Forum2Null

Einfach. Plaudern. Neu.

Lisa
★★★★★

Mitglied [1250]

Des Menschen glaube ist sein Himmelreich

Servus Leute.

Über folgendes wollte ich mit euch schon länger einmal versuchen zu debattieren: Habt ihr euch schon mal Gedanken darüber gemacht, dass unsere Gesellschaft; egal welche Sprache wir sprechen in diesem Sinne zwiespaltig ist: Dem Glauben an ein Wesen, dessen Existenz man Wissenschaftlich nicht beweisen kann!

Denn 2,26 Milliarden Christen, 1,8 Milliarden Moslems und 900 Millionen Hinduisten - denn Buddhisten sind ja eigentlich keine im klassischen Sinne - glauben an ein oder wie die Hinduisten mehrere Wesen, die man Wissenschaftlich nicht beweisen kann! Und das nennt man dann in unserer Gesellschaft: Religion!

Zugegeben: Ich als Wicca glaube auch an ein höheres Wesen, welches sich Mutter Natur nennt - und sehe darin nichts verwerfliches! Denn Glaube ist meiner Meinung nach etwas ganz wunderbares.

Aber um auf des Pudels Kern zu kommen, worum es mir in meinem Thread geht: Warum werden die Christen, Moslems, Hinduisten und Buddhisten akzeptiert - bei uns Wicca muss ich sagen, dass ich genug Leute aus meiner Schule kenne die mit meiner Anschauung und Religion ein Problem haben; vor allem seit dem sie (leider) wissen, dass ich eine Wicca bin.

Warum wie gesagt sind diese Glauben in der Gesellschaft akzeptiert, und warum gilt ein anderer Glaube stets als Kinderkram und warum wird man von der Breiten-Masse immer ausgelacht, wenn zugibt, dass man an dieses wunderbare Wesen glaubt: Den guten Geist der Weihnacht!

Denn bei Jesus & Co. kann man doch auch nicht beweisen, dass es ihn gibt - genauso wie man nicht beweisen kann, dass es ihn nicht gibt; aber trotzdem glauben Milliarden Menschen an ihn!

Warum muss man über jemanden lachen, der zugibt, dass er an den Geist der Weihnacht glaubt? Und ich weiß, dass alle diese Leute die über einen Lachen, nur weil er offen zugibt, dass er an ihn glaubt, sehr wohl das Weihnachtsfest mit Pomp und Getöse am 24.12. feiern und wahrscheinlich auch Weihnachtsmusik hören!

Und weil ich die Gesellschaft kenne, vermeide ich es hier offen zuzugeben, dass ich mir dennoch jedes Jahr zu Weihnachten die Frage stelle: "Was ist so verwerflich daran, an den guten Geist der Weihnacht zu glauben?", ach ja: Weil man dann sofort als Kindisch gilt und verlacht wird!

Danke fürs Diskutieren und dennoch schöne Weihnachten 2018,

Lisa

Ps: Ihr dürft, wenn ihr wollt euch über mich totlachen, dass ich mich nach wie vor frage was so verwerflich an den Glauben an den Geist der Weihnacht ist!

Ps2: Wenn ihr dann über mich deswegen lacht solltet ihr bedenken, dass ihr nicht besser als die breite Masse seid! Denn ich möchte wetten, dass so mancher von euch an irgendeinen Gott oder sowas glaubt! Und warum ist dann das nicht zum Schieflachen? Denn die Existenz eines Gottes kann doch auch nicht bewiesen werden! [Melden]


Mein liebstes Fail Video auf YouTube: https://youtu.be/RGQf3SnlOzw

Kommentare (14)

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Bernard am 23.12.2018, 16:14 Uhr.

Lisa
★★★★★

Mitglied [1250]

@Bernard: Auf so einen dümmlichen Kommentar sollte ich eigentlich gar nicht antworten! Aber bis vor kurzem dachte ich noch, dass du, lieber Bernard ein ernst zu nehmender Mensch bist!
Jetzt bin ich mir da wirklich nicht mehr so sicher!

Antworten

Mein liebstes Fail Video auf YouTube: https://youtu.be/RGQf3SnlOzw

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von DeletedUser am 23.12.2018, 16:24 Uhr.

Lisa
★★★★★

Mitglied [1250]

@hc130: Jedenfalls herzlichen Dank für deinen Kommentar.
In diesem Sinne muss ich dir recht geben: Der beste Glaube, ist der an sich selbst! Und es kann mir scheißegal sein, was andere denken! Aber mir geht´s in manchen Dingen (leider) ums Prinzip, wenn du mich jetzt bitte nicht falsch verstehst! Und danke für dein Verständnis für meinen Glauben.

Noch viele liebe Weihnachtsgrüße an dich und alle die dich lieben, so wie du bist mein lieber hc130 :-)

Antworten

Mein liebstes Fail Video auf YouTube: https://youtu.be/RGQf3SnlOzw

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von DeletedUser am 23.12.2018, 16:40 Uhr.

Lisa
★★★★★

Mitglied [1250]

@hc130: Ich danke dir für dein Verständnis. Und ja, da wirst du recht haben mit: "Du wirst niemals Menschen erreichen, die Fremdes/Unbekanntes von vornherein ablehnen."
Und wenn ich ehrlich bin, hab ich es bei meiner Entscheidung eine Wicca zu werden konsequent durchgezogen, obwohl meine Beste Freundin, die ich schon sehr lange kenne erst sehr abwährend darauf reagiert hatte, als ich ihr offenbarte warum ich ein Pentagramm plötzlich trage. Und was meinen Freund betrifft, ja, der reagierte fast so wie du: Er war sehr offen zu mir und sagte: Mach dein Ding! Ich liebe dich so oder so!

Daher noch liebe Grüße,

Antworten

Mein liebstes Fail Video auf YouTube: https://youtu.be/RGQf3SnlOzw

Dieser Kommentar wurde gelöscht, da er gegen die Regeln dieser Seite verstieß oder nicht zum Thema passte: Geschrieben von Bernard am 23.12.2018, 17:15 Uhr.

Lisa
★★★★★

Mitglied [1250]

@Bernard: Schau, schau, wer sich da noch mal zu Wort meldet xD

Entweder wurde dein Forum2Null Account gehackt und jemand anderes schreibt in Bernards Namen diese Dümmlichen Kommentare, oder du bist tatsächlich ein Forum2Null Troll, der mich bis vor kurzem täuschen konnte und mich glauben machte, dass er einfach ein netter Mensch ist, mit dem man über vielerlei Dinge sprechen kann!

Wenn sich zweiteres bewahrheitet, dann sage ich dir offen: Dass ich mich in Zukunft hüte mit dir überhaupt noch ein Wort zu wechseln!
Doch wenn sich ersteres bewahrheitet, dann ich offen: Es tut mir sehr Leid für den "echten" Bernard, dass er gehackt wurde!
Aber drittens sage ich dir sowieso: Egal was du jetzt behauptest: Ich glaube dir kein Wort mehr!
Und viertens: Vermeide ich es, dir frohe Weihnachten zu wünschen! Denn ..., ach, ist doch scheißegal!

Antworten

Mein liebstes Fail Video auf YouTube: https://youtu.be/RGQf3SnlOzw

Bernard
★★★★★

Mitglied [1584]

@Lisa: Oh nein, du wünschst mir kein frohes Weihnachtsfest, da geht doch fast die Welt unter. Aber auch nur fast.
Ich kann Weihnachten sowieso nicht leiden, dieses scheinheilige Getue ist doch das Letzte.

Antworten

Lisa
★★★★★

Mitglied [1250]

@Bernard: Gehe ich recht in der Annahme, dass du mich aus der Reserve locken willst und wir beide in einen Vorweihnachtlichen Streit hier geraten? Wenn ja, dann bist du mein lieber aber schiefgewickelt!
Und weil du ja gerade gesagt hast, dass du dieses "Scheinheilige Getue" sowieso nicht leiden kannst, verkünde ich jetzt in Großbuchstaben exklusiv für dich: "FROHE WEIHNACHTEN, LIEBER BERNARD"

Antworten

Mein liebstes Fail Video auf YouTube: https://youtu.be/RGQf3SnlOzw

Bernard
★★★★★

Mitglied [1584]

@Lisa: Nein, da liegst du falsch. Deine Weihnachtswünsche provozieren mich kein bisschen, falls du das vorhattest. Die Geschenke habe ich schon vor zwei Wochen verschenkt und erhalten, die Wohnung wurde auch nicht dekoriert. Sowieso hört man schon, wie die ersten Idioten Feuerwerkskörper anzünden. Vielleicht wird dein lieber Weihnachtsmann von einer Rakete abgeschossen.

Antworten

Lisa
★★★★★

Mitglied [1250]

@Bernard: Jedenfalls lasse ich mich von dir nicht Provozieren, falls du das jetzt denkst LOL. Und was das mit den Feuerwerkskörpern betrifft, ja da gibt es bei uns in Puchberg auch schon paar Idioten die ihre Munition Tage vor Weihnachten verschießen!
Und wenn der Weihnachtsmann tatsächlich von einer Rakete getroffen werden sollte, werde ich die erste sein, die ihn verarztet! (Lacht)

Antworten

Mein liebstes Fail Video auf YouTube: https://youtu.be/RGQf3SnlOzw

Bernard
★★★★★

Mitglied [1584]

@Lisa: Normalerweise sollten die Läden diese Feuerwerkskörper erst an Silvester verkaufen, aber so machen sie weniger Gewinn. Idioten, die schon vorher Raketen anzünden, sollten selbige in den Hintern geschoben bekommen.

Antworten

Lisa
★★★★★

Mitglied [1250]

@Bernard: Nun, mein lieber Freund und Kupferstecher: DAS ist wohl die einzige Aussage, die ich am heutigen Abend mit dir Bedingungslos teile: "Sollten selbige in den Hintern geschoben bekommen", da muss ich dir einfach recht geben!

Und zugeben: Bei uns ist es zu Silvester einfach Tradition Raketen steigen zu lassen; pünktlich um Mitternacht. Groß genug ist unser Garten ja, also brauchen wir uns da nicht zu fürchten, dass wir keinen Platz hätten.

Antworten

Mein liebstes Fail Video auf YouTube: https://youtu.be/RGQf3SnlOzw

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben