Forum2Null

Einfach. Plaudern. Neu.

Antiwohlstand...

Warum wird jemand links(extrem)?

Online gibt es viel Material zum Thema Rechtsextremismus/Nationalsozialismus. Mehrere Seiten lang. Scheinbar ist das interessanter für die Uniabsolventen als Links(extremismus).
Menschen die links(extrem) sind fehlt dadurch aber eine Geschichte und wenn immer nur rechts thematisiert wird, muss sich niemand über den Zulauf dorthin wundern. Es werden gar keine Alternativen benannt.

0

👍

 

👎

-1
[Melden]
Anzeigen

Kommentare (2)

Antiwohlstand...

Und ja Rechte interessieren sich natürlich für sich selber, Narzissmus lässt grüßen. Der Mangel an Material zu(m) Links(extremismus) erklärt sich eben auch daraus, dass die meisten Uniabsolventen selber so geartet sind.

Mehr Links(extreme) würde die Lücke bestimmt füllen. Mehr zu Links(extremismus) heraus zu finden kann nicht schaden. Es deckt auch beider patriarchaler Hintergrund (Urvater) auf.
0

👍

 

👎

-1

Antworten

nö!

Ich denke, wenn man Ungerechtigkeiten erkennt, sie dauernd anspricht und keine Gegenreaktion kommt, das Problem beschönigt und in die Ecke der Unwichtigkeit geschoben wird und man feststellt, dass diese Ungerechtigkeiten weitergehen und man daran verzweifelt, weil man alles versucht hat, darauf aufmerksam zu machen, aber niemanden das interessiert, dann kann man in eine Art Extreme rutschen. Ich bin aber der Meinung, dass nur die wenigsten (extremistischen) Menschen wirklich bösartig sind, ich bin eher der Ansicht, dass aus ihnen die schlimmste Verzweiflung spricht.
Die Masse ist doch schon still geworden, sie ist dem Staate hörig, aber ein nicht unwesentlicher Teil des Volkes ist auf jeden Fall immer noch richtig mutig und kämpft für (soziale) Gerechtigkeit, die gibt es bei den Linksextremisten, aber auch bei den Rechtsextremisten, man darf nicht jeden in diese suggestive schlechte, staatsfeindliche Schublade stecken, finde ich.
Die Arroganz der Mächtigen muss gestutzt werden, denn sie geben die Definition vor, was extrem ist und was nicht, nicht die, die beschuldigt werden, extrem zu sein.
0

👍

 

👎

-1

Antworten

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben