Forum2Null

Einfach. Plaudern. Neu.

Rokin1111

Ethikunterricht statt Religionsunterricht

Hallo,

ich werde bald eine Debatte in der Schule mit meiner Gruppe führen Und da geht es um diese Frage: Sollen auf unserer Schule für Schüler/innen der Religionsunterricht abgeschafft und für Schüler/innen Ethikunterricht eingeführt werden?
Dazu müssen wir einen Vorschlag überlegen, wir haben schon einige Ideen gesammelt, würden aber gerne Ideen von anderen Personen hören. Es soll beim Vorschalg eine Maßnahme gefunden werden und wie dieser funktionieren wird, wann, für welche Stufen, was an zusätzlich z.B machen könnte. Habt Ihr vielleicht Ideen dazu?
Außerdem suchen wir Pro und Contra Argumente zu diesem Thema.

Danke im Vorraus für eure Antworten

0

👍

 

👎

0
[Melden]
Anzeigen

Kommentare (3)

Bernard
★★★★★

Mitglied [1752]

Warum nicht einfach aufteilen? Die religiösen Schüler bekommen Religionsunterricht und der Rest hat Ethik. So wird das an vielen Schulen geregelt. Oder eben Religionsunterricht mit Ethik vermischt.
1

👍

 

👎

0

Antworten

L Drago78wwo

Darüber muss nix geklärt werden. Ethikunterricht allein wo Religionen sekulär besprochen werden. Du siehst ja was in Koranschulen passiert und dort wo Katholiken an der Macht sind. Nur Leid.
1

👍

 

👎

0

Antworten

Johnny
★★★

Mitglied [234]

Diese schwachsinnigen Unterrichtsfächer einfach komplett abschaffen, wie wär's damit? Braucht keine Sau.
0

👍

 

👎

-1

Antworten

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben