Forum2Null

Einfach. Plaudern. Neu.

WiederHexeSein

Angebrochene oder schlechte Kosmetik/Hygiene "verschenken"

Macht ihr so was auch?

Ich war in einem "Beauty" Forum, dort wird darum geworben Frauen im Frauenhaus Kosmetik/Hygieneartikel zukommen zu lassen. Aber allgemeine Beiträge der Userinnen sind alarmierend. Da heißt es "Fehlkäufe" werden "weiterverschenkt" "aussortiert". Na muss sich doch keine im Frauenhaus wundern, eine angebrochene/kaputte Duschgelflasche zu bekommen. Gesichtspuder wo Haarbüschel kleben, eingetrocknete Augenstifte, Nagelllacke etc.
oder eben den konventionellen Mist, der immernoch Inhaltsstoffe drinne hat, wie PEG, Linalool etc. die das Hormonsystem stören, die Haut durchlässiger und allergieanfälliger machen, im Verdacht stehen Krebs zu erregen.

>Wie durch gutgläubige oder böswillige Frauen im Frauenhaus Frauen vergiftet werden!< würde eine Schlagzeile lauten, wäre ich Journalistin bei einer radikalfeministischen Zeitung! Ich würde jedenfalls nicht schweigen.
Es ist grob fahrlässig und hinterhältig toxischen Müll zu "verschenken", besonders an Bedürftige. Was soll das?

So was macht einfach sprachlos. Die Frauen im Frauenhaus haben es besser wenn sie sich entweder gar nicht oder nur mit Wasser waschen. Oder einmal in der Woche mit reiner Kernseife ohne quackshalberne Zusätze und ohne tierische Stoffe. Ich habe mir sogar vorgenommen, den Frauen im Frauenhaus selber Seife zu sieden in verschiedenen Überfettungsgraden. Einige liegen sogar schon bereit, paar wurden verschickt. Und wenn es Probleme gibt bspw. zu fett oder zu austrocknend, kann ich immer noch nachsieden!
So sollte überall Solidarität aussehen und nicht Müll "verschenken" den eine selber nicht haben will. So ein mieser Charakter, verstehe ich nicht so was!
Eigentlich müssten sich auch mehr darüber entsetzen!

1

👍

 

👎

-1
[Melden]
Anzeigen

Kommentare (4)

Shine
★★★★

Mitglied [775]

Finde ich auch Unhygienisch!
Schon Eckelhaft !
In den Müll damit .Gebrauchte Pflegemittel !
So was verschenkt oder Spendet man doch nicht .
0

👍

 

👎

-1

Antworten

AfD Die Partei für Deutschland !

¿

Bist du Sprecherin für die Bedürftigen oder gerade dabei, sie zu entmündigen?
0

👍

 

👎

-1

Antworten

fschigerFischer
★★★★

Mitglied [651]

Ich finds asozial. Wenn man den Kleinkindern ein Malbuch schenkt, wo schon was drinn gemalt wurde, ist das was anderes. Aber angebrochene Kosmetik ist halt unhygienisch. Da kann jemand mit seinen Grabbelpfoten seine ganzen backterien drinn verschmiert haben.

Maximal sowas wie angebrochener Nagellack könnte noch hygienisch möglich sein.

Ist vielleicht auch so ein Frauending. Aber ich finde Make Up extrem unnötig und verstehe nicht, warum Leute so sooo viel Geld für ausgeben. (ist schließlich teuer und hält nicht lange)

Man könnte maximal so einen Duschmittelspender aufstellen und dort Duschmittel für alle reinfüllen. Machen die in ganz billigen Hotels schließlich auch.
0

👍

 

👎

0

Antworten

Einem geschenkten Barsch, schaut man nicht auf den A 🐟 Egal wie Fisch du bist. Helene ist fischer! 🐟 Matjes, yes, yes, yes. 🐟

fschigerFischer
★★★★

Mitglied [651]

Glaubt ihr, man kann einen angebrochenen Fisch spenden? Habe hier noch einen halben Karpfen liegen. Er hieß Klaus. Doch dann machte man ihm den Gar aus. Welch ein Graus! Der soll hier lieber schnell raus!
0

👍

 

👎

0

Antworten

Einem geschenkten Barsch, schaut man nicht auf den A 🐟 Egal wie Fisch du bist. Helene ist fischer! 🐟 Matjes, yes, yes, yes. 🐟

Kommentieren

Startseite ☰ Menü ⇑ Nach oben