Forum2Null

Einfach. Plaudern. Neu.

Spongebob Sch...

Endlich kommt sie wieder: Die Normalzeit!

Heyhoo Leute.

Was bin ich froh, dass sie endlich wieder kommt: Die Normalzeit! Seid ihr auch so froh drüber, wie ich? Wenn nein, warum? Und wenn ja, warum wolltet ihr sogar im Winter die verdammte Sommerzeit einführen? Würde mich auf eine feuchtfröhliche Diskussion mit euch freuen!

Somit erst mal ganz liebe Grüße aus Bikini Bottom, euer

Spongebob Schwammkopf

Ps: Wenn ich nicht gleich schreibe, dann auch nur deswegen, weil ich meinem Beruf, dem Krabbenburger braten nachgehen muss hihi

1

👍

 

👎

-1
[Melden]

Kommentare (9)

Naseweis

Ich bin auch froh, dass die Normalzeit wieder vor der Tür steht. Und die Normalzeit ist die sogenannte Winterzeit. Es hieß ja, dass die Umstellungen abgeschafft werden, weil so viele sich in der EU-Weiten Abstimmung (an der ich wegen angeblicher Netzüberlastung nicht teilnehmen konnte) für ein Ende gestimmt haben. Aber Pustekuchen, daraus wird wohl nichts. Es gibt keine Einigung und die EU will nur eine einheitliche Regelung zulassen. Dabei gibt es schon Ausnahmen. GB und Portugal sollen eine eigene Zeitzone haben. Übrigens der Grund für die Umstellungen, waren nicht, wie behauptet, Energieeinsparungen, sondern hatten mit der Bequemlichkeit von Geschäftemachern zu tun, die EU-Weit mit allen Geschäftspartnern kommunizieren konnten, ohne verschiedene Zeitzonen bei Börsen/Firmen-Öffnungszeiten beachten zu müssen.
2

👍

 

👎

-1

Antworten

Spongebob Sch...

@Naseweis: Hallo Naseweis

Im Grunde bin ich wirklich sehr gespannt wie sich unsere Idioten Politiker entscheiden werden! Aber glaub mir: Sommerzeit im Winter ist der größte Fehler! Denn es wird in den Wintermonaten eh schon mal viel später richtig hell und wenn man dann im Winter die Uhr auch noch um eine Stunde vor dreht, geht die Sonne ja noch später auf, als es sie eh schon tut!

Liebe Grüße,

Spongebob
0

👍

 

👎

-2

Antworten

ghost

Die Winterzeit ist für die Katz. Die Umstellerei nervt einfach nur, es ist sowieso nur von kurzer Dauer, dass es etwas heller ist am morgen, danach darf man wochentags wieder aufstehen wenns finster ist und wenn mann von der Arbeit nach hause kommt, ist es ebenfalls wieder finster.... Winter ist ohnehin fürn ***** genauso wie Weihnachten, wo alle Leute komplett durchdrehen, gereizt sind und alle Geschäfte überrannt werden.... nicht mal in Ruhe Lebensmittel einkaufen ist möglich.... für diese ganze Jahreszeit wünschte ich, ich könnte mich absetzen auf eine einsame S7dseeinsel....
1

👍

 

👎

-1

Antworten

Spongebob Sch...

@ghost: Im Grunde frage ich mich, warum du Weihnacht für´n Arsch hältst? Sorry, aber für mich ist Weihnachten das schönste Fest des Jahres! Aber man kann´s ja sowieso nie jedem recht machen!
0

👍

 

👎

-2

Antworten

ghost

@spongebob warum mich Weihnachten nervt? weil es die eigentlich als besinnlichste Zeit des Jahres angedachte Festlichkeit so nicht mehr gibt. Die Menschen sind gestresst und agressiver als zu jeder anderen Zeit des Jahres. Sie geben sich dem kommerziellen Wahnsinn hin, tätigen Hamsterkäufe als ob es kein morgen mehr gäbe... Stau so weit das Auge reicht, fast schon kriegsähnliche Zustände auf jedem Parkplatz, einfach nur krank.... und nein, ich mache bei dem ganzen nicht mit, ich möchte nur normal Lebensmittel einkaufen gehen, wie auch das restliche Jahr, aber das ist nicht entspannt möglich, weil ich egal an welchem Wochentag unfreiwillig mit der zuvor genannten Thematik konfrontiert werde. Ich wohne leider nicht am Land, wo dem wahrscheinlich noch nicht so ist.... es ist einfach nur schade, denn ich erinnere mich an eine Zeit, wo das noch nicht so war, aber die kann ich leider nicht mehr holen...
2

👍

 

👎

0

Antworten

Naseweis

@Spongebob Ich schrieb ja, dass die sogenannte Winterzeit die richtige Zeit ist. Ärzte warnen davor, die Sommerzeit das ganze Jahr über gelten zu lassen, denn dies hat gesundheitliche Folgen, auch wenn diese sich bei manchen erst später bemerkbar machen. Alles was lebt, Flora und Fauna, wobei der Mensch der Fauna zugehörig ist, hat eine innere Uhr. Nicht umsonst wird für Nachtarbeit eine Zulage bezahlt. Jeder weiß, dass Nachtschicht krank macht. Es ist bewiesen, dass Nachts mehr Verkehrs/Arbeitsunfälle geschehen. Die REM-Schlafphase ist um drei Uhr (Echtzeit).
Es ist also nicht egal, wann man aktiv ist. Es ist nicht egal, zu welchem Zeitpunkt man arbeitet, auch wenn künstliches Licht für Helligkeit sorgt und man tagsüber eine ausreichende Anzahl von Stunden ruhen kann. Die Tiere lassen sich nicht täuschen, die Bauern wissen das. Menschen haben vielfach das natürliche Gefühl für den Tagesrhythmus verloren und sich, gezwungenermaßen, dem Takt von Maschinen unterworfen.

@ghost Die Geschäftemacherei zu Weihnachten finde ich auch unerträglich.
2

👍

 

👎

0

Antworten

Eva
★★★★★

Mitglied [2987]

@ghost: Weihnachten ist ein reines gefresse und geschauspielere der Familien alle tun ein auf „“ heile " und zerreißen sich hinterher das Maul.
1

👍

 

👎

0

Antworten

Gegenlärm

Bin nicht glücklich. Jetzt komme ich immer im Dunkeln heim.
1

👍

 

👎

0

Antworten

ghost

@ Eva ja gut, die klassischen Verwandtentreffen unabhängig ob an Feiertagen oder zu irgendeiner anderen Zeit habe ich schon ewig aufgehört, muss mich nicht selbst quälen, dazu ist das Leben zu kurz und zu wertvoll, als es mit so etwas zu verschwenden. Weihnachten als solches feiere ich auch nicht, wozu auch, bin vor mittlerweile mehr als 25 Jahren aus gutem Grund aus der Kirche ausgetreten, was soll ich also mit einem christlichen Feiertag. Aber unabhängig davon was ich persönlich tue oder wie ich damit umgehe, ich finde es einfach ätzend, wie den Menschen in den Medien diese harmonisch-idyllische Familienzeit suggeriert wird, vor dem Hintergrund dass genau zu dieser Zeit viele Menschen einsamer sind und auch trauriger, weil sie liebe Menschen verloren haben, deren Verlust zu dieser Zeit noch schmerzlicher ist als zu irgend einer anderen Zeit im Jahr. Dass es zudem zu dieser Jahreszeit weniger lang hell ist, ist ebenfalls nicht gerade förderlich.

Abschließend kann ich nur sagen, dass ich mir als erwachsener Mensch das Recht herausnehme, wann, wie, wie oft und mit wem ich feiern, oder Zeit verbringen will. Dazu muss ich auch nicht dem Mainstream folgen und dies an einem Feiertag tun. Ich genieße jeden Tag den ich mit Menschen verbringen kann, die mir wichtig sind und die ich gern habe. Diese Zeit zu haben und nutzen zu können ist unendlich wertvoll, da braucht es nicht mehr.

Sorry ich weiß, ich bin off topic...
1

👍

 

👎

0

Antworten

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben