Forum2Null

Einfach. Plaudern. Neu.

Kritiker

Kann eine Diktatur nicht mit Kritik umgehen?

Quelle:
https://www.t-online.de/nachrichten/panorama/id_91200624/wegen-corona-luege-busfahrer-in-oesterreich-ist-seinen-job-los.html

Kann eine Diktatur mit Kritik nicht umgehen?

0

👍

 

👎

0
[Melden]
Anzeigen

Kommentare (3)

fschigerFischer
★★★

Mitglied [436]

Es geht wohl eher weniger um kritik. als viel mehr darum dass seine aussage gelogen ist. sonst wäre jetzt jeder geimpfte tot. und darum dass er nicht einfach da reinschreiben darf, was er will. hätte er geschrieben ,,hallo babsie alles gute zum jahrestag'' wäre er wahrscheinlich auch gefeuert worden. oder hätte er auf der arbeit am handy gespielt. das darf man nämlich nur, wenn man mit dem chef schläft... habe ich gehört.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Egal wie Fisch du bist. Helene ist fischer! 🐟 Matjes, yes, yes, yes.

Darth Vader
★★★★

Mitglied [834]

Mit Kritik hat das nichts zu tun.
Erstens hat der als Arbeiter/Angestellter seine Arbeitsmittel (Bus) nicht zu missbrauchen, um damit seine persönliche Meinung kundzutun. Zweitens sind das Impfgegner Fakenews mit denen man Leute die ich unentschlossen sind bezüich ihrer Impfung, verunsichert.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Marx Engels Lenin Stalin Mao

knasti

Diktatur und Demokratie passen absolut nicht zusammen.

Aber wie schnell ein Virus uns eines Besseren belehrt und aus einer Demokratie eine Diktatur in den Köpfen der Menschheit werden lässt, ist schon witzig.
Das heißt ja schlussendlich, dass die Natur der wahre Diktator des Menschen ist. Logisch!
Das heißt dann auch, dass der Kapitalismus eine Diktatur ist.
Unser ganzes Leben ist von einer Diktatur gekennzeichnet, denn wir können nicht einfach so bestimmen, wie lange wir leben möchten.

Unfassbar, aber der Mensch lebt seit eh und je in einer Diktatur - frei oder unfrei.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben