Forum2Null

Einfach. Plaudern. Neu.

einkommenssch...

Kennt ihr pessimistische Redewendungen, Sprichwörter kurze Gedanken usw.?

Ich suche mehr nach allgemeinen pessimistischen Gedanken. In kurz, so was wie
-"Wer sich für das Leben entscheidet wird leiden müssen"
-"Jede Kindheit ist eine Quelle latenter, potentieller Traumatisierungen."

aber bitte keine Zitate von pessimistischen Philosophen oder Philosophinnen, Schauspielern oder anderen berühmten Personen.

Wenn ihr dazu nichts kennt, könnt ihr mir auch lustige Anfeindungen schreiben, die zu jeder Zeit rausgehauen werden können
z. B
-"Mein Anusloch habe ich heute extra für dich NICHT gewaschen."
-"Kann das therapeutisch behandelt werden?!"

0

👍

 

👎

0
[Melden]
Anzeigen

Kommentare (8)

Schneiderbert

Der Zweite gefällt mir. Muss ich mir merken. Kann man auch auf anderes Beziehen wie:
Jeder Schulbesuch ist eine Quelle latenter, potentieller Traumatisierungen.
Oder jedes Tankstellenklo.
Oder jedes "Die Lochies" Video.


Zu "Anfeindungen" fällt mir jetzt nur so was ein wie ein ironisches "Ich bin nur geboren worden, um dir zu gefallen". Wenn einen jemand angreift.
0

👍

 

👎

0

Antworten

VHEMT ist gut

Dieses Jahr ist doch diese Fabrik eingebrochen, wo Kleidung hergestellt wird unter anderem für H&m usw.
Zu dem Zusammenbruch und den Arbeitsbedingungen wurde dann in einem Report, eine Schneiderin kurz interviewt, sie sagte:
"Ich wäre lieber nicht geboren, mein Leben ist schrecklich"

Das war das erste Mal, dass ich 1 von einer Frau, 2 im konservativen Fernsehen so was hörte. So was ist unglaublich selten. Die meisten Frauen meinen so was (ich verstehe nicht wieso wirklich nicht, weil das Leben einer normfrau ist auch schrecklich) entweder nicht ernst oder kommen nicht zum Reden weil sie online wie real mundtot, gerade zwangsverheiratet, vergewaltigt oder umgebracht werden.

Ich habe sonst noch was anderes:

"normale Jugendliche sind verwirrt über ihre Zukunft, unnormale wissen, dass sie keine haben":
"If happiness such as this is to bring this much pain. It would have been better to have never known it":
"Immer wird unausgesprochen bleiben wozu es ohnehin keinen Begriff gibt":
"Ein misslungener Suizidversuch ist erst ein holpriger Anfang, auf den ein erfolgreiches Ende folgen kann":
"Einmal den Suizidversuch verschoben, heißt nicht das man ihn ganz aufgehoben":
"Die Norm teilt sich auf in Vergewaltiger und Mittäterinnen":
"Solange man(n) lebt, besteht die Gefahr, dass wieder Übel passieren oder neue hinzukommen":
"Ganz egal was sie tragen, oder ob sie überhaupt etwas tragen, sie werden vergewaltigt":
"Es war ein böser Unfall geboren zu werden":
"Es war ein böser Zufall geboren zu werden":
"Gott gebar Satan, den Menschen und all die Übel; er ist der Teufel"
"Die Urne/der Sarg ist der vierte Käfig. Käfig eins ist der Körper, Käfig zwei der eigene Körper, Käfig drei die gesellschaftlichen Dogmen":
"Der wertvollste Tag im Leben eines Mädchens, hier auf dieser Erde, ist wohl leider der, an dem ihr bewusst wird, dass sie nichts anderes als ein Schlachtferkel ist, dem jegliche Menschenrechte verwehrt bleiben werden":
"Auf dieser Erde freuen sich Mädchen darauf, dass ihnen von halbblinden alten Frauen, mit schmutzigen Glasscherben und Messern die Vagina verstümmelt wird, sie währenddessen und nachdem unsägliche Schmerzen aushalten müssen, vielleicht verrecken oder überleben aber lebenslang traumatisiert bleiben werden. Man(n) erkennt sie an ihrem schleppenden Gang und ihrer ruhigen Art."

Und dann sah ich noch auf arte oder so ein Report, eine ausländische Frau sagte nach was ihre Oma zu ihr sagte.
Ging ungefähr so "Du bist eine Rose, aber wenn dich ein Mann unangemessen anfasst, dann darfst du auch mit deinen Dornen zustechen"
Ich dachte mir darauf:
"warum dann überhaupt neue machen, obwohl gewusst wird, dass die Rosen sicher irgendwann ihre Dornen einsetzen müssen oder diese sogar abgerissen bekommen.."

Was mir noch einfällt:
"wir sind zum Aussterben geboren"
0

👍

 

👎

0

Antworten

Meckersack

Zu Geizhälsen: "Willst du der reichste auf dem Friedhof sein?" oder "Das letzte Hemd hat keine Taschen" oder "Wer billig kauft, kauft 2 Mal".
0

👍

 

👎

0

Antworten

einkommenssch...

Geuzhals, ich schreibe mir paar in mein Tagebuch.
Führe was wie ein "Strang" mit einem Hauptthema.
Darunter kommen dann Zitate, eigene Gedanken. Wenn ich denke, ok dazu fällt mir nix mehr ein, das interessiert mich nicht länger, dann fange ich ein neues Thema an.

@vhemt ist gut
weißt du noch so was pessimistisches zum Leben von Frauen und Mädchen wie deren Leben mit dem eines Schlachtferkels zu vergleichen? Es können auch mehr als paar Sätze aus einem Buch sein und in englisch, und Anspielungen. So kann ich mir besser was aussuchen.

-"Some birds fly and some birds sink and some birds don’t know how to think"

-"You have nothing to do but play
Move about dust and tea on a tray
And sing aloud to your heart’s content,
While I’m out struggling to pay the rent.
,,,,,,
In my yard is a little money tree;
It flowers and it flowers, but none of it’s for me.
I rake and hoe and water to keep the tree in health,
And all the neighbor women envy me my wealth.
But all the little dollars growing on that tree
Belong to Norm the Doctor, none of them to me."

-"Love, love, heavens above, we all destroy in the name of love"

-"She was a woman and that alone was enough to deprive her of freedom no matter how much the history books pretended that women’s suffrage had ended inequality, ---And she would never be free, never. Never. It would always be like this. She thought about her mother’s friends and suddenly understood them. No matter where she went or what she did, she would always have to worry about what men were thinking, how they looked at her, what they might do."
-"in an elevator on her way to the dentist’s office, she had overheard an ugly aged woman with dyed red hair and a crooked back talking to another woman, fiftyish and fat, about rape. Both of them were clucking their tongues, talking about locks on doors and windows, and they looked to her as if to include her in conversation, as if she were one of them. She had looked away, full of contempt for them. Who would want to rape them? It was wishful thinking, she thought."

wenn du dazu nichts mehr hast, habe ich "Korruption" und "Machtgreuel" offen.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Bowdash

Korruption ist das Mittel zur Macht
korrupt ist wer morgen lacht
......
Das Leben ist der Nebel der una von Zuhaus zurückhält.
......
Lieber hass die Schlächter statt die Schlachschweine so musset im nächsten Leben du mit denen auch kein Käfig und kein Gas teile.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Nee!!!

"Vergiss es!"
0

👍

 

👎

0

Antworten

sanny
★★★★★

Mitglied [2281]

So wie du mir ,so ich dir.
Wie es in den Wald schalt ,kommt
es auch wieder zurück.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Mein Altersruhe Sitz Toskana

Krachbumm-Ente

Ist die Frauennase groß ist in de Hose mehr los.
Ist die Frauennase klein quickst sie wie ein Schwin!

Un nun pessimistisches wenn ich schreiben darf. Liegt mir am Herzen.

- es ist sehr schade, in der Realität nicht mehr Chancen zu haben, auf eine Situation zu reagieren, dann verschiedene Auswirkungen in einem gesicherten Raum durchzuspielen und sich am Ende für die beste zu entscheiden, wie bspw. in Videospielen Heavy Rain oder Detroit Becomes Human.
- und vielleicht nicht pessimistisch aber ist halt schon pervers wie 99,9 Prozent der Typen regelmäßig Pornos schauen und schon mindestens 1 mal im Bordell waren und zusehen wie Frauen geschlagen, angespuckt malträtiert, bloßgestellt werden - von Type oder Frauen die von Typen aufgehetzt wurden - und nix mache. Trotzdem bekommen die eine Dumme als Frau die andere Frauen dummmacht und als Wirtin ihrer Brut.
Und ich meine nicht mal erzwungen durch Zwangsheirat. Sicher spielt die Dressierung zur Richtigkeit heterosexueller Akte/zur Falschheit homosexueller und Geringverdienung der Frauen mit rein, die Arbeitskonzentration in Putz- und Pflegeberufen die ohnehin schlechter bezahlt werden (weil Frauenberufe), die praktische Unmöglichkeit vernünftig abtreiben zu lassen, die Diffamierung Alleinerziehender und Kinderloser Frauen und die bessere Steuerklasse der Eheleute und Kindergeld - und nichtzuletzt die Verwahrlosung ausgehend von der Familie.
Dennoch haben paar die Möglichkeit weder mit einem Typen zusammen, arbeiten/studien, heiraten noch Kinder kriegen zu müssen (zumindest bis ca. 26 Jahre) und machens doch. Meine damit Schmarotzerinnen die sich von ihren weiblichen schwachsinns Verwandten ihre Partytypen versorgen lassen, von denen sie "plötzlich" schwanger werden, während sie offiziell als zu behindert zum Arbeiten und studiern angesehen werden und unter Betreuung stehen.
Ich meine aber auch Mädchen aus sehr reichen Elternhaus, denen nahezu die Welt offen steht, die nicht inzestuös vergewaltigt wurden usw.
Es wird sicher noch andere Existenzen als Frau geben wo die Tür erreichbar ist, die zu einem Leben führt, das auch ganz ohne Typ, Heirat, Kinder gelebt werden kann, aber ich musste schon feststellen: Schopenhauer hat oft recht.
Kommen Frauen in die "unnatürliche Lage" ( besser: statistisch unnormale) geben sie sich wieder in Typenhand und können ihren Führer in der Partnerschaft oder im Beichtvater finden (unteranderem) oder mit Promiskuität, dann werden sie schwanger sind an den Erzeuger gebunden - der wie oben angemerkt Pornos schaut.
Oje ein Teufelskreis.
Ps: ich kann absolut keine Typen oder konservativen Frauen leiden! Ist mir auch egal ob die braun oder weiß, religös, atheistisch oder national sind. Und Pädophile und Klima mag ich auch nicht, darum konnte keine Grünen wählen. Ich wollte das nur mal schreiben. Vielleicht eröffne ich hier oder ff.de ein Tagebuch. Da könnt ihr mehr von mein Kummer lesen :) wenn ihr mögt!
0

👍

 

👎

-2

Antworten

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben