Forum2Null

Einfach. Plaudern. Neu.

Jucktnicht

Gewaltschutzgesetz

Hallo, ich hatte mir am 10.09.2019 auch eine Einstweilige Verfügung gestellt und dieses wurde am 13.09.2019 rechtskräftig. Da mein Ex Partner und ich eine gemeinsame Tochter haben, zwar Zeiten der Besuche festgelegt sind aber wir das Treffen über das Jugendamt nicht möchten da dass Kind keinerlei "Einschränkungen" wie wir haben soll, wollte ich diese Verfügung aufheben lassen damit man diesen "Druck" nicht mehr hat und er mir zu verdtdtehen gegeben hat, das ich auch keine Angst mehr vor ihn haben muss. Meine frage ist jetzt, wie lange dauert so etwas bis dieser aufgehoben wurde? Bekommt man das gleich beim Gericht zb mit? Gibt es dafür einen Vordruck wie man das zu schreiben hat oder wie soll ich dieses dann Formulieren? Kostet mich das was? Wie gehe ich da vor? Muss ich dafür Gründe an geben zwecks der Aufhebung?

1

👍

 

👎

-1
[Melden]

Kommentare (1)

sanny
★★★★

Mitglied [922]

Rufe deinen Anwalt an der sagt dir
dann wie es Abläuft!
0

👍

 

👎

-1

Antworten

Mein Altersruhe Sitz Toskana

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben