Forum2Null

Einfach. Plaudern. Neu.

Juvia
★★★

Mitglied [252]

Hat schon mal jemand von euch aus Wut was kaputt gemacht?

Heute war es so weit. Ich war so stinkesauer dass ich mein Handy kaputt gehauen habe.. Ich weiß nicht sehr schlau was kann denn das Handy dafür? Ist das jemanden von euch auch schon mal ''passiert''?! [Melden]


Lach mal :) .... Hehe Danke ! :D

Kommentare (25)

André
★★★★

Moderator [326]

Du glaubst gar nicht, was ich schon alles zerstört habe... Ich war schon immer ein kleiner Terrorist :D

Antworten

Bitte beachtet die Regeln!

frei erfunden
★★★

Mitglied [443]

Ja, neulich so eine Timekerze mit Batterien drin, hab die gegen die Wand geschmissen, der Nachbar muste gegen 23 Uhr einen Nagel in die Wand kloppen.

Antworten

Juvia
★★★

Mitglied [252]

@frei+erfunden: hahaha :D

Antworten

Lach mal :) .... Hehe Danke ! :D

Слава Росси́я
★★★★★

Moderator [3192]

Hat wahrscheinlich schon jeder gemacht. Kam bei mir schon öfter vor. Manchmal habe ich es hinterher bereut.

Antworten

Juvia
★★★

Mitglied [252]

@Слава+Росси́я: Ich kannte eine die war echt total bescheuert :D Die hat immer auf ihren Lap Top eingeprügelt wenn er nicht ''funktioniert'' hat. Dadurch ist jedes mal die Festplatte oder andere Dinge kaputt gegangen :D

Übrigens mein Handy ist doch nicht kaputt xD ( zum glück ) es ging wieder an.

Antworten

Lach mal :) .... Hehe Danke ! :D

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Blödmann am 28.03.2019, 16:08 Uhr.

huey

Aus Wut nicht, mehr aus Interesse.
Ich habe zeitweise Spielzeug in Kleinteile zerlegt, um mir den Aufbau genau zu merken. Beim Zusammembauen fehlte dann immer was. Jedesmal wieder. Da war ich mehr über mich selber wütend.

Aber dadurch hatte ich dann das Glück, dass ich das gleiche Spielzeug noch mal bekam, um es wieder zu zerlegen. Irgendwann hab ich's dann kapiert.

Antworten

Arcturus


Dieses Spiel hat einen ganzen Game Gear zusätzlich gekostet.
Damals war es nicht so wie heute, Save-States anzulegen und schwierige Szenen beliebig oft zu wiederholen zu können. Nein, du hattest 3 Leben, einmal verbraucht, musste man das ganze Spiel ganz von Vorne anfangen. Man konnte sich zwar Leben erspielen (durch mehr oder weniger versteckte Sonic-Monitore oder 100 Ringe), aber die Leben gingen schnell weg, das ging ratzfatz.
Act 3 der Level waren sehr brutal, es gab keine Ringe im gesamten Act, ein kleiner Fehler, schon war ein ganzes Leben futsch. Zudem hat es teils lange gedauert, bis man überhaupt zum Endgegner kam. Und ein Fehler beim Endgegner, schon musste man die gesamte Folterstrecke bis zum Endgegner wiederholen.
Hinzu musste man im gesamten Spiel alle Diamanten finden, sonst war nach Level 6 Act 3 automatisch Feierabend (= du hast verloren).
Letztendlich hab ich als Teenager im zweistelligen Alter das Spiel doch noch bezwungen.

Antworten

Wutbert

Habe als Teenager bei mir zu Hause eine Tür so hart zugehauen, dass ein Stück abgebrochen ist, habe ein Küchenmesser in den Türrahmen gehauen, dass es steckengeblieben ist und einen Stuhl geworfen, sodass er zerbrochen ist. Bin eigentlich dafür bekannt, sehr ruhig und ausgeglichen zu sein. Hatte damals aber unglaublichen Hass in mir, weil ich in der Schule von ein paar Mitschülern fertig gemacht wurde.

Antworten

Слава Росси́я
★★★★★

Moderator [3192]

@Juvia: Gabs bei mir auch schon mal.

Antworten

chris_toph
★★

Mitglied [36]

Als Kind hab ich mal meinen Gameboy weil er gespackt hat mit einem Luftgewehr zerschossen ^^

Antworten

Wann kommt die Flut, die mich mit fortnimmt? In ein anderes großes Leben- irgendwo

Juvia
★★★

Mitglied [252]

@Arcturus: Ich kenn da auch ein Snes Spiel was dich auf die Palme bringen kann.



Als kleines Kiddie bin ich daran verzweifelt :D Ein Wunder dass ich nix kaputt geschlagen hab xD

Antworten

Lach mal :) .... Hehe Danke ! :D

Tellerbert

Ich habe mal aus Wut zwei Teller auf den Boden geworfen, die daraufhin zerbrochen sind.

Antworten

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Mudschaheddin am 03.04.2019, 17:23 Uhr.

Juvia
★★★

Mitglied [252]

@Lp8+Magnum: Oha wie geil :D Ich will auch mal einen Wutraum zerschlagen wenn ich mal wieder Wütend sein sollte xD

Antworten

Lach mal :) .... Hehe Danke ! :D

Lp8 Magnum

@Juvia:

Dürfte nachhaltig einigen Frust abbauen lassen ;-)

Antworten

Gegenlärm

Ich habe im Büro mal mein Handy (als ich alleine war) gegen die Wand geschmettert. Es ist daraufhin auseinandergebröselt. Das Interessante: Der Wurf hinterließ einen Handy-Abdruck in der Wand. So richtig mit allem drum & dran: Bildschirm, Tastatur etc.

Antworten

huey

Na gut, dann kann ich ja jetzt auch noch vom Freiflug eines GEHA-Füllers von meinem Klassennachbarn in der 1./2. Klasse berichten.

Ich hatte meine Federtasche vergessen. Und was lag näher, als ihn zu fragen ... Einen kleinen, süßen, sommersprossigen Lockenkopf, der aussah wie ein Märchenprinz. Ich mochte den wirklich.
Der hatte nur einen Fehler. Er nannte mich immer nur beim Nachnamen, so hier: "Ey, ....., jibb mir mal ditt da!"

Jedenfalls gewöhnte ich mir diese Art auch an und sagte damals: "Ey, ..... jibb mir mal dein GEHA!" Erst guckte er mich komisch an, aber dann gab er mir den, weil er ja sah, dass ich nichts bei hatte.

Aber der beobachtete mich die ganze Zeit, ob ich seinen GEHA auch anständig bediene. Da ich aber noch nicht dieses Feingefühl für Füller mit Federn hatte, kratzte ich die Blätter mehr als dass ich schrieb. Und das fand der doof und motzte mich voll. Das ließ ich mir natürlich nicht gefallen und sagte dann, er solle mich in Ruhe lassen, sonst fliegt das Ding durch die Luft.

Er hörte selbstverständlich nicht auf, dumm rumzuquatschen und siehe da, ein GEHA kann fliegen. Und das Beste, der blieb genau vor dem Lehrertisch unten auf dem Holzfußboden stecken.

Mein Märchenprinz hatte geheult, das war witzig :-)))

Dafür musste ich auf mein kommendes Taschengeld verzichten, das war schlimm ---

Antworten

Gegenlärm

@huey
Erinnert mich daran, wie wir früher mit Zirkeln Dart gespielt haben.

Antworten

frei erfunden
★★★

Mitglied [443]

Mit Zikeln Dart spielen?😳😳

Antworten

frei erfunden
★★★

Mitglied [443]

Ich hab mal einen Seitenflügel der Tafel kaputt gemacht. Da ist Glas drauf, das war gesprungen.

Antworten

Juvia
★★★

Mitglied [252]

@huey: haha süß xD Der heulende Märchenprinz :D

Antworten

Lach mal :) .... Hehe Danke ! :D

Juvia
★★★

Mitglied [252]

@frei+erfunden: Wie hast du denn das geschafft? :D

Antworten

Lach mal :) .... Hehe Danke ! :D

frei erfunden
★★★

Mitglied [443]

Ähm,an sich ist das eher Peinlich dämlich...O.k. also war in der Grundschule und hab mich halt hinter der ausgeklappten Tafel versteckt.
Die konnte mal ja hoch und runter fahren, damals hat man noch so was wie verstecken gespielt.Was die heutige Kindheit nicht kennt.
Mich hat sofort einer gesehen und die Tafelklappe wieder auf geklappt , hab die wieder zu , er wieder auf.
Beim rum albern ist es dann passiert .. Hab die Tafel mit meinen Hintern und voller Wucht wieder aufgeklappt ( stand dahinter ) da ist die zerbrochen. An sich schon komisch das so was passiert, bei einen Faut schlag hätte ich das verstanden...Hab damals vor Angst bitterlich geweint und die Lehrer haben es zum Glück meinen Eltern nicht erzählt. Wurde dann repariert ohne das es Konsequenzen hatte.

Antworten

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben