Forum2Null

Einfach. Plaudern. Neu.

Gemüselasagne
★★

Mitglied [26]

Star Wars IX

Werde ihn heute sehen.
So ein blöder Wichser hat schon vor einigen Monaten die Handlung geleakt - ich bin aber standhaft geblieben!

0

👍

 

👎

-2
[Melden]
Anzeigen

Cal Kestis

Kommentare (3)

derhätteinIs...

Gibt es Anleitungen oder Erklärungen wie die Leaken?
Ich interessiere mich dafür, leider läuft das so hinter allen Türen ab!
1

👍

 

👎

-1

Antworten

Gemüselasagne
★★

Mitglied [26]

Ich hab die Leaks dann natürlich mal mit dem Film verglichen - hat größtenteils gestimmt.




Naja, ich bin jetzt immerhin froh, dass die grauenhafte Sequel-Trilogie zu Ende ist. Storymäßig wars einfach nur einfallslos, man hat einfach zu vieles aus Ep. IV - VI wiederholt. Irgendwann wirds halt langweilig, wenn man zum fünften mal irgendwelche Planetenkiller-Superwaffen zerstören muss und dieses mal sogar tausende davon.

Die neuen Charaktere waren ebenso ein Reinfall: klar die Hauptrolle muss natürlich so ein kindliches Weib spielen und die kann natürlich alles sofort (wozu hat die eigentlich Jedi Training gebraucht?), na und am Ende beschließt die mal eben so sich einen neuen Nachname anzueignen und heißt jetzt Skywalker.
Kylo Ren / Ben Solo ist einfach nur ne Witzfigur.

Die übertriebenen Machtfähigkeiten fand ich ebenfalls furchtbar: die können jetzt Wunden heilen und sogar Tote wieder zum Leben erwecken, können über Distanz Gegenstände via Macht übergeben und Machtgeister können sogar aktiv werden (Luke's Geist holt den X-Wing aus dem Wasser und fängt das Lichtschwert).

Ne ne ne - Star Wars besteht für mich weiterhin aus den Filmen I - VI (+ Rogue One & Solo) und natürlich das alte Expanded Universe, das von Disney zu Legends degradiert wurde.
Die 3 neuen Teile betrachte ich wegen dieser scheiß Story, den scheiß Charakteren und dem schlechten Worldbuilding als nicht existent.
0

👍

 

👎

-1

Antworten

Cal Kestis

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von %%%% am 30.12.2019, 00:17 Uhr.

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben