... Mehr Infos >>>

Forum2Null

Einfach. Plaudern. Neu.

Harald Meckner

Warum begreifen Menschen die Demokratie nicht?

Warum begreifen Menschen die Demokratie nicht, fordern diese aber immer wieder?

Ich bin AfDler und begegne oft Menschen die einen als Nazi beleidigen und ohne jegliche Argumentation oder Dialog einfach nur diffamieren und beschuldigen.

Was immer vergessen wird ist das die AfD eine offizielle Partei mit sitzen im Bundestag ist, man hat als richtiger Demokrat ALLE Parteien und politischen Ansichten mit Respekt zu behandeln. Menschen gezielt Nachteile zu verschaffen weil diese vielleicht nicht der eigenen Meinung sind, ist alles andere als Demokratisch.

Ich mag die Grünen z.b absolut nicht, aber ich würde nie auf die Idee kommen solche Menschen zu beleidigen oder diesen irgendwie zu schädigen. Für Diskussionen bin ich mit denen auch immer bereit.

Kann diese Dummheit nicht begreifen die von vielen so im Alltag gelebt wird aber dann im Umtausch gefordert wird das man sie fair behandelt mit ihren politischen Ansichten.

Vollkommen unreflektiert.

0

👍

 

👎

0
[Melden]
Anzeigen

Kommentare (2)

Wunderfunkelh...

Ich denke ich weiß was du für Leute meinst. Ich finde das sind inkonsequente Waschlappen die nicht verstehen wollen, dass Demokratie große Kackwurst ist.

Dass die Männerpartei der AfD demokratisch gewählt werden konnte und auch viele der anderen gar nicht so unrechten Männerparteien noch bestehen, ist definitiv ein Beweis dafür, dass die Demokratie eine falsche HERRschaftsform ist um wahre Ethik zu fördern und daher behindernd wirkt dabei Weibliches zu ermächtigen. Demokratie ist ein Toleranzhoax und patriarchal, daher leidmehrend. Ich wäre dafür dieses Männersystem gegen eine noch nie dagewesene extrem-matriarchale Monarchie abzuschaffen. Gegner dessen wären Leidmehrer und müssten konsequent ausgeschaltet werden, nicht mit Gerede, sondern mit kalter Gewalt. Wäre ich damit nicht wie die Faschistennaziherren? Nein, aber ich nutze einige ihrer Mittel und erweitere die, um genau diese Faschistennaziherren auszurotten und btw. Ja ich finde alle Männer/Jungen sind Faschistennaziherren egal ob linksnational oder rechtsnational. Die gehören weg und nicht toleriert. Die einzige nachhaltige und wirtsunschädlichere Möglichkeit um Parasiten zu bekämpfen ist immernoch Feuer.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von schwule-Sau.de am 01.10.2022, 10:26 Uhr.

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben