Forum2Null

Einfach. Plaudern. Neu.

Eva
★★★★★

Mitglied [4537]

Rechtliche Handhabe ??

Ich habe jemanden was. "per Email " verkauft.

Er hat mir versichert , wenn die Ware da ist, überweist er mir 50 €.
Die Ware ist seit Freitag da, laut Sendungsstatus. und das Geld natürlich nicht.

Hätte es bei Ebay einstellen sollen, wäre besser gewesen. Hat man da eine Chance ohne Anwalt das Geld zu bekommen ???

0

👍

 

👎

0
[Melden]
Anzeigen

Kommentare (29)

Lilith
★★★★★

Mitglied [1137]

Liebe Eva, genau deswegen rückt man erst mit der Ware raus, NACHDEM man das Geld erhalten hat.

Aber so ne Überweisung dauert auch paar Tage, erst recht über's Wochenende... es kann durchaus sein, dass der Käufer Wort hält und du morgen dein Geld siehst. Falls nicht, ist die Situation nicht mehr zu retten. Private Online-Käufe sind immer ein riskantes Glücksspiel, schon allein die Tatsache, dass man allerhand sensible Daten von sich an völlig Fremde rausgeben muss.

Was haste denn verkauft?
0

👍

 

👎

-1

Antworten

Die Golden Gate Bridge klingt jetzt original wie tibetanische Klangschalen zur karmischen Reinigung. Ist das der Hammer oder was?!

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Knvvchcgdfcc am 12.05.2020, 13:54 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Knvvchcgdfcc am 12.05.2020, 13:55 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Knvvchcgdfcc am 12.05.2020, 13:55 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Knvvchcgdfcc am 12.05.2020, 13:55 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Knvvchcgdfcc am 12.05.2020, 14:56 Uhr.
Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Knvvchcgdfcc am 12.05.2020, 14:56 Uhr.

Eva
★★★★★

Mitglied [4537]

@Lilith: Hallo, hab auch schon ein echt schlechtes Gefühl , war ein DVD Player der wohl Sammlerwert hat. Der war defekt, aber er hatte Interesse.
Hab ich da nicht eine Art Kaufvertrag abgeschlossen ?
Oder vielleicht gibt es noch die Sorte GUTMensch der mir das Geld noch überweist, bin halt ungeduldig.

Wollte mir die Ebay Gebüren sparen.
0

👍

 

👎

-1

Antworten

-.-

Eva...Liebe Eva... Erst Geld dann Ware.
So wie Du kann man mal machen wenn die gleiche Person schon öfter was gekauft hat ( Wegen Vertrauen ) aber nicht gleich beim ersten mal.

Sieht schlecht aus das Du dein Geld wiederbekommst. Mit einem Anwalt ist glaube ich auch verschwendetes Geld, da Du beweisen musst das der Artikel den Du versendet hattest Dir gehört oder gehört hat. 50 euro sind viel Geld aber besser wie 500.
Der Anwalt wäre teurer als 50 euro somit würde es sich nicht rechnen.
Evtl. Überweist er ja noch? Kannst nur warten aber wenn bis ende der Woche kein Geld da ist, dann kannst das glaube ich abhacken.

Tut mir Leid für dich.
Hatte es auch schon, nur umgekehrt. Waren 120 Euro die ich Überwiesen habe...aber keine Ware.. er hatte immer irgendwelche ausreden wie z.B er liegt im Krankenhaus usw.
Habe Anzeige gemacht und mit einem Anwalt gesprochen. Der hat mir aber gesagt, ohne Rechtschutz kann es sein das ich auf den kosten sitzen bleibe. Also Kaufe ich Artikel ab 50 euro nur noch bei Persönlicher abgabe im Umkreis.
Habe jetzt aber sicherheitshalber eine Rechtschutz die alles abdeckt.
1

👍

 

👎

0

Antworten

Lilith
★★★★★

Mitglied [1137]

@Eva: Ja, rein rechtlich habt ihr einen Kaufvertrag abgeschlossen. Du sagtest aber, dass du keinen Bock auf einen Anwalt hast und ohne den kannst du keine Zivilklage starten - was sich bei einem Betrag von 50€ ohnehin nicht lohnt.

Erkundige dich beim Käufer nach dem Stand der Dinge. Mittlerweile ist es üblich Screenshots von der Überweisung zu verschicken, damit der Verkäufer bescheid weiß.
1

👍

 

👎

0

Antworten

Die Golden Gate Bridge klingt jetzt original wie tibetanische Klangschalen zur karmischen Reinigung. Ist das der Hammer oder was?!

Eva
★★★★★

Mitglied [4537]

Ich frage am Freitag noch mal vorsichtig nach.Bin zwar nicht die geduldigste, aber mich ärgert das.
-man lernt draus !
0

👍

 

👎

-1

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [4537]

Naja ob Bock haben oder nicht, wenn ich wüste das ich im Gewinnfall nichts bezahlen muß, wäre es eine Überlegung schon wert.
0

👍

 

👎

-1

Antworten

Lilith
★★★★★

Mitglied [1137]

@Eva: Jein. Wenn der Käufer ein armer Schlucker ist, wo eh nichts zu holen ist, bleibst du trotz gewonnener Klage auf allen Kosten sitzen. Und dann wird es deutlich teurer als die 50 Piepen.
1

👍

 

👎

-1

Antworten

Die Golden Gate Bridge klingt jetzt original wie tibetanische Klangschalen zur karmischen Reinigung. Ist das der Hammer oder was?!

Eva
★★★★★

Mitglied [4537]

Nein es ist ein Händler. Er verkauft selber viel bei Ebay.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Ghjkvhhjb am 12.05.2020, 16:49 Uhr.

Lilith
★★★★★

Mitglied [1137]

@Eva: Dann sollte dies eine seriöse Person sein. Andernfalls kannst du ihm den Betrug in die Bewertungen rein knallen und auch Ebay selbst miteinbeziehen.
1

👍

 

👎

-1

Antworten

Die Golden Gate Bridge klingt jetzt original wie tibetanische Klangschalen zur karmischen Reinigung. Ist das der Hammer oder was?!

-.-

Kann Sie nicht, da sie es ja nicht über Ebay verkauft hat. Oder habe ich was überlesen?
Auch Selbstständige können an der Armutsgrenze nagen.
0

👍

 

👎

-1

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [4537]

@Lilith: ich hab den Verkauf ja außerhalb Ebay, nur über eine E mail geregelt.
Bin vielleicht auch zu ungeduldig.
Werde berichten ob die Woche die Kohle kam. Möchte hiermit nur jeden warnen, der leichtgläubig ist.
0

👍

 

👎

-1

Antworten

xxxox

Als Verkäufer möchte ich auch gerne das Geld vorher sehen.

Als Käufer möchte ich aber gerne Zeit haben, um die erworbene Ware inspizieren und testen zu können. Man darf nicht erwarten, dass ich sofort mit Erhalt am gleichen Tag die Zahlung vornehme. Wo kommen wir denn da hin?

Auch, wenn vllt. bei Gebrauchtwaren vorab Mängel bekanntgegeben wurden, wer weiß denn, ob nicht noch mehr defekt ist?
Ein Rückgaberecht sollte auch hier vllt. gleich mit vereinbart werden.

Ich möchte nicht wissen, wie viele Kunden/Verkäufer durch diese lasche Zahlungswillkür heute an der Nase herumgeführt werden.





@-.-:
Hab ich etwas überlesen???

Das ist eine ganz, ganz verwerfliche Aussage, die du da tätigst!!!
Wer nichts hat, sollte zumindest so viel Anstand besitzen und nicht noch Leute bescheißen!!!
1

👍

 

👎

0

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von # am 13.05.2020, 07:54 Uhr.

-.-

@ xxxox

Hab ich was überlesen? Das war darauf bezogen ob der Artikel über Ebay oder eine ander art Verkauft wurde.
1

👍

 

👎

0

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [4537]

Ich habe den Typen bei Ebay. "kennen gelernt" also was bei Ihm gekauft.Er hat mir was abgekauft, aber nur über E Mail.
Kohle immer noch nicht da.
Werde morgen mal Nachharken.
0

👍

 

👎

0

Antworten

xxxox

@-.-: @-.-: Ich hab dich so verstanden, dass du einen pleitegegangenen Selbstständigen in Schutz nehmen möchtest oder zumindest die Zahlungsunfähigkeit seiner Bestellung mit seiner finanziellen Situation entschuldigen möchtest.
1

👍

 

👎

0

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Lilithfotze am 14.05.2020, 03:52 Uhr.

-.-

Sowas kann man nicht entschuldigen. Wenn ich KEIN Geld habe, dann kann ich auch nichts Kaufen. Und wenn man kurz darauf einen engpass bekommt, dann kann man sich wenigstens melden und nach einer Lösung suchen ( Ratenzahlung oder so )

Das ist Betrug aber sowas wird hier ja nicht wirklich geahndet, es sei denn Du schuldest Vaterstaat nen Paar euro oder beleidigst einen hart Arbeitenden Beamten, dann bist Staatsfeind Nr.1!

Hatte ja oben schonmal geschrieben das ich auch schon Beschissen wurde. 2 mal als Käufer. Wenn ich so einen mal in die Finger bekomme, dann mach ich mich gerne Strafbar!
1

👍

 

👎

0

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [4537]

Kohle ist heute gekommen !! Bor bin ich froh, das mach ich nie wieder.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Doria

Ist es rechtlich solche Webseiten wie diese https://www.ghostwritingerfahrungen.com/ zu erstellen?
0

👍

 

👎

-2

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [4537]

Wenn ich das wüste , wär ich auch schlauer 🙄
2

👍

 

👎

0

Antworten

sanny
★★★★★

Mitglied [2428]

@Doria Nein denke nicht !!
Ich würde mir da keine Hausarbeit oder eine
Dissertation kaufen . Siehe unsere Politiker
Zbs. Gutenberg,war es damals.

Dumm wie Holz ,haben sich das mal ,Erkauft.
Und dann kam es zu der Plagiatsprüfung
Und so kam alles raus .
Und die Tussi komm nicht auf den Namen,
die hat sich das ganze Erkauft hatte nix
selber geschrieben.
Irgendwann kommt es raus.
Da musten die zurück treten .
Und bei Leyen die hat man auch beschuldigt,
konnte es aber Nachweisen das die Doktor
Arbeit von ihr stammt ..
0

👍

 

👎

0

Antworten

Mein Altersruhe Sitz Toskana

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben