Forum2Null

Einfach. Plaudern. Neu.

Lisa
★★★★★

Mitglied [1736]

Seit wann schreibt man "Maßnahmen" mit "ss"?

Servus Leute,

mir rätselhaft, wo die Leute der ARD-Tagesschau Rechtschreiben gelernt haben. Aber seit wann schreibt man "Maßnahmen" mit "ss"?

Screenshot 1: https://ibb.co/D9d9Wtr

Anbei möchte ich anmerken, dass der ARD nicht der einzige Sender ist, der seit geraumer Zeit nicht mehr Rechtschreiben kann!

Dieser Umstand ist mir auch schon bei: ZDF, RTL, SAT.1, RTL 2, ORF etc. aufgefallen! Somit frage ich euch: Seit wann schreibt man "groß" mit "ss"? Aber schaut euch bitte einfach Screenshot Numero 2 an, dann wisst ihr, wovon ich rede:

Screenshot 2: https://ibb.co/Dp03HPp

Bin schon sehr auf eure Meinungen dazu gespannt.

1

👍

 

👎

0
[Melden]
Anzeigen

Kommentare (4)

Darth Vader
★★★★

Mitglied [564]

Weil der ganze Satz in Großbuchstaben geschrieben ist. Das "ß" ist ja ein Buchstabe der nur als Kleinbuchstabe existiert.

MASSNAHMEN

Maßnahmen
1

👍

 

👎

-1

Antworten

Darth Vader
★★★★

Mitglied [564]

"Nach der Rechtschreibung 2017 (§ 25 Ergänzung 3) ist im Versalsatz neben „SS“ auch „ẞ“ (als Variante) erlaubt: „Bei Schreibung von Großbuchstaben schreibt man SS. Daneben ist auch die Verwendung des Großbuchstabens ẞ möglich. Beispiel: Straße – STRASSE – STRAẞE."

Quelle: google Suche
1

👍

 

👎

-1

Antworten

Kaniel Outis
★★

Mitglied [68]

Naja, zumindest bei der RTL-Gruppe würde ich jetzt auch nicht zu viel erwarten.
1

👍

 

👎

-1

Antworten

Backstreet Boys - I Want It That Way

EssigimAuge
★★

Mitglied [61]

Diese neue Rechtschreibreform war sicher eine große Steuergeldverschwendung.
0

👍

 

👎

-1

Antworten

Dank Barsista und seinen Beleidigungen gegen mich hab ich meinen Acc. zurück:P Bedankt euch die ihr mich nicht mögt bei ihm.

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben