemütlich unter Windows 10 oder gar Linux einrichtest (Emulierter PC auf dem PC).
Geht ja bei einigen anderen alten Spiele ja auch: Stunts läuft per DOSBox, Die Lotus Turbo Challenge-Serie per WinUAE im Amiga-Emulator, Sonic-Serie für Sega in Gens+ usw..

Nur bei den modernen Spielen von Heute ist es wirklich sehr schlecht: sie laufen nur noch Online/mit Aktivierung.
1

👍

 

👎

0

Antworten

TeenageWitch
★★

Mitglied [75]

@noname: "Stunts läuft per DOSBox", obwohl dieses Spiel schon uralt ist, find ich´s trotz allem noch geil!
"sie laufen nur noch Online/mit Aktivierung.", das verabscheue ich zutiefst!
0

👍

 

👎

0

Antworten

Kurzweilige Fünf Freunde Fan-Fiction: https://www.bookrix.de/_ebook-fan-fiction-fuenf-freunde/

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben