Forum2Null

Einfach. Plaudern. Neu.

Maskerade

Keine Masken von Pflegepersonal im Fahrstuhl/Treppenhaus

Das ist irgendwie nicht o.k. Warum fährt das junge Pflegepersonal ohne Maske Fahrstuhl und man selbst der im Haus wohnt kann dann natürlich nicht in den Fahrstuhl die ganzen Aerosole schwappen einen schon an wenn man nur da lang geht im Treppenhaus als alter Mensch der seinen Einkauf im Einkaufstrolley hochschleppen muss. Klar man fühlt sich anscheinend sicher als Geimpfter aber das ist doch nur ein Trugschluss schließlich werden die neuen Mutanten erst dann entdeckt wenn sie bereits verbreitet wurden. Na ja dann wird die Zeit im Aufzug zum Smartphoneglotzen benutzt das geht beim Laufen im Treppenhaus wohl schlecht. Es sollte für diese Risikoberufsgruppe wirklich Maskenpflicht zum Schutz der Wohnenden geben oder zumindest sollten die alle Fenster im Treppenhaus öffnen wenn die schon ohne Masken da rumlatschen. Irgendwie schizophren. Im leeren Supermarkt muss man Maske tragen und im Treppenhaus latscht das Pflegepersonal ohne Maske rum...

0

👍

 

👎

0
[Melden]
Anzeigen

Kommentare (3)

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Laila aus alb... am 26.08.2021, 21:29 Uhr.

ImTVnurMüll

Im Supermarkt gibt es aber Kameras, durch die dein Kaufverhalten protokolliert wird. Da ist Maske tragen schon empfehlenswert.

Ūbrigens schätze ich, das Pflegepersonal das liderlich mit der Maskenpflicht umgeht, ist konservativ. Konservative sind aus welchem Grund auch immer, gehemmt ihr Gesicht zu verhüllen. Wahrscheinlich halten die das für "linksversifft". Menschen die ihr Gesicht verhüllen, waren bevor Corona oft solche, die etwas zu verbergen hatten evtl. mittelose Kriminelle, Arme, Armutsgefährdete, Kranke, Behinderte usw. Also eher die "Untermenschen". Und ein was ist noch besonders hervorzuheben: Durch die Masken sehen viele einheitlich aus, fast "gleichgestellt". Dagegen haben besonders "Übermenschen" oder die sich einfach mit "Übermenschen" identifizieren und sympathisieren was. Die wollen logischerweise nicht mit denen unter ihnen sein und Unterdrückungsstrukturen aufrecht erhalten.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Stahrfuhl

Meines Wissens gibt es auch eine Maskenpflicht. Nur halten die sich da scheinbar nicht drann.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben